1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Backups extern und einspielen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von amara, 21.10.2011.

  1. amara, 21.10.2011 #1
    amara

    amara Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Hallo! Kurze frage: habe kuerzlich kernel gewechselt. Jetzt bin ich nicht so glücklich damit und würde gerne auf meine Backups zurückgreifen, aktuell auf interne sd. Zur Vorsicht will ich aber auch noch jetzt ein aktuelles Backup machen, aber die interne sd ist ziemlich voll. Kann ich meine Backups ohne Probleme auf externe sd verschieben und vor allem wieder zurück holen ohne Verluste? Also auch auf PC auslagern für Notfälle? Wenn ich wieder auf auf Rom oder auf Stock zurück will, kann ich die dann problemlos wieder einspielen, nachdem ich ext4 deaktiviert habe? Noch was? Oder soll ich lieber immer wieder neu flashen? Danke...
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. wemsinho, 21.10.2011 #2
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,438
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Warum möchtest Du wenn Du mit dem Kernel nicht zufrieden bist ein Backup einspielen?? Nimm doch einen anderen Kernel?

    Auf jeden Fall wäre es kein Problem dein Backup woanders abzuspeichern und bei Bedarf wieder auf die interne Karte zu schieben um es wieder einzuspielen.
     
  3. amara, 21.10.2011 #3
    amara

    amara Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Danke schonmal für die Info mit der sd Karte. Ja, kernel allein wechseln ist auch möglich, klar. Aber irgendwie sind irgendwann beim testen der aktuellen Rom beim restore der sms etwas wohl mit der Zuordnung der Nr schief gelaufen. Und darum möchte ich einfach zwei schritte zurück in etwa.
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen