1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[APK] Minimalistic Text

Dieses Thema im Forum "Homescreen-Modding" wurde erstellt von devmil, 04.12.2010.

  1. devmil, 04.12.2010 #1
    devmil

    devmil Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Hallo zusammen,

    dann will ich meine erste Android Anwendung hier auch mal vorstellen.
    Es handelt sich um Minimalistic Text, aber erst einmal zur Vorgeschichte.

    Ich habe nach irgend einem Grund gesucht, mich in die Android Entwicklung einzuarbeiten und in einem ersten Anlauf versucht Clockr und BattStatt nachzubauen.
    Nach und nach kam mir die Idee, das Problem eine Ebene höher anzupacken und einer Art Meta-Widget zu bauen, das mehrere Informationen im gleichen Stil darstellen kann und sehr flexibel konfigurierbar ist.
    Und jetzt ist sie fertig, die erste BETA Version, die man der Öffentlichkeit zumuten kann :)

    [​IMG]
    Die wichtigsten Eigenschaften von Minimalistic Text sind

    Flexibilität
    Jedes Widget kann extrem flexibel konfiguriert werden. Minimalistic Text kenn momentan 3 Informationsquellen (Datum, Uhrzeit und Akkuinformationen) und bietet dafür verschiedene Variablen an.
    Der Anwender kann nun entweder ein fertiges Layout verwenden, oder die Variablen selbst zusammenstellen.
    Die Architektur von Minimalistic Text erlaubt es mir, neue Informationsquellen (und damit neue Variablen) hinzuzufügen, ohne am Kern der Anwendung Änderungen vornehmen zu müssen.

    Ressourcen
    Minimalistic Text ist so konzipiert, dass es so wenig Akku wie möglich verbraucht. Es werden z.B. nur die Widgets aktualisiert, für die sich Informationen geändert haben. Ein anderes Feature ist, dass sämtliche Updates ausgesetzt werden, wenn der Bildschirm aus geht (was man nicht sieht, muss nicht aktualisiert werden). Derzeit experimentiere ich damit, herauszufinden, ob eine andere Anwendung die Widgets verdeckt und ein Update deshalb auch unnötig ist, aber hier scheint die Grenze im Android Framework erreicht zu sein :)


    Derzeit ist alles auf Englisch, aber ich arbeite bereits daran sowohl die Anwendung als auch die Informationen mehrsprachig zu gestalten (getrennt voneinander)

    Minimalistic Text wird momentan stark weiterentwickelt. Ich habe noch viele Ideen in meinem Kopf, die ich alle umsetzen möchte. Deshalb kann es passieren, dass sich Dinge grundlegend ändern und ihr dazu gezwungen seid, eure Widgets neu zu konfigurieren. Ich versuche so etwas zwar zu vermeiden, aber ich kann es nicht versprechen.

    Ich würde mich freuen, wenn sich ein paar Leute finden lassen, die bereit sind, das Widget auszuprobieren und mir Feedback in Form von Verbesserungsvorschlägen oder Bugs zukommen zu lassen.

    Eine kleine Hilfeseite (auf Englisch) ist hier zu finden.

    Download
    Ich habe Minimalistic Text bereits in den Markt gestellt, damit ich genaue Informationen zu Abstürzen erhalten kann.
    Herunterladen könnt ihr die App entweder im Markt, über AppBrain, durch Scannen des Barcodes oder durch Suchen nach "de.devmil.minimaltext" im Markt.
    [​IMG]
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.11.2013
    Mueller-Schroeder, siegeseven, Taxibernd und 43 andere haben sich bedankt.
  2. derHaifisch, 04.12.2010 #2
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,640
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Gefällt mir gut. Danke. :)
    Clockr ist schon weg.
     
  3. micleftic, 04.12.2010 #3
    micleftic

    micleftic Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Huawei Watch
    finde ich richtig gut, habe aber glaube ich irgendwie einen Bug entdeckt. Wenn ich die Farben der einzelnen Teile ändern will, in meinem Beispiel der accented Text dann geht das aber es wird der normale text farblich verändert, auch im menü. also es wird falsch angezeigt irgendwie... Mal ein Beispiel

    Accented TExt zu orange geändert. im Menü erscheint der normale Text als orange. drücke ich dann auf den normalen Text wird dort als Farbe aber weiß angezeigt...
     
  4. devmil, 04.12.2010 #4
    devmil

    devmil Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Seltsam.
    Die Farben werden aber richtig angewandt?
    Passiert das immer, oder nur unter bestimmten Umständen? (wie z.B. Orientierung geändert)

    Devmil
     
  5. micleftic, 04.12.2010 #5
    micleftic

    micleftic Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Huawei Watch
    Nein die Farben werden nicht richtig angezeigt... Passiert wohl immer, nutze Launcher Pro udn habe den Landscape Modus abgeschaltet... Ich teste noch einw enig rum udn versuche das mal genauer zu beschreiben :)

    EDIT: So habe das Widget nochmal entfernt und neu gestartet und nun... schlag mich hart und nenn mich Wanda... es geht... tut genau was es tun soll... Super Arbeit :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2010
  6. devmil, 05.12.2010 #6
    devmil

    devmil Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Super, freut mich.
    Aber bitte im Auge behalten, eventuell ist der Bug zwar da, aber nur unter seltenen Umständen.

    Danke für das Feedback!
     
  7. devmil, 05.12.2010 #7
    devmil

    devmil Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Eine Frage hätte ich an euch. Ich bin gerade dabei die Mehrsprachigkeit der Informationen, die dargestellt werden, zu implementieren.
    Da sieht man mal wie schön einfach Englisch ist ;)
    Was wäre euch für z.B. 0:52 Uhr lieber?
    nullZWEIundFÜNFZIG
    oder
    nullFÜNZIGzwei (das wäre 1:1 der englische Aufbau).

    Das Erste wäre halt grammatikalisch korrekter, aber dadurch geht die Symmetrie im Widget flöten.
     
  8. derHaifisch, 05.12.2010 #8
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,640
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Ehrlich gesagt ist mir persönlich der englische Aufbau da lieber.
    Vielleicht kann man beides einbauen? Oder das "zig" wieder klein machen. "nullZWEIundFÜNFzig".
    Und wo ich grade schonmal dabei bin. Es wäre super, wenn ich bei mehreren Zeilen in einem Widget (Custom) jede Zeile einzeln sagen könnte ob rechts-, linksbündig oder zentriert.
    Dann habe ich noch ein Battwidget im Kopf.
    ______________88_____ wobei hier 88 auch noch untertrichen ist, bzw. Der Strich könnte auch noch oben sein, oder mittig (dann kein durchstreichen). Alles geht über die gesamte Displaybreite.
    Apropos Displaybreite: bei 5*5 zieht sich das Widget leider nicht größer, es bleibt für 4*4 fest.
     
  9. devmil, 05.12.2010 #9
    devmil

    devmil Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Ja, wäre eine Überlegung wert. Aber immer noch nicht symmetrisch :)
    Das hatte ich sogar schon mal drin, aber bin dann wieder zurückgefallen zur Lösung dass im Endeffekt ein großer Text gerendert wird. Sonst funktioniert z.B. der Blur Effekt nicht sonderlich gut (wird abgeschnitten).
    Aber sobald mir was eingefallen ist, was beides kann, baue ich es sofort ein.
    Merke ich mir mal als Idee. Mal sehen wie man so etwas in die Struktur von Minimalistic Text bekommt.
    Ich werde in einem der nächsten Releases eine 5x1 Version integrieren.

    Danke für das Feedback.
     
  10. nica, 05.12.2010 #10
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Das wäre nach meiner Meinung besser. Wir sind hier bestimmt aber nicht einig.

    Könnte man das evtl. per Einstellung durch den Benutzer entscheiden lassen?
     
  11. derHaifisch, 05.12.2010 #11
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,640
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Ich bin gespannt, ist aber nichts lebensnotwendig. *gg* Habe es jetzt erstmal so, dass ich alle 0-100 nebeneinander habe, und die Hervorhebung um einiges größer.
    Super, aber kann man das nicht "von selbst" auf Breite ziehen? es gibt sicher auch Leute mit 6x1, usw.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2010
  12. devmil, 05.12.2010 #12
    devmil

    devmil Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Nein, leider nicht. Das würde ich mir auch wünschen :)

    Edit: Habe gerade eine neue Version online gestellt mit 5x1 und 6x1 Unterstützung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2010
  13. p6e

    p6e Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Sehr schickes Widget. Aber eine Frage an den Entwickler hätte ich dennoch: wann wir das Ganze denn ca. in Deutsch erscheinen?
     
  14. devmil, 05.12.2010 #14
    devmil

    devmil Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Da ich die App in meiner Freizeit entwickle, kann ich keine Termine nennen, aber das ist das momentan in Entwicklung befindliche Feature.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2010
  15. devmil, 05.12.2010 #15
    devmil

    devmil Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    So,
    schneller als gedacht :) ist sie nun hier: Die Mehrsprachigkeit.
    Update wurde soeben freigegeben.
    Nun werden die Texte in der Anwendung in Systemsprache dargestellt und für jedes Widget läßt sich die Sprache explizit einstellen.
    Derzeit werden Deutsch und Englisch unterstützt.

    Ich habe mich nun für die Variante zweiUNDfünfzig entschieden, weil es einfach korrekter ist. Wenn genug Bedarf ist, dann werde ich mir irgendetwas einfallen lassen um sprachspezifisch zusätzliche Einstellungen treffen zu können.

    Ich bin mir (fast) sicher, dass ich irgendwo etwas vergessen habe zu übersetzen. Falls ihr etwas findet, bitte einfach eine Info an mich.

    Devmil
     
  16. yinas, 13.12.2010 #16
    yinas

    yinas Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2010
    hey ^^ schon zu sehn dass der dev höchstpersönlich vertreten ist hier ^^
    hab dir grad schon auf xda gepostet, aber vllt hilfts dir hier auch...

    das menü is toll, in sachen handling und anpassung

    probleme:
    ich krieg nur "LOADING..." aufm homescreen
    samsung galaxy s, darky's gingerbread rom based on 2.2.1 JPU, launcher pro active

    wenn ich aufs widget click krieg ich weder settings, noch activities falls gesetzt
    und so wies aussieht is entweder die option fürs "klick macht aktion" verkehrtrum, oder die deutsche übersetzung isses

    hoffe das hilft ;)
    freu mich schon auf die nächste version!!
     
  17. kos

    kos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Erstmal Danke für die App. Hat tolles Potenzial.

    folgende Sachen hab ich noch festgestellt:
    - Linksbündigkeit funktioniert bei mehrzeiligen Widgets nicht. Nur die erste Zeile ist links, der Rest darunter zentriert. Manchmal springt die Uhrzeit auch auf zentriert und nach einer Weile wieder zurück.

    Wishlist:
    - Kannst du die Windstärke in Knoten(Kn) anzeigen lassen, ist üblich bei Seglern und Surfern
    - Kannst du die Windrichtung als Langtext aufnehmen. Nur so ein Buchstabe ist doch etwas wunderlich.
    - Könntest du Termine integrieren , ala Smooth Calendar Widget?
     
  18. devmil, 16.12.2010 #18
    devmil

    devmil Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Hallo,

    also ließt hier doch jemand mit ;)
    Sollte jetzt funktionieren (Versoin 1.2)
    Danke!
    Die Ausrichtung bezieht sich momentan auf den ganzen Textblock. Eine Text-Ausrichtung wird aber noch kommen.
    Ja, das werde ich vermutlich noch machen. Ich muss die Buchstaben sowieso "übersetzen". Weil E ist halt East und nicht Ost :)
    Ich werde mal darüber nachdenken. Das Problem ist, dass das nicht so richtig ins Konzept passt (meiner Meinung nach). Die Kalendereinträge sind halt äußerst unterschiedlich in ihrer länge so dass es vermutlich schwer wird, die Textgröße dafür zu definieren...
    Vielleicht baue ich sowas wie "automatische Textgrößenermittlung" ein. Mal sehen...
     
  19. yinas, 16.12.2010 #19
    yinas

    yinas Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2010
    jawoll!
    und ich bin begeistert!
    dranbleiben, love it!
     
  20. Crozzbow, 19.12.2010 #20
    Crozzbow

    Crozzbow Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2010
    schickes widget, erstmal dickes Kompliment ;)

    hab allerdings einen Fehler bei mir, der mich ein wenig nervt..
    Bei der Anzeige des Standortes wird der erste Buchstabe komplett anders dargestellt als der ganze Rest den man einstellen kann.
    sieht bei mir dann so aus:
    NEUSTADT AN DER WEINSTRASSE

    stört ein wenig den Gesamteindruck.. hab mir jetzt vorerst geholfen den Rest der Schrift an den Buchstaben anzupassen, kann mir aber nicht erklären worans liegt, alles andere funktioniert ja wies sein sollte, nur bei der location muckt er rum :confused:
     

Diese Seite empfehlen