1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. quercus, 22.07.2011 #1
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Laut dem Marktforschungsunternehmen Strategy Analytics, hält Android nun 30% des Tablet Marktes in fester Hand. Im Vorjahr war dies zur selben Zeit ein Marktanteil von 2.9%. Der Grund dafür kann ..hier gehts zur News.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.07.2011
  2. GARSTIG, 22.07.2011 #2
    GARSTIG

    GARSTIG Fortgeschrittenes Mitglied

    Sollten das nicht 100% sein:flapper:

    MfG AddiB
     
  3. Mortalis, 22.07.2011 #3
    Mortalis

    Mortalis Android-Hilfe.de Mitglied

    "Android hält über 30% des Android Tablet-Marktes "

    Ich lehne mich weit aus dem Fenster und sage -> Android hält sogar 100% des Android Tablet-Marktes ;)

    [edit] mist zu spät..
     
  4. Shapookya, 22.07.2011 #4
    Shapookya

    Shapookya Android-Hilfe.de Mitglied

    Wäre schon peinlich, wenn sie nur 30% des Android Tablet-Marktes halten würden^^ Dann müssten sich die anderen 70% ja irgendwie ein alternatives OS auf ihr Tablet gepackt haben oder so :D
     
  5. quercus, 22.07.2011 #5
    quercus

    quercus Threadstarter Gast


    so lange dir keiner beim "rauslehnen aus dem Fenster" in den allerwertesten kickt...:laugh:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.07.2011
  6. ramdroid, 22.07.2011 #6
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    30% hätte ich echt auch nicht erwartet, v.a. weil laut den Google Statistiken noch ziemlich wenige HC tablets unterwegs sind:

    Android 3.0 0.4%
    Android 3.1 0.5%

    Aber wahrscheinlich zieht das original Galaxy Tab noch viel, welches ja noch auf 2.2/2.3 basiert.
     
  7. Duffy003, 22.07.2011 #7
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Das war dann bei mir im Reader auch der Schenkelklopfer des Tages ;-)))
     
  8. elknipso, 22.07.2011 #8
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Wundert mich auch, hätte ich auch nicht gedacht. Dass der Marktanteil letztes Jahr um die Zeit noch so gering war ist ja irgendwo klar. Die ersten Android Tablets waren ja auch sehr weit davon entfernt mit dem Bedienkomfort eines iPad mithalten zu können.

    Aber das hat sich mit 3.x ja nun geändert.
     
  9. -Mike-, 22.07.2011 #9
    -Mike-

    -Mike- Fortgeschrittenes Mitglied

    Dazu kommt noch dass viele User scheinbar auf HTCs erstes 10" Tablet warten. Ich z.b hätte mir schon längst eins gekauft doch ich warte bis HTC ihr Gerät zeigt um dann meine Kaufentscheidung zu treffen. :thumbup:
     
  10. Cratter13, 26.07.2011 #10
    Cratter13

    Cratter13 Android-Experte

  11. elknipso, 26.07.2011 #11
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Solange das ganze nicht auf seriösen Plattformen erscheint würde ich es ignorieren. Schau Dir mal die Schlagzeilen auf chip.de an oder den Mist den sie schreiben.

    Chip ist in der Computerwelt das Gegenstück zur Bild Zeitung.
     
  12. Lion13, 26.07.2011 #12
  13. Cratter13, 26.07.2011 #13
    Cratter13

    Cratter13 Android-Experte

    Hm, ich finde das ist bei chip.de so teils-teils. Manche Schlagzeilen sind wirklich Bildniveau, andere sind vollkommen okay und sind so ähnlich auch auf anderen Internetseiten(nicht nur die bild!:D)
    Naja, man wird ja sehen was letztendlich stimmt..

    Edit:.Die Links zeigen doch, das die News nicht an den Haaren herbeigezogen ist.

    Sent from my iPad using Tapatalk
     
  14. elknipso, 26.07.2011 #14
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Dem Blog glaube ich schon eher wie der Chip :). Denn eine Plattform die ihre Artikel schon mit solchen Titeln schmückt kann man wohl kaum ernst nehmen:

    Voll verschärfte Superglotzen: Die 30 TVs mit dem besten Bild
    Echt cool, echt crazy: Die 100 abgefahrensten User-Desktops
    Windows 7 Secrets: Die größten Geheimnisse gelüftet
    Media Markt: Höchste Zeit für die Last-Minute-Schnäppchen?
    usw...


    Allerdings gibt der Blog ausdrücklich ja auch nur Zahlen wieder deren Wahrheitsgehalt er selbst anzweifelt.
    Auch ist die Rückgaberate von 30 - 40% bei Android Handys lächerlich. Das kann man anders nicht ausdrücken. Wenn die Rate dermaßen extrem hoch wäre hätte das schon ganz andere Wellen geschlagen. Das muss man sich mal vor Augen führen, das wäre mehr als jedes dritte Gerät. Diese Zahlen sind sicher sehr weit von der Realität entfernt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2011
  15. mizch, 27.07.2011 #15
    mizch

    mizch Android-Guru

    Na ja, Chip halt. Folgt man der verlinkten Seite weiter, so sieht man, dass z.B. das Galaxy Tab nicht zu den 0,9% (xlarge) gehört, die für Chip angeblich nur ein Tab ausmachen, sondern sich in der dreimal so grioßen Gruppe large befindet, da sein Display nicht komplett in die mindestens 960x720 reinpasst (die aber bei Chip offensichtlich alleinseligmachend für ein Tab sind). Chip hat also sich ein Bein gestellt, Geräte wie das Galaxy Tab nicht mitgezählt, und deshalb viel zu niedrig gegriffen.

    Edit: Spiegel Online hat's einfach ungeprüft abgeschrieben, aber immerhin Chip als Quelle benannt: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,776864,00.html

    Nochmal ganz langsam, damit's auch der letzte Abschreiberling merkt: Die 0,9% sind für die Android-Auflösungsklasse „xlarge”. Das ist NICHT dieselbe Aussage wie das „ab 7 Zoll”, das der SPIEGEL ungeprüft übernimmt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2011
  16. elknipso, 27.07.2011 #16
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    was wieder meine Aussage dass Chip wirklich der letzte unseriöse Saftladen ist der auf Bild Niveau schreibt untermauert :).