1. pinguair, 03.06.2011 #1
    pinguair

    pinguair Threadstarter Neuer Benutzer

    HI @ all,

    ich spiele gerade mit dem Gedanken mir ein Android Pad zu kaufen oder einen kleinen Laptop.

    Gibt es eine Möglichkeit auf dem Android Pad auch APPs zu entwickeln? Also eine Entwicklungsumgebung direkt dort auf dem Android?

    Gruss Michael
     
  2. manu, 03.06.2011 #2
    manu

    manu Fortgeschrittenes Mitglied

    Mir ist keine bekannt. Würde mich aber auch freuen, wenn es so etwas gäbe.
     
  3. miha, 05.06.2011 #3
    miha

    miha Fortgeschrittenes Mitglied

    Mit telnet/ssh Kommandozeile ant auf Heimrechner benutzen ? Nix für eclipse-Verwöhnte - aber als Notlösung wenn man unterwegs ist ...
     
  4. the_alien, 06.06.2011 #4
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Produktiv ist aber auch anders ;)
     
  5. ktt, 08.06.2011 #5
    ktt

    ktt Android-Hilfe.de Mitglied

    er kann doch auch nen Mix aus Texteditor und Dropbox nutzen und da noch ein Tool zur überwachung dran.

    Die Normalen Code Dateien von Android sind doch Text / XML die kann man überall bearbeiten und speichern tut er sie in der Dropbox und immer wenn sich der Ordner auf dem Home Rechner editiert wird doch die passende Batch ausgeführt die die neue APK kompiliert.:biggrin:

    Was besser kann ich nicht vorschlagen aber würde mich auch freuen weil das ist der einzigste Grund wieso das Netbook noch da ist weil ohne Android unterwegs ist man nur halb so flexibel.
     
  6. pinguair, 09.06.2011 #6
    pinguair

    pinguair Threadstarter Neuer Benutzer

    Hast du so eine Batch Datei schon einmal geschrieben?