1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

APN erstellen geht nicht

Dieses Thema im Forum "Cat StarGate Forum" wurde erstellt von Aruru, 23.08.2011.

  1. Aruru, 23.08.2011 #1
    Aruru

    Aruru Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Hallo,
    ja wie schon im Threattitel erwähnt kann ich einfach keine APNs erstellen.
    Daten eintragen etc. geht und wenn ich dann auf speichern gehe, dann wird mir aber keiner der gespeicherten angezeigt. Kann also auch demnach keinen APN auswählen.
     
  2. baerchen, 23.08.2011 #2
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    1. Cat ist ja auch kein Telefon, gilt doch für den Provider!?
    2. Meinst Du das Einrichten Deines UMTS-Sticks?
    3. Oder was, wo, wie?
     
  3. goose969, 23.08.2011 #3
    goose969

    goose969 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Das Cat StarGate kann "nur" über WLAN ins Internet

    ODER

    über einen wie-auch-immer-gearteten Surfstick/UMTS-Stick

    APNs kannst Du max in einem Smartphone (zB Samsung Galaxy S) einrichten, sofern das Phone Tethering unterstützt, denn dann nutzt Du den APN des Smartphones via WLAN als Hotspot.
     
  4. Aruru, 23.08.2011 #4
    Aruru

    Aruru Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Danke für die Antworten, aber das Tablet hab ich gerade wieder eingetütet und es geht noch heute zurück.

    Laut Anleitung soll man ja für den Stick eine APN Verbindung erstellen wenn sich nicht sofort 3G aktivieren lässt.
     
  5. baerchen, 23.08.2011 #5
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Welchen Stick hast Du denn?
     
  6. megaquako, 23.08.2011 #6
    megaquako

    megaquako Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Man muß auch bei einem UMTS Surfstick eine APN eingeben, bei mir war es der O2 Prepaid Surfstick Huawei E1750, APN Name egal, APN : pinternet.interkom.de, dann speichern und APN aktivieren, ging bis zum Update ohne Probleme.
     
  7. hävksitol, 23.08.2011 #7
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,874
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
    Falls Du derzeit Probleme hast, probier mal "surfo2" bzw. "internet" anstelle von "pinternet.interkom.de" als APN.

    MfG
     
  8. baerchen, 23.08.2011 #8
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Eine gute Auswahl von APNs und anderer Parameter der Netzbetreiber findet sich hier unter Punkt 6.4, bzw. im AndroidPITidenBuch (PDF-Version) ab Seite 126...
    Die Empfehlung vom CAT-Team - der O2-Surfstick Modell: MF190, Hersteller: ZTE - findet sich hier ...
     

Diese Seite empfehlen