1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. sv3n_719, 06.05.2011 #1
    sv3n_719

    sv3n_719 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    hallo habe eine Frage wenn man das Wildfire Rootet könnte das plötzlich nach einem halben Jahr etwas kaputt gehen? wie beim IPhone jailbreak... das geht irgendwann nicht mehr also bei mir nach 1 1/2 Jahr.
    Ich weiss wen ich das Wildfire übertaken und CPU auf höchstens 650 mache wird nicht so viel passieren als wenn ich auf volle CPU mache dann kann es ja sein das es plötzlich abstellt... also danke für jede Antwort =)

    gruss
     
  2. sv3n_719, 07.05.2011 #2
    sv3n_719

    sv3n_719 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    kann mir niemand antworten =(?
     
  3. DroidFanatika, 07.05.2011 #3
    DroidFanatika

    DroidFanatika Neuer Benutzer

    Nein, kann nicht passieren solange du es mit dem OC nicht übertreibst wie das Wildfire auf 1,5GHz oder so. :D
     
  4. sv3n_719, 07.05.2011 #4
    sv3n_719

    sv3n_719 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    ok danke endlich! =)habe gehört ca 650mhz sollten sehr gut sein?
     
  5. ramdroid, 09.05.2011 #5
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Das Maximum das du einstellen kannst ist 768 MHz. Diese Geschwindigkeit ist noch "im Rahmen" und kann eigentlich keinen Dauerhaften Schaden verursachen. Ich habe 710 MHz eingestellt und keine Probleme. Ausserdem fährt das Gerät nicht ständig im hohen Takt, sondern wird auch heruntergetaktet wenn es nichts zu tun hat (bei mir dann auf 352 MHz) um zusätzlich Akku zu sparen, bzw. geg. vor Überhitzung zu schützen.