1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Allgemeine Diskussionen zum HTC One XL

Dieses Thema im Forum "HTC One XL Forum" wurde erstellt von King_Rollo, 08.04.2012.

  1. King_Rollo, 08.04.2012 #1
    King_Rollo

    King_Rollo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    979
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Hallo zusammen,

    wie ich gelesen habe soll das HTC One XL vorerst nicht in Deutschland auf den Markt kommen.

    Ist es sinnvoll, sich das Gerät aus dem Ausland zu besorgen, und wenn ja wo?
     
  2. monkeytown, 08.04.2012 #2
    monkeytown

    monkeytown Gast

    nein ist nicht sinnvoll.
     
  3. Melkor, 08.04.2012 #3
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @king rollo
    Kommt darauf an - LTE wird dir in Deutschland nichts nutzen.
    Willst du aber max. Leistung dann ist natürlich der Snapdragon deutlich schneller wenn man den Tests glauben darf.
    Da das XL nur in AMiland kommt, kannst du somit im Grunde nur die T-Mobile USA oder AT&T Version holen - die restlichen Geräte laufen in Deutschland nicht

    Achja verschoben, da es nur indirekt mit dem X zu tun hat und im allgemeinen HTC Forum besser aufgehoben ist
     
  4. King_Rollo, 08.04.2012 #4
    King_Rollo

    King_Rollo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    979
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Alles klar. Dann werde ich es wohl lieber lassen. Wird ja sonst auch wegen Support usw. deutlich schwieriger bis unmöglich werden ...

    Es ging mir in der Tat vor allem um die bessere Leistung des Snapdragon ... bleibt nur zu hoffen, dass der Tegra 3 sein volles Potential noch entfalten wird ...
     
  5. Melkor, 08.04.2012 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Gibt bald noch mehr Geräte mit S4 Snapdragon... ;)
     
  6. King_Rollo, 08.04.2012 #6
    King_Rollo

    King_Rollo Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    979
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Naja, die CPU/GPU ist ja nicht das einzige, was mich an einem Smartphone interessiert. ;) Dinge wie Displaygröße, gute Kamera, vernünftiger Sound sind ja auch nicht ganz unwichtig ... und von der Seite her ist das One X schon sehr nah an der eierlegenden Wollmilchsau!
     
  7. Melkor, 08.04.2012 #7
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,590
    Erhaltene Danke:
    3,892
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Warum sollte sowas nicht zB Sony etc. bieten ;)
     
  8. fluxkompensator, 09.04.2012 #8
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    die Pressemeldung sagte es (das X mit S4 und LTE) heisst in den USA One X und in anderen LTE Maerkten One XL. Ich gehe daher davon aus das wir auch hierzulande ein XL bei den ueblichen verdaechtigen sehen sobald das LTE Netz reif dafuer ist
     
    logistics und Melkor haben sich bedankt.
  9. logistics, 09.04.2012 #9
    logistics

    logistics Android-Ikone

    Beiträge:
    5,078
    Erhaltene Danke:
    6,272
    Registriert seit:
    03.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge, Microsoft Lumia 640 DS
    ...aber bisher sind zumindest keine bekannt, die SO lecker sind. Was will man denn mehr? Ein X mit dem S4, dazu ohne Kinderkrankheiten? Immer herein in die gute Stube...was schert mich da LTE?...

    ...Platzhalter für 'ne ganz besonders schlaue Signatur...
     
  10. fluxkompensator, 09.04.2012 #10
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    ausser HTC hat die ganze S4 Kapazitaet weggekauft. TMSC scheint ja bei 28nm Fertigungskapazitaeten eher gemaechlich hoch zu fahren
     
  11. logistics, 09.04.2012 #11
    logistics

    logistics Android-Ikone

    Beiträge:
    5,078
    Erhaltene Danke:
    6,272
    Registriert seit:
    03.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge, Microsoft Lumia 640 DS
    ...solange HTC die aufgekauft hat, kann TMSC alles machen, was sie wollen...:thumbup:...

    ...das One XL ohne Kinderkrankheiten dürfte auch ohne LTE so ziemlich dem Wunschphone vieler entsprechen - wobei man auch ganz ehrlich sagen muss, dass es eine negative Überraschung ist, wie viele Probleme beschrieben werden in den One-Foren, einige davon eben auch durchaus im Hardware-Bereich, wenn ich an die MAO-Mängel oder die extreme Streubreite bei den Displays denke. Auch wenn mir bewusst ist, dass wir es hier mit den extremen Einstiegshysterien der EA's zu tun haben, hätte ich gedacht, dass HTC zum Wiedereinstieg etwas mehr in die Qualitätssicherung investiert hätte...

    Daher wäre mir ein One XL am liebsten, bei dem die Serienreife in Hard- wie Software eingesetzt hat...
     
  12. fluxkompensator, 09.04.2012 #12
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    du wieder mit deiner Post Evo3D kauf kognitiven dissonanz...
    Also ich bezog mich auf die Aussage "andere geraete mit S4". In der Tat hab ich noch kein einziges gesehen! LG mit Tegra, Samsung mit Exynos, Apple mit A5x oder A6 (die beide auch bei TMSC gefertigt werden...ebenso NVidia aber eben nur 40nm). Ist natuerlich schade denn das ist ein verdammt guter chip. Wenn ich auch sagen muss bisher hat mein One X die gefuehlt bessere Akku Laufzeit. One X glaenzt bei CPU lastigen Benchmarks, One S im Browser Bereich. Ein One XL (nur in 3G Betrieben) Benchmarking koennte endlich klaeren welcher chip denn nun schneller und sparsamer ist, denn bei S vs. X. funkt eben immernoch Display Technik und Aufloesung dazwischen.
    Aber selbstverstaendlich wird ein One XL mit seiner allerersten Software noch Rumpler (echte und gefuehlte) haben die in internen Labortests nicht auftreten - wir werden mini Standbyzeiten, muckende Games, und wenn wir ganz unartig sind so gar asymetrisch verbautes Innenleben sehen :-o
     
  13. logistics, 09.04.2012 #13
    logistics

    logistics Android-Ikone

    Beiträge:
    5,078
    Erhaltene Danke:
    6,272
    Registriert seit:
    03.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge, Microsoft Lumia 640 DS
    ...die erste Software darf rumpeln, mir geht's eher um die Hardware. Ich mess' jetzt seit zehn Tagen mit der Schiebelehre an der Zentrierung meiner Kameralinsen beim Evo rum, und ich mach nur Messfehler. Kann doch gar nicht sein, dass die beide gleich mittig sitzen...

    Dann soll doch endlich mal einer ein One XL aus den Staaten leaken lassen oder gar ganz offiziell einführen. Auf das LTE kann man ja mal verzichten, interessiert die New-Padianer ja auch nich - dann bekommt man doch seine Benchmarks...nur: Wofür eigentlich? Die Schwubdizität kommt einem beim Arbeiten damit genügend vor oder eben nicht, da ändert sich doch nüscht durch 'ne Zahl eines Benchmarks...
     
  14. SimsP, 11.04.2012 #14
    SimsP

    SimsP Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    156
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Das stimmt so nicht ganz. Zumindest der A5X wird noch in 45nm bei Samsung gefertigt. Beim A6 weiß das vermutlich noch nicht mal Apple.
    Evtl. TSMC vielleicht auch Samsung man wird es sehen...

    Generell ist der Tegra3 technisch gesehen eher ein Trauerspiel.
    NVidia hat es immerhin teilweise geschafft auf die Konkurrenz aus dem letzten Jahr aufzuschließen.
    Die GPU ist in etwa so stark wie bei einem Exynos 4210 und die Prozessorkerne können jetzt auch NEON und h.264 HP in Hardware.
    Großer Nachteil allerdings: NVidia hat nicht - wie beispielsweise Samsung - auf eine neue Fertigung gesetzt, weil sie den Chip unbedingt noch 2011 veröffentlichen wollten, da war TSMC aber noch nicht so weit.
    Außerdem hat Tegra3 immer noch keinen Dual Channel Speicher, was bei TI und Samsung seit letztem Jahr auch Standard ist.
    NVidia hinkt von der technischen Seite gesehen also weiterhin hinterher und versucht das wie immer mit viel Werbegeplänkel zu vertuschen wie bereits letztes Jahr beim Tegra2 der massive Defizite hatte, aber sich dennoch gut vermarkten konnte, dank seiner werbewirksamen zwei Kerne.

    Bei Qualcomm ist es hingegen leider so, dass die CPUs 1a sind, aber in die Entwicklung der GPUs kaum Zeit investiert wurde.
    Die haben fast nichts gemacht, seit sie die Chips damals von ATI übernommen haben.
    Wobei ich mich auch frage, warum es unbedingt so eine leistungsstarke GPU sein muss ... ich brauch sie jedenfalls äußerst selten mal.
    Schön wäre es aber dennoch, wenn Qualcomm hier mal ein rundes Komplettpaket abliefern würde, bei dem auch der Grafikpart nicht zu kurz kommt. Ne halbwegs ordentliche GPU von IT wäre nicht verkehrt.
     
  15. fluxkompensator, 11.04.2012 #15
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    bist du verrueckt? Benchmarks sind die letzte echte warheit der menschheit. Da wo das Auge keinen unterschied mehr merkt koennen nur benchmarks uns helfen so totale Fails zu erkennen! :flapper:
     
  16. logistics, 11.04.2012 #16
    logistics

    logistics Android-Ikone

    Beiträge:
    5,078
    Erhaltene Danke:
    6,272
    Registriert seit:
    03.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge, Microsoft Lumia 640 DS
    ...aaaaaaH! Ich Unwissender, ich Nichtsnutziger, ich Unwerter, entschuldigt meine der primitiven Herkunft geschuldete Naivität, in der ich annahm, Benchmarks seien überbewertet. Ich winde mich im Staub zu Euren Füßen, fluxiger Kompensator! Ein Hoch auf die Benchmarks! Hebt einen Benchmark in den Himmel!...

    Edit:

    Niemand da, der mal ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern möchte, weil er schon aus welchen Kanälen auch immer ein XL bearbeitet?...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2012
  17. th3-c7ack37, 13.04.2012 #17
    th3-c7ack37

    th3-c7ack37 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2012
    hallo,

    ich bin derzeit auf der such nach einem nachfolger für mein desire und da kommen für mich im moment eig nur das one s oder one x in frage.

    leide kann ich mich nicht so richtig und deshalb habe ich mir gerade beide im mm angeschaut. eig spricht alles für das one x bis auf den prozessor. musste faststellen dass das one x schon beim scrollen durch die 'homescreens' hackt und diesen quadcore mist brauch eh niemand (aber das ist ein anderes thema).

    wollte deshalb mal fragen ob irgendwann was oder sich vorstellen wann das one xl (mit dem qualcomm prozessor) ca. rauskommt und ob es sich vlt lohnt auf dieses zu warten. der snapdragon cpu (müsste dann auch im one xl sein) soll ja eigentlich der moderene cpu sein als der tegra 3 ?

    vielen dank schonmal
     
  18. mjay91, 13.04.2012 #18
    mjay91

    mjay91 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Das XL soll es ab Juni hier geben, aber das Gerede der Qualcomm Chipsatz wäre soviel besser ist absoluter Schwachsinn, wenn es leistungstechnisch so einen riesen Unterschied geben würde dann hätte HTC diesen bzw den Tegra 3 garnicht eingebaut ;) Und mich auf irgendwelche Benchmarks vertrauen würde ich eh nicht.
     
    M!dN!ght und _joker haben sich bedankt.
  19. th3-c7ack37, 13.04.2012 #19
    th3-c7ack37

    th3-c7ack37 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2012
    na ja ich denke da hat die marketing abteilung schon auch ein wörtchen mitgeredet. ein quardcore cpu im absoluten highend gerät hört sich nunmal besser an als dualcore.

    denke der tegra könnte bei spielen o.Ä. schon die nase vorne haben das interessiert mich aber nicht wirklich.

    im 'normalen' betrieb wäre der snapdragon aber die bessere wahl denke ich. aber wer weis ob man den unterschied wirklich merkt bzw. obs wirklich am prozessor lag, dass das one x hackte aber ich könnte es mir schon vorstellen. ich glaube nämlich nicht dass das sense bzw. android 4 wirklich die vorteile von 4 kernen nutzen kann.
     
  20. logistics, 13.04.2012 #20
    logistics

    logistics Android-Ikone

    Beiträge:
    5,078
    Erhaltene Danke:
    6,272
    Registriert seit:
    03.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge, Microsoft Lumia 640 DS
    ...ich versuch's mir gar nicht, rational zu erklären, mir ist der S4 einfach "sympathischer" als der Tegra3...daher kann ich die Überlegungen des "Threaderstellers" (Edit: Vor Zusammenlegung der Threads, th3-c7ack37) in Richtung XL ganz gut nachvollziehen. Ich schätze mal, dass es Ende II., Anfang III. Quartal offiziell in Europa zu sehen sein wird, allerdings wird es hier aus den oben schon genannten Gründen ein Nischenprodukt bleiben: "Krass, Alder, bringe die Gerät hab' isch mid fünfe jedds mit zweie Chores, voll dem Beschiss!"...

    Meine Fragen wären hier eher

    - Was macht der S4, wenn er es mit dieser Pixelzahl aufnehmen muss?
    - Leidet die Schwubdizität darunter?
    - Was sagt der Akku dazu?
    - Wie läuft das Ganze mit den kommenden Updates zur Beseitigung der Fehler, Erhöhung der Stabilität, Beschleunigung des Gesamtauftritts, ...
    - Kommt die Amivariante, d.h. werden wir es mit 16GB oder 32GB zu tun haben?
    - Kommt die Amivariante II, d.h. was wird es mit dem LTE auf sich haben?
    - Welcher Preis wird aufgerufen werden für das XL?
    - Kommt es nur bei Providern oder auch im freien Verkauf (Amazon?)?
    - Wird es bei Silber und Grau bleiben, oder kommt/ kommen weitere Farben als Alleinstellungsmerkmal (z.B. Schwarz oder Mokka)
    - ...

    ...auf jeden Fall ist da genug Luft zum Spekulieren...

    ...Platzhalter für'ne besonders mobile Signatur...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2012

Diese Seite empfehlen