1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
gnexabout.png
Zwar wartet man in Amerika nach wie vor darauf, dass Verizon das Galaxy Nexus und damit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) an seine Kunden ausliefert, das hindert einige Tester des Smartphones jedoch nicht daran, schonmal ein paar Informationen zum ersten vollwertigen Update auf Version Android 4.1 durchsickern zu lassen. Unter anderem wird ein Bildschirmschoner hinzugefügt, der während des Ladevorgangs die Uhrzeit anzeigt und mit einer Berührung beendet werden kann. Weitere neue Funktionen wird es aller Voraussicht nach nicht geben, dafür einige kleine Änderungen und Ergänzungen, die sich in der Benutzerführung bemerkbar machen sollen. Wie oben geschrieben, handelt es sich momentan um ein Update für die amerikanische LTE-Version des Galaxy Nexus, es gibt jedoch keine Anzeichen dafür, dass das Update nicht auch für GSM-Geräte geeignet wäre.

gnexabout.png
Pic: mydroidworld.com

Diskussion zum Beitrag

(Im Forum "Galaxy Nexus")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/android-news/173048-samsung-galaxy-nexus-news-update.html
http://www.android-hilfe.de/android...exus-google-haelt-wort-bugfix-ist-fertig.html
http://www.android-hilfe.de/android...y-nexus-soll-im-dezember-verfuegbar-sein.html

Quelle: What is Android 4.1? | xda-developers
 
horror578, anime, freediver89 und eine weitere Person haben sich bedankt.