1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos 101 16GB reagiert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von timbotoni, 29.12.2010.

  1. timbotoni, 29.12.2010 #1
    timbotoni

    timbotoni Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Hallo zusammen,

    seid heute Abend reagiert mein Archos 101 auf nichts mehr. Es geht nicht mehr an und lädt auch nicht mehr. Keine Reaktion auf dem Display und das grüne LED leuchtet auch nicht. Es sieht so aus als würde kein Strom ankommen. Kurz Power sowie lang gedrückt halten bringt nichts..

    Jemand eine Idee?

    Grüße Timbotoni
     
  2. fnetf, 29.12.2010 #2
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    Hänge es mal ein paar Stunden an den Strom, im 70er Board hat einer dasselbe wie Du berichtet und nach einer Nacht lief er wieder !
    Wenn es nicht funzt, mein Beileid ab zum Service !!!
     
  3. jones23, 30.12.2010 #3
    jones23

    jones23 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.11.2010
    hatte ich auch mal. bei mir hatte die led auch nicht geleuchtet, selbst mit netzkabel dran.

    gleiche empfehlung wie mein vorredner: strom anschließen, bißchen warten und mit strom dran den power knopf 10 sec lang drücken
     
  4. Baron57, 14.03.2011 #4
    Baron57

    Baron57 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Hallo an Alle,
    hatte am We das gleiche Problem-ganz normal ausgeschalten(mit vollem Akku)und am nächsten Tag kein Lebenszeichen mehr.Der Tip mit den 10 sek. auf Einschalter hat auch bei mir geholfen...vielen Dank. Jetzt läuft er wieder.:thumbsup:
    Hat jemand ne Idee warum das passiert? Habe ein Archos 101 8GB.
     
  5. Zerberus1971, 14.03.2011 #5
    Zerberus1971

    Zerberus1971 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.03.2011
    ... nur eine Idee ...

    vieleicht (im Standby) gibt es eine Tiefentladung wenn bestimmte Apps im Hintergrund zuviel Strom ziehen.

    Bei manchen Handys ist es dann auch so das der Akku erstmal bis zu einem bestimmten Satz geladen werden muss, ehe sich das Device wieder booten lässt!

    Wie gesagt nur so eine Idee!
     
  6. highlander868686, 02.01.2014 #6
    highlander868686

    highlander868686 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2014
    Was ist das bloß für ein drecksteil.
    1. Appslib Ging gerade so eben noch drauf
    2.Google play Store konnte man runterladen, startet aber nicht.
    3.Facebook runtergeladen, Passwort angeblich immer falsch.
    4. YouTube vidoe anmachen=System Absturz.
    5. Das neuste Android Update ist 2.2.1
    Ich habe heute dafür 100euro (gebraucht ) ausgegeben und es funktioniert
    Garnichts.
    Hilfe oder Tonne
     
  7. timbotoni, 02.01.2014 #7
    timbotoni

    timbotoni Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Das Ding musst du so schnell wie möglich los werden!
    Es ist der Horror! FLUCH!!!!
     
  8. highlander868686, 02.01.2014 #8
    highlander868686

    highlander868686 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2014
    Spiele gehen auch nur die uhralten.
    Ich könnte durchdrehen.
    Es kann doch nicht sein das ich für 100euro nen Taschenrechner
    Gekauft habe.
    Es gibt aber auch nirgends ne universal Lösung
     

Diese Seite empfehlen