1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. einsteiger200009, 12.10.2009 #1
    einsteiger200009

    einsteiger200009 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    ich möchte auf aus eclipse (windows xp) nativ auf einen htc magic die programme ausführen, leider klappt es nciht.. ich habe die usb treiber aus sdk 1.6 installiert und unter einstellungen auf den android usb debugging aktiviert, aber es klappt

    bei einagabe "adb devices" ist die liste leer...

    hat jemand ein rat...
     
  2. Shinigami, 13.10.2009 #2
    Shinigami

    Shinigami Fortgeschrittenes Mitglied

    Moin.

    Taucht Dein Gerät im Geräte-Mgr als ADB-Device auf?

    Gruß,
    Shini
     
  3. swordi, 13.10.2009 #3
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    du musst usb debugging auch auf deinem händy in den einstellungen aktivieren. vielleicht hast du das vergessen
     
  4. einsteiger200009, 13.10.2009 #4
    einsteiger200009

    einsteiger200009 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    hallo,
    ja der taucht in garatemanager auf, und habe im gerät auf usb debugging eingestellt...
     
  5. j2eejava, 13.10.2009 #5
    j2eejava

    j2eejava Neuer Benutzer

    Hi Einsteiger 200009,

    ich habe zwar ein HTC Hero und bei mir klappt das wunderbar. Wenn alles richtig installiert ist, siehst Du das Telephone auch im Windows Explorer, bei mir als Wechseldatenträger.

    Kannst Du das bestätigen??

    Gruß
    Konrad
     
  6. einsteiger200009, 13.10.2009 #6
    einsteiger200009

    einsteiger200009 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    ja ich sehe ihn im explorer... vieleicht mache ich etwas falsch...

    wie ist deine vorgehensweise... schritt für schritt... mit eclipse....
     
  7. einsteiger200009, 13.10.2009 #7
    einsteiger200009

    einsteiger200009 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    es hat sich erledigt, jezt läuft es...
     
  8. addi1000, 13.10.2009 #8
    addi1000

    addi1000 Neuer Benutzer

    aha und wie? =D
     
  9. swordi, 13.10.2009 #9
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    na geht doch, wäre gut wennst hier erläuterst was das problem war

    vielleicht haben andere ja auch das gleiche problem
     
  10. addi1000, 13.10.2009 #10
    addi1000

    addi1000 Neuer Benutzer

    ja ich hab das problem! es wird nur als datenträger angezeigt...
     
  11. einsteiger200009, 20.10.2009 #11
    einsteiger200009

    einsteiger200009 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    hallo,

    also: mit usbdeview den bestehenden treiber deinstallieren, kabel abziehen, android sdk 1.5 runterladen (ganz wichtig, da zb. mein htc magic das android 1.5 drauf hat), das handy unter einstellungen auf usb debugging einstellen, kabel anschließen, der rechner fragt nach einem treiber, den treiber installieren der im ordner android sdk 1.5 drin ist (ist im usb ordner), eclipse starten und es wird automatisch im handy ausgeführt...
     
  12. swordi, 20.10.2009 #12
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    auch wenn du am händy 1.5 hast, kannst du trotzdem mit dem 1.6 sdk arbeiten. man kann die zielplattform dann auswählen
     
  13. Webster, 24.11.2009 #13
    Webster

    Webster Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich verstehe es nicht.
    Ich habe die Treiber schon 2x gelöscht und neu drauf gemacht.
    Leider erkennt mein Eclipse immer noch kein Android Device. Nur den Emu...

    Hat jemand eine Idee?

    Alle bisherigen SDKs installiert, Android debugging auf G1 mit 1.6 auf on.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. debugging app

    ,
  2. Android USB Debugging App