1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

AOKP-ROM auf dem Xelio

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das Odys Xelio" wurde erstellt von dickenseck, 18.07.2012.

  1. dickenseck, 18.07.2012 #1
    dickenseck

    dickenseck Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Hier ließt man nicht viel über roms die auf dem xelio laufen! schade...:sleep:

    Mache hiermit mal den Anfang:

    aokp 20120708: [rom] AOKP - SlateDroid.com
    * Bluetooth USB dongle support (btusb and ath3k)
    * USB GPS support (cp210x and pl2303)
    * Xbox 360 gamepad support (xpad)
    * PS3 USB gamepad support (hid-sony)
    * Generic / chinese (Pantherlord / GreenAsia) gamepads support (hid-pl and hid-gaff)
    * OpenVPN support (tun)
    * NTFS and ExFat support
    * Veno congestion control algorithm
    * USB audio support
    * DVB-T support (DiB0700, AF9015, IT913x, AF9035 and RT28XXU) available through "Update Me"
    * Ad-hoc available through "Update Me"

    Installation:
    -CWM am xelio installieren, falls noch nicht vorhanden. http://www.android-hilfe.de/root-ha...968-howto-cwm-auf-dem-xelio-installieren.html
    -Folgende files downloaden und auf die externe sd-karte kopieren
    *Rom:Download
    *Gapps:Download
    *xelio_compatibility_1.2.0:Download
    -files per cwm in folgender Reihenfolge flashen: rom->gapps->compatibility
    -nach dem ersten Start apex als Standardlauncher wählen!


    Stand der Dinge:
    Touch-ok
    Camera:
    *Foto-ok
    *Video-ok
    *Panorama-Fehler (keine Verbindung zur Kamera)
    WiFi-ok
    g-sensor-ok
    Hdmi-ok
    Ton-ok
    ext-sd-ok
    Tasten(vol,pwr,home,men,ret)-ok
    Screenraster-ok

    Das Rom ist nach dem ersten Start etwas langsam, nach dem zweiten alles ok (cache füllt sich)





    viel spaß! :cool2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2012
    lynxxx, funkerr, glotzi und 7 andere haben sich bedankt.
  2. AsusFreak, 18.07.2012 #2
    AsusFreak

    AsusFreak Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    14.01.2011
    dickenseck - mein Held der Stunde!

    Ich warte schon seit einiger Zeit, dass jemand mutig genug ist, um AOKP oder CM9 aufzuspielen und die Ergebnisse zu posten.

    Läuft wirklich alles? Wie sieht's mit Akkulaufzeit aus? Bei SlateDroid wird auch auf CM9 verwiesen, das länger und flüssiger laufen soll.

    Anyway - großartig, dass jetzt vielleicht Alternativen zum Stock ROM kommen. CM9 und AOKP haben normalerweise ja auch viel mehr Einstellungsmöglichkeiten - und z.B. DVB-T auf dem Tablet fänd' ich schon klasse.

    Danke für das Sharen Deiner Erfahrung. Ich freu mich auf weitere Infos.

    Gruß
    AF
     
  3. Weissi46, 18.07.2012 #3
    Weissi46

    Weissi46 Android-Experte

    Beiträge:
    496
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Phone:
    Oneplus One
    Super, darauf hab ich gewartet :D

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
  4. MrProper, 18.07.2012 #4
    MrProper

    MrProper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Das ist wirklich cool, endlich Bluetooth Unterstützung.
    Wäre schön wenn so eine Art Faq dabei wäre was läuft was nicht, Batterie verbrauch etc.
    Naja mal schauen was meine Freundin dazu sagt, wen ich noch mehr Zeit in dieses Gerät investiere.:cool2:
     
  5. MrProper, 19.07.2012 #5
    MrProper

    MrProper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Ein paar Stunden später :tongue:

    Also so langsam kann ich das ja alles verwirklichen was ich eigentlich zu beginn mit Xelio vor hatte, eine kleine Spielplattform wo Emus am TV mit Joypadsteuerung laufen.
    Nun steht PSX,Mame, SNES etc nichts mehr im weg.

    Hab mal kurz Market angeschaut, also nun findet Xelio sogar TuneIn Radio direkt.
    Hab nun sogar GTA3 bei Market runtergeladen, funktioniert auch, ab und zu stottert der Sound, hab aber auch nur kurz angespielt, sieht soweit super aus.
     
  6. dickenseck, 19.07.2012 #6
    dickenseck

    dickenseck Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Ersten post aktualisiert.

    "xelio_compatibility_1.2.0.zip" hinzugefügt.

    -keylayout geändert (vol+/- ok)
    -Apex launcher hinzugefügt (als Standart-launcher wählen)

    Bei bereits mit altem compatibility file geflashten aopk, genügt es "xelio_compatibility_1.2.0" in cwm darüber zu flashen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2012
    MrProper bedankt sich.
  7. MrProper, 19.07.2012 #7
    MrProper

    MrProper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.12.2010
    dickenseck, du bist der beste :D
     
  8. mike21, 19.07.2012 #8
    mike21

    mike21 Gast

    funktioniert jetzt bei xelio mit bluetooth dongle?
     
  9. dickenseck, 19.07.2012 #9
    dickenseck

    dickenseck Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Mangels usb stick konnte ich einen bt-dongle noch nicht testen.

    Nachdem im release note ath3k steht, sollten dongles mit dem Atheros AR3011/AR3012 funktionieren.
    Sicher noch viele mehr. (sollte der stick ohne treiber installation unter windows laufen hat man gute Chancen das er auch unter aopk/cm9 erkannt wird und in Folge auch funktioniert.
     
  10. MrProper, 19.07.2012 #10
    MrProper

    MrProper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Hab gerade meinen Hama USB Bluetooth stick getestet.
    Wird erkannt und konnte erfolgreich Pairen.:thumbup:
     
    dickenseck bedankt sich.
  11. dickenseck, 19.07.2012 #11
    dickenseck

    dickenseck Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Könntest du uns sagen um welchen Hama USB Bluetooth stick es sich handelt bzw. welcher chipsatz in ihm steckt?
     
  12. MrProper, 19.07.2012 #12
    MrProper

    MrProper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    dickenseck bedankt sich.
  13. crossy9, 19.07.2012 #13
    crossy9

    crossy9 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Hilfe
    habe alles nach Anleitung installiert läuft soweit außer Market. Bei der Installation von gapps kam immer die Meldung "E:signature verification failed Installation aborted"
    Kann mir jemand helfen?
     
  14. dickenseck, 19.07.2012 #14
    dickenseck

    dickenseck Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Reihenfolge einhalten! (rom>gapps>compatibility)
    Wenn das nichts hilft, könnte das gapps file beschädigt sein->neu runterladen.
    Das du alles in cwm-recovery geflasht hast setze ich mal voraus.

    Der ursprüngliche Beitrag von 21:37 Uhr wurde um 21:57 Uhr ergänzt:

    @MrProper

    Könntest du im Terminal auf dem xelio mal "lsub" eingeben.

    Da müsste dann bei der Ausgabe ca. das ausgegeben werden:
    Bus 002 Device 005: ID 0a12:0001 Cambridge Silicon Radio, Ltd Bluetooth Dongle (HCI mode)
    ...
    $ hciconfig
    hci0: Type: USB
    ...
    $ hciconfig -a hci0

    danke :thumbup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2012
  15. crossy9, 19.07.2012 #15
    crossy9

    crossy9 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Hallo,
    Danke für die schnelle Antwort. Ich habe das Teil nun schon mehrmals runtergeladen. Ich hänge euch mal ein Bild an
    [​IMG]
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2012
  16. dickenseck, 19.07.2012 #16
    dickenseck

    dickenseck Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Fehler gefunden! :tongue:
    Du hast dich nicht an die Anleitung gehalten...
    Bitte installiere als aller erstes cwm, erster punkt in der Anleitung.

    Grund der Fehlermeldung "signature verification failed Installation aborted" das original recovery überprüft das zip ob es auch zum xelio passt! (installations script, erste Zeile) ;)
     
    crossy9 bedankt sich.
  17. crossy9, 19.07.2012 #17
    crossy9

    crossy9 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.04.2012
    Hallo
    tausend Dank jetzt läufts. Ich war der irrigen Annahme das das schon cwr ist weil ja der Rest ohne Probs zu installieren war.
     
  18. epo666, 20.07.2012 #18
    epo666

    epo666 Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Hallo!

    Ich vermelde nun auch mal meine Erfahrungen mit diesem ROM: Xelio bootet schneller und ist nach dem Start auch schneller "nutzbar", d.h. Anwendungen lassen sich schneller starten. Insgesamt wirkt das Xelio mit diesem ROM schneller und flüssiger. Bei meinem Xelio bleibt der Standardbrowser jedoch weiterhin sehr zäh, Opera Mobile muss die Arbeit verrichten. Zu BT/GPS kann ich leider nichts berichten, da ich beides nicht nutze. UMTS würde ich noch mal prüfen. HDMI will nicht, aber das kann am Adapter liegen, den tausche ich noch mal aus.
     
  19. MrProper, 20.07.2012 #19
    MrProper

    MrProper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.12.2010
    @dickenseck
    So gut funktioniert es bei mir doch nicht, Bluetooth schaltet sich nach ein paar Minuten immer ab und lässt sich erst nach einem Neustart des Gerätes wieder aktivieren.

    Der Befehl lsub hab ich im Terminal eingegeben, aber er konnte den Befehl nicht finden, eventuell fehlt ein Update von su?

    Also so klappt es nicht richtig, werde heute oder morgen noch CWM9 testen, eventuell gibt es ja da Unterschiede.
     
  20. MrProper, 20.07.2012 #20
    MrProper

    MrProper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    15.12.2010
    Ok habe nun CM9 Nightly installiert.
    Bluetooth läuft nun besser bzw in dieser Testphase kein Problem gehabt.
    Ich bleib deshalb nun bei cm9.


    @dickenseck
    Bei lsusb spuckt er diese aus

    Bus 001 Device 001: ID 1d5b:0001
    Bus 002 Device 002: ID 1d5b:0002
    Bus 003 Device 003: ID 1d5b:0001
    Bus 001 Device 016: ID 0A12:0001
    Bus 004 Device 001: ID 1d5b:0002
    Bus 005 Device 001: ID 1d5b:0001
    Bus 004 Device 002: ID 0bda:8176
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2012

Diese Seite empfehlen