1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Avast Theft-Aware

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Sloop, 31.05.2012.

  1. Sloop, 31.05.2012 #1
    Sloop

    Sloop Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2012
    hey all, vllt. kann mich ein erfahrener User aufklaeren. Und zwar hab ich Avast installiert, natuerlich mit Root/SuperUser Rechten und hab auch meine saemtlichen Settings durchgefuehrt. Leider hatte ich mich damals nicht weiterhin damit beschaeftigt und nun durch einen Umstand bin ich wieder auf Avast aufmerksam geworden.

    Ich musste meine SIM tauschen. Als ich also die neue SIM eingelegt hatte und durch meinen Provider aktivierte, fiel mir sofort auf, dass WLAN, GPS, und DATEN aktiviert waren. Ich konnte sie nicht deaktivieren, da sie staendig von selbst wieder aktiviert wurden. Anfangs dachte ich mir, was das ganze soll. Ich erinnerte mich aber zum Glueck an Avast.

    Die App hatte erkannt, dass eine andere SIM im Smartphone steckt, und hat nach meinen Settings hin versucht, immer eine Verbindung ins Internet aufrecht zu erhalten. Also Avast gestartet und mit meiner PIN angemeldet. Daraufhin konnte ich die neue SIM zu den vertrauenswuerdigen SIMs hinzufuegen, was ich auch tat.

    Jetzt frage ich mich eigentlich, welche Moeglichkeiten ich eigentlich habe mein Smartphone in solch einem Fall zu orten? Nehmen wir an, ich verliere mein Smartphone und jemand klaut es. Wie koennte ich es denn orten mit dieser App? Gibts eine Webseite auf der ich mich mit meiner Handynr. und der Avast-PIN einloggen koennte, und mir dann auf einer Karte im Web angezeigt wird, wo das Signal herkommt?

    Wie funktioniert das Ganze? Wuerde das gerne mal ausprobieren und zwar BEVOR so ein Fall mal eintreten sollte :scared:
     
  2. TSC Yoda, 31.05.2012 #2
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,938
    Erhaltene Danke:
    20,397
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Nope, das machst Du von einem Remote-Handy.

    In den Einstellungen kannst Du eine vertraute Rufnummer eingeben.

    Von der aus kannst Du dann das Handy per SMS anschreiben, und zwar mit der Pin-Nummer, die Du bei der Theft-Aware-Installation eingegeben hast.
    Dazu schickst Du eine SMS an Deine Rufnummer (also die des Handys, was verloren gegangen ist).
    Im Falle einer Ortung also (PIN-Nummer) ORTEN an die Nummer schicken, dann bekommst Du eine SMS zurück als Quittung und einige Sekunden später eine SMS mit einem Link zu einer Internetseite, die Dir dann via GoogleMaps die Position des Handys anzeigt.

    Wird in der Zwischenzeit eine andere Sim-Karte eingelegt, so bekommst Du nach dem EInlegen der neuen Sim-Karte in das verloren gegangene Handy eine SMS mit der neuen Rufnummer, sodaß Du weiterhin die Kontrolle über das Handy behälst.

    Voraussetzung ist, dass Du nicht die Alarmfunktion aktiviert hast, denn dann bekommt der "Finder" durch akustische Signale Wind von Deinen Versuchen.

    Ich hoffe, ich hab das jetzt halbwegs verständlich geschrieben, wenn nicht melde Dich gerne wieder ;)



    Gruß
    Markus
     
    Sloop bedankt sich.
  3. Sloop, 31.05.2012 #3
    Sloop

    Sloop Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.03.2012
    habs geblickt.Werde es mal bei Gelegenheit ausprobieren.Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2012

Diese Seite empfehlen