1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ARMv6-compatible processor rev 5 (v6l) ÜBERTAKTEN ? Hilfe

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von MegaStevenXD, 18.02.2012.

  1. MegaStevenXD, 18.02.2012 #1
    MegaStevenXD

    MegaStevenXD Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Hallo Leute,ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Also ich bin momentan echt ratlos weil ich würde gerne mein "Yarvik Tab 310"
    mit Android Froyo 2.2 übertakten,habes alles gerootet und richtig eingestellt,
    aber wenn ich bei "SetCpu" auswählen soll welchen ich übertakten will steht da nur sowas wie htc oder motorola,natürliuch nirgends yarvik :laugh:
    Kann mir einer helfen was ich anklicken soll ?
    Dankee :o
     
  2. Thoddü, 18.02.2012 #2
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,451
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Probier mal die App Voltage Control aus dem Market.
     
    MegaStevenXD bedankt sich.
  3. MegaStevenXD, 18.02.2012 #3
    MegaStevenXD

    MegaStevenXD Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Hab ich,auch installiert und alles.
    Aber wird den mein Processor auch funktionieren,der warnt mich da hundert mal....
    hab schiss...
    kannst du mir grünes licht geben.
    (ich weiß das bei einem overclocking immer was schief gehen kann,ist es aber wenigstens etwas sicher ?
    Danke.
     
  4. TimoBeil, 18.02.2012 #4
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Ich hab massive Zweifel, dass du so ohne Weiteres einfach per App übertakten kannst. Normalerweise ist die Grundvoraussetzung fürs Übertakten ein (Custom-)Kernel, der diese Möglichkeit unterstützt. So ist jedenfalls mein Kenntnisstand.
    Zudem bezahlt man das Übertakten immer mit zunehmender Instabilität und vor allem deutlich höherem Akkuverbrauch.
     
  5. junior2, 18.02.2012 #5
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Beiträge:
    3,082
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Phone:
    LG Optimus One
    Ich würde gleich ein Custom Rom(z.B. cm) einspielen(falls es eins gibt für dein Gerät), sie sind schneller und du musst gar nicht mehr übertakten.
    Da wird ein (meist) übertaktbarer Kernel mit geflasht...:thumbup:
     
    MegaStevenXD bedankt sich.
  6. Thoddü, 18.02.2012 #6
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,451
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Ach stimmt, der Kernel :D Das S2 verwirrt einen...

    Also ich hab mal gegoogled und beim besten Willen nichts über einen Custom-Kernel geschweige denn Custom-ROM für dein Tab gefunden. Ist wohl zu unbekannt das Teil.
     
    MegaStevenXD bedankt sich.
  7. MegaStevenXD, 20.02.2012 #7
    MegaStevenXD

    MegaStevenXD Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Hm naja trotzdem danke an alle für die hilfe.
    Schon schade,hat sich gerade mit der Custom rom schon richtig gut angehört...
    EDIT: Das Teil sah beim Kauf so schön aus xD Dann bemerkte ich das es keiner kennt,der Prozessor nicht gut ist, UND ich keine SD files zum laufen bekomme :(

    Ich suche Seit ner Ewigkeit danach weil meine Fritz Box irgendwie nit ins internet kommt.
    Also wer mir hier hilft,der is geil.
    Danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2012
  8. TimoBeil, 20.02.2012 #8
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Na ja, "Prozessor ist nicht gut" ist relativ. Er mag vielleicht für anspruchsvolle Spiele nicht taugen, aber ansonsten sollte er doch das Nötige bringen. Ich vergleiche immer gern mit Autos: auch dort bringen einen welche mit weniger als 450 PS durchaus ans Ziel.

    Was meinst du mit "SD-Files"? Einfach Daten auf der SD-Karte? Wenn ja, installiere doch einen Filemanager wie z. B. ES-Explorer. Es wäre das erste Tablet, bei dem das nicht ginge.

    Und zum WLAN: die Fritzbox bietet die besten Voraussetzungen überhaupt. Ich schalte bei Verbindungsproblemen immer kurzzeitig die Verschlüsselung aus und in 99% der Fälle finden sich die Teilnehmer dann sofort. Anschließend die Verschlüsselung so konfiguriert, dass alle damit leben können und gut sollte es sein.
     
    MegaStevenXD bedankt sich.
  9. Thoddü, 20.02.2012 #9
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,451
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Das Problem bei No-Name Geräten ist meist, dass diese keinen Zugang zum Android-Market haben. Geräte von Archos zum Beispiel sind zwar auch eher unbekannt, aber immer so bekannt, dass es dafür einige Mods gibt. Von deinem Gerät hab ich jedoch noch nie gehört.

    Was die CPU angeht: Weißt du, wie diese genau heißt und mit welcher Geschwindigkeit sie taktet?
     
    MegaStevenXD bedankt sich.
  10. MegaStevenXD, 20.02.2012 #10
    MegaStevenXD

    MegaStevenXD Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2011
    das mit dem übertakten interessiert mich nicht mehr.
    Mich interessiert vielmehr,wie ich internet bekomme :D
    Mein Processor: ARM11 800mhz
     

Diese Seite empfehlen