1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Allgemeine Zufriedenheit?

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von Nichtskoenner, 13.05.2012.

  1. Nichtskoenner, 13.05.2012 #1
    Nichtskoenner

    Nichtskoenner Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Phone:
    Huawei P9
    Guten Tag zusammen.
    Ich wollte mal fragen wie so die Allgemeine Zufriedenheit mit dem Tablet ist. Ich bin am überlegen ob ich mir das Tablet hole, weil ich finde für das Geld bekommt man ja doch schon einiges geboten an Leistung.

    Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
     
  2. Kanalcommander, 13.05.2012 #2
    Kanalcommander

    Kanalcommander Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Ich habe kaum Probleme mit und bin daher sehr zufrieden. Ist für meinen Zweck das Gerät mit der besten Preis/Leistung.
    Archos ist schnell mit den Updates bei neuen Android Versionen und kümmert sich auch um Probleme die es gibt.
    Aber ich will auch nicht verschweigen das es wohl sehr wechselnde Qualität gibt. Andere berichten von einigen Problemen die sie haben. Um wirklich einen Überblick zu bekommen nimm dir einfach mal 1-2 Stunden Zeit um dich in Ruhe einzulesen.

    Gesendet von meinem ARCHOS 101G9 mit Tapatalk 2
     
  3. hasso, 17.05.2012 #3
    hasso

    hasso Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.02.2012
    Hi,
    ich kann dir das Teil nicht empfehlen. Ich habe so ziemlich alle hier im Forum geschilderten Probleme (W-Lan, GPS, Freezes ...). Sinn des Tablets war bei mir, das ich im Internet surfe und Internetradio hören kann. Also keine hohe Anforderung. Geht leider nicht immer.
    Ich hab aber auch keine Lust Stundenlang Problemlösungen zu lesen und aus zu probieren, meine Fritzbox umzustellen und und und. Andere Geräte haben keine Probleme (auch Android 4.0 nicht) mit mein W-Lan. Ist schon traurig das sich die Kunden um ein funktionsfähiges Gerät kümmern müssen (Lob an alle die so viel Zeit investieren um das Dingen zum laufen zu bekommen).
    Ich werde noch ein wenig abwarten und hoffen das nächste Update Verbesserungen bringt. Ansonsten: Ebay.

    Gruss
     
  4. wuselandroid, 17.05.2012 #4
    wuselandroid

    wuselandroid Android-Experte

    Beiträge:
    501
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Wenn du bereit bist 350 - 400 € zu investieren, würde ich Dir eher zu einem Modell von Acer oder Asus raten. Die Verarbeitung ist auf alle Fälle deutlich besser. Wenn ich nochmal die Wahl hätte, würde ich die 100 € mehr bezahlen für z.B. das A510 (derzeit wohl Ausverkauft). Wenn dir das zu teuer ist, musst du beim 101 G9 einige Nachteile hinnehmen.
    Ich bin zwar nicht super zufrieden, aber kann mit dem G9 leben. Bis 300€ habe ich bisher keine bessere alternative gesehen (10 Zoll).
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2012
  5. Nichtskoenner, 17.05.2012 #5
    Nichtskoenner

    Nichtskoenner Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Phone:
    Huawei P9
    Lso ich brauche es wirklich nur um abends auf dem Sofa um im Internet zu surfen und gelegentlich zu spielen sonst aber nicht
     
  6. fuzzytest0222, 20.05.2012 #6
    fuzzytest0222

    fuzzytest0222 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.05.2012
    Ich habe das Teil seit ein paar Tagen. Verarbeitung ist natürlich etwas schlechter als bei teureren Modellen. Z.b. ist dieser Standfuss hinten einerseits recht filigran, liegt aber andererseits sehr ein gepresst in seiner Halterung. Man muss einige Kraft aufwenden um ihn rauszuziehen und ich gebe ihm nicht lange. Auch das Plastik an sich ist eher von der billigeren Sorte. Die Technik macht dagegen bisher einen überwiegend positiven Eindruck. Es reagiert alles super flüssig, ohne Verzögerung. Auch wenn ein Dutzend Apps laufen. Spiele funktionieren auch super. Neben den gängigen wie Angry Birds spiele ich z.b. Dead Space ohne Probleme. Abstürze hatte ich auch schon ein paar. Aber dann meistens immer bei denselben Apps. Richtig blöd ist, dass man es nur im eingeschalteten Zustand laden kann. Wenn man dann noch dabei was damit macht dauert es mal gut 7-8 Stunden bis es voll ist. Aber auch im Ruhezustand sind 5-8 Std. Zu veranschlagen. Ansonsten habe ich das Problem, dass der Ton kratzt, wenn man beim Laden das Kabel berührt. WLAN-Probleme habe ich dagegen keine.
    Ich bin mir noch nicht ganz schlüssig, ob ich es behalte oder zurück gebe.
     
  7. ArchoidG9, 27.05.2012 #7
    ArchoidG9

    ArchoidG9 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Phone:
    Huawei Mate 7
    naja wenn du es rootest und ne custom room flashst empfehlenswert im originalzustand softwareseitiger schrott ... warten ... oder was anderes kaufen:huh:
     
  8. fuzzytest0222, 27.05.2012 #8
    fuzzytest0222

    fuzzytest0222 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.05.2012
    Mittlerweile habe ich mich dazu entschieden, dass es zurückgeht.
    es stürzt inzwischen sehr häufig ab. Auch friert der Browser sehr oft ein.
    Zudem wird es nach 2_3 Stunden Benutzung hinten dermaßen heiss, dass man es kaum noch anfassen kann. Ob das an der festplatte liegt? Jedenfalls gibt erst dann einen endlosloop von booten und Absturz, bis ich es aus schalte und abkühlen lasse.
    Mittlerweile knarzt auch nicht nur der Ton, auch das Bild flackert total, wenn man nur minimal Druck auf das eingesteckt ladekabel, bzw. Auf einen evtl. Benutzten Kopfhörer ausübt
     
  9. wuselandroid, 27.05.2012 #9
    wuselandroid

    wuselandroid Android-Experte

    Beiträge:
    501
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Stimmt - Archos könnte etwas mehr auf die Verarbeitung achten. Dann wäre das G9 ein echtes Schnäppchen und es gäb weniger Reklamationen.
     
  10. Frederick64, 01.06.2012 #10
    Frederick64

    Frederick64 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Hallo,
    ich habe das G9 seit gestern. Bisher hatte ich das Vorgängergerät mit Archos 10.1 Internet Tablet mit Android 2.2.1 im Einsatz mit dem ich sehr zufrieden war. Eigentlich bin ich etwas enttäuscht muss ich gestehen. Von der Hardware ist es ja deutlich besser ausgestattet als mein Altes Archos (z.b. 1GB Ram statt 256MB, 1,5 ghz Doppelkern statt 1 Ghz Einkern) aber das es nun deutlich flüssiger läuft kann ich nicht gerade sagen. Ich finde sogar das das scrollen beim alten Gerät teilweise flüssiger war. Und an ICS muß ich mich auch erstmal noch gewöhnen denn es ist ja doch deutlich anders aufgebaut. Aber ich werd mich erstmal einarbeiten und dann weiter sehen.

    Viele Grüße
    Fred

    P.s. Ach ja, benötigt noch jemand ein Archos 10.1 Internet Tablet 16GB ? :)
     
  11. hektiker, 12.06.2012 #11
    hektiker

    hektiker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Hallo,

    ich hatte mich auf Basis der Informationen in diesem Forum dazu entschieden, ein Tablet "Archos 101 G9 Turbo" zu bestellen.

    Archos 101 G9 Turbo 8GB
    1.5GHz OMAP
    1GB RAM

    Ich war dank der Hinweise hier vorgewarnt, dass es durchaus eine Lotterie sein kann, ob man ein makelloses Gerät erhält.

    Leider habe ich bei dieser Lotterie eine Niete gezogen und ein Gerät mit einem schief eingeklebten Display erwischt. Daher werde ich das Gerät möglicherweise zurückschicken.

    Da ich von den Ausführungen im Forum sehr profitiert habe, hier die Erfahrungen, die ich in der kurzen Zeit gesammelt habe:

    • Ausgeliefert in Version 4.0.5 (Android 4.0.3)
    • CPU und Speicherausstattung korrekt (es gab ja einige Threads mit Unsicherheiten dazu)
    • Gehäuse ist zwar aus Plastik und natürlich nicht mit einem Unibody zu vergleichen, aber Spaltmaße sind ok und "Knarzen" hält sich in Grenzen
    • "Turbo" ist als Aufkleber unten rechts auf das Tablet aufgebracht
    • Asphalt 6 HD Demo getestet, Spiel lief flüssig
    • Frontkamera-Bild ist kontrastarm und ein wenig pixelig, aber sicherlich ausreichend für Videotelefonie
    • Scrollen im Browser ist ungewöhnlich hakelig. Entweder bin ich anderes gewohnt (Galaxy Nexus) oder es schlägt das hier genannte Problem zu: http://www.android-hilfe.de/archos-...os-g9-101-turbo-kein-fluessiges-scrollen.html
    • Im Auslieferungszustand, mit zusätzlich während des Einrichtungswizards installieren Apps, bleiben 5,01GB freier Speicher
    • WLAN-Empfang akzeptabel
    • Abspielen der Demo-Videos problemlos, ich habe allerdings noch keine weiteren Videos getestet. Youtube funktioniert problemlos.
    • Sound ein wenig blechern über den Lautsprecher, über Kopfhörer ok
    • Im Browser voreingestellte Seite beim ersten Start liefert "404"-Fehler, unnötig
     
  12. Kandaules, 12.06.2012 #12
    Kandaules

    Kandaules Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,077
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Das Display ist auch bei mir und den Vorgängermodellen auch schief eingesetzt. Scheint normal zu sein.
     
  13. bulari, 12.06.2012 #13
    bulari

    bulari Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Das hakelige scrollen empfinde ich auch als störend.

    Mass Effekt hat heute komischerweise geruckelt. Nach paar Minuten lief es wie auf dem galaxy nexus flüssig.
     
  14. fuzzytest0222, 12.06.2012 #14
    fuzzytest0222

    fuzzytest0222 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.05.2012
    bei meinem hatte ich mit dem scrollen jetzt nicht diese probleme. eher, dass es manchmal nicht mehr aufgehört hat zu scrollen.
     
  15. onno3, 13.06.2012 #15
    onno3

    onno3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    in fett meine Erfahrung
     
  16. escrivel, 13.06.2012 #16
    escrivel

    escrivel Android-Experte

    Beiträge:
    894
    Erhaltene Danke:
    293
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Phone:
    Nexus 6
    So auch ich möchte hier mal ganz kurz meine Zufriedenheit schildern:

    Zuerst das Negative:
    -keine Vibration (speziell beim Schreiben finde ich das mittlerweile unverzichtbar)
    -Fehlende Apps, vor allem Spiele (Speziell hier viele Gameloft und EA Spiele)
    -Ruckelndes Scrollen auf Webseiten
    -Tablet wirkt etwas "billig" (durch die Lederhülle ist das aber egal)

    Nun das Positive:
    -Wirklich schnelle Updates (und Archos verspricht das beizubehalten)
    -Gute Performance
    -Gutes Display

    Für 250€ ein solides Tablet.
     
  17. hektiker, 14.06.2012 #17
    hektiker

    hektiker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2012
    Ein kleiner Nachtrag: ich habe inzwischen auf 4.0.6 aktualisiert. Dies war nicht über die eingebaute Funktion über WLAN möglich. Das Herunterladen des Roms schlug immer sofort fehl. Das Update über USB verlief reibungslos. Einen großen Unterschied habe ich nicht bemerkt.

    *Edit*
    Die Inbetriebnahme des USB-Ports auf der Rückseite ist mir weder mit 3G-Stick noch mit einem USB-Speicherstick gelungen. Inzwischen bin ich mir ziemlich sicher, dass ich auch diese sogenannten "Geisterklicks" gesehen habe. Siehe auch http://www.android-hilfe.de/archos-...uch-probleme-bei-allen-g9-turbo-modellen.html

    Ich schicke das Gerät zurück aufgrund des schief eingebauten Displays und der oben genannten kleinen Seltsamkeiten zurück. Ohne diese Mängel wäre ich sonst für diesen Preis sehr zufrieden gewesen. Aufgrund der Horrorgeschichten hier im Forum nehme ich allerdings von einem Umtausch Abstand und lasse mit den Kaufpreis erstatten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2012
  18. bulari, 15.06.2012 #18
    bulari

    bulari Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Imho wird man um den Preis allerdings kein vergleichbares Tab erhalten.
    Das a200 meiner Freundin lagt auch hi und da wie hölle.

    Die Probleme mit dem Display habe ich nicht, das mit dem USB port muss ich mal testen.

    Weiß jemand wann das nächste Update kommen soll?
     
  19. 2WildFire, 15.06.2012 #19
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Ich bin für den Preis mehr als zufrieden!
    Hab root ein custom ROM und das Scrollen..... Naja wird schon noch kommen.
     
  20. marne, 24.06.2012 #20
    marne

    marne Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Bin auch sehr zufrieden, Display ist wirklich mittelmäßig, der Rest aber top.
    Für komplexe Bildbearbeitung nehm ich eh den PC.
    Das Scrollen ist nach dem Update sehr geschmeidig.

    Schneller GPS Fix, 3G Modem funzt sehr gut und hat besseren Empfang als mein Web'n'walk Stick IV, Wlan Empfang wie mein Defy, auch top.
    Die 1.5Ghz flitzen schön.

    Für den Preis und in Anbetracht der Kurzlebigkeit des Marktes, sehe ich keine Alternative, so verliert man max 250,- mit allem anderen halt mehr.
     

Diese Seite empfehlen