1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Boat Browser und Boat Browser Mini

Dieses Thema im Forum "Individualisierung" wurde erstellt von StEeefan, 15.07.2011.

  1. StEeefan, 15.07.2011 #1
    StEeefan

    StEeefan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    759
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.07.2011
    Habe mir den Boat-Browser installiert und bin soweit auch zufrieden.
    Allerdings habe ich ein paar Fragen, die mir vielleicht jemand beantworten kann:

    - Besteht die Möglichkeit die Lesezeichen selber zu sortieren, oder wenigstens nach Alphabet zu sortieren?

    - Verknüpfung auf den Startbildschirm erstellen funktioniert scheinbar nicht (Steht immer Verknüpfung schon vorhanden, oder kein Platz), gibt es dafür eine Lösung?
     
  2. stbi, 16.08.2011 #2
    stbi

    stbi Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Hallo StEeefan,

    ich habe auch den Boat-Browser installiert und nutze ihn derzeit am liebsten von allen bisher getesteten (Opera Mobile, Dolphin, Firefox). Er stellt Webseiten auf kleinen Displays am besten von allen dar, und den Fullscreen-Modus, in den er automatisch geht, finde ich auch super (keine störenden Elemente, die das eh schon winzige Browserfenster unnötig weiter verkleinern).

    Nur die Bookmark-Verwaltung ist leider noch sehr spartanisch - Ordner oder eine eigene Sortierung scheint es nicht zu geben, aber zumindest alphabetisch lassen sich die Bookmarks sortieren (Button "Sortieren" oben rechts).

    Mit dem Anlegen von Lesezeichen auf dem Homescreen hatte ich bis letzt keine Probleme.

    Gruß,
    Stefan
     
  3. nica, 16.08.2011 #3
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Nachfrage (auch an stbi): Was gefällt euch am Boat-Browser besonders?

    Ich frage deshalb, weil ja die Darstellung der Webseiten identisch mit vielen anderen Browsern ist (die dieselbe Engine nutzen). Auch einen automatischen Fullscreen gibt es woanders. Den Boat-Browser hab ich bisher nur ganz kurz getestet, daher meine Frage.

    Das hat nach meiner Vermutung nichts mit dem Browser zu tun, sondern liegt evtl. daran, dass du einen anderen Launcher benutzt als den Standard?

    Tipp am Rande: Der "Miren Browser" macht ebenfalls automatisches Fullscreen (mit/ohne Tabanzeige wie man will), aber Lesezeichen von Hand sortierbar.
     
  4. stbi, 16.08.2011 #4
    stbi

    stbi Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Die Darstellung unterscheidet sich in der Tat nicht groß zwischen den einzelnen Browsern. Der Boat zoomt aber schon direkt beim Öffnen einer Seite richtig in die Bereiche hinein, die man lesen will. Keine Ahnung, irgendwie browst es sich damit angenehmer... :)

    Bei anderen Browsern muß man nachdem Öffnen einer URL die Tabs/Menüleiste/Android-Statusleiste etc. auch immer erst "wegdrücken". Vielleicht habe ich auch nur noch nicht die richtige Einstellung gefunden, damit das automatisch geschieht wie beim Boat-Browser.

    Vorhin habe ich auch mal xScope angetestet - er scheint mir ein bißchen träger zu sein beim Scrollen, ansonsten nicht schlecht. Nur muß man bei dem auch erst immer die Menütaste drücken, um Fullscreen zu haben. Und die Android-Statusleiste kommt trotzdem immer wieder in den Vordergrund.
     
  5. nica, 16.08.2011 #5
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Hmm, das machen ja andere Browser auch (wenn man es so eingestellt hat). Die Frage wäre, ob da wirklich "besser" gezoomt wird - das kann wohl nur jemand beantworten, der verschiedene Browser länger getestet hat ...

    Das ist in der Tat unterschiedlich. S muss man z.B. beim Dolphin Mini auch erst die Menütaste drücken für den Fullscreen-Button (oder eine Geste festlegen, was aber auch 2 Useraktionen benötigt).

    Wie gesagt, der Miren Bowser kann es automatisch perfekt, und lässt Lesezeichen sortieren.
     
  6. stbi, 16.08.2011 #6
    stbi

    stbi Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.08.2011
    So, jetzt habe ich mir den Miren auch noch installiert. Scheint auch ganz gut zu sein - jetzt habe ich so um die 6 Browser drauf und somit die Qual der Wahl. Aber wahrschienlich wird der Boat Browser doch mein Standardbrowser bleiben - allein schon, weil er beim Aufrufen eines Links aus K-9 heraus in der Auswahlliste der Browser immer ganz oben steht. ;)
     
  7. chika, 17.11.2011 #7
    chika

    chika Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    340
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Das hat er bei mir bis zum Update auf 2.4 auch immer gemacht.Auf einmal ist es weg.Kann mir jemand sagen warum das so ist und wie man das wieder einstellen kann?
    mfG chika
     
  8. nica, 17.11.2011 #8
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Der normale "Boat Browser" hat glaube ich noch keinen eigenen Thread (?), daher teilweise auch hier diskutiert. (Habe mal Mods um Änderung des Titels gebeten, vielleicht das einfachste)

    Hier die Lösung für den "Boat Browser": Einstellungen > Seiten in der Übersicht öffnen > OFF
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2011
    chika bedankt sich.
  9. nica, 18.11.2011 #9
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Danke an die Mods für die Titeländerung des Threads :thumbup:. Nun geht es also hier um beide Browser: Boat Browser und Boat Browser Mini.

    Also bitte immer nennen, um welche App es geht.

    Nach dem letzten Update ist der Boat Browser bei mir übrigens auf Platz 1 gerückt: Kaum Zusatzschnickschnack, dafür sinnvolle Funktionen. Dazu der einzige Browser, der es erlaubt, die Menüleisten nach eigenen Wünschen anzupassen. :thumbup:

    Der Boat Browser hat leider keine so große Öffentlichkeit bzw. keinen Marken-Nimbus , daher liegt er auch in der Umfrage völlig unter Wert.
     
    Ladylike871 bedankt sich.
  10. Smurf131, 19.11.2011 #10
    Smurf131

    Smurf131 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    25.09.2011
    Also ich habe "nur" den Mini drauf, der ist gerade bei 2G-Verbindungen deutlich gefühlt der Schnellste.
     
  11. stbi, 19.11.2011 #11
    stbi

    stbi Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Moin,

    jetzt wollte ich den aktuellen Boat nochmal ausprobieren, schaffe es aber nicht, die exportierten Bookmarks des Miren im Boat zu importieren. Das ging doch mal, wenn ich mich nicht irre...?

    Sent from my LG-P970 using Tapatalk
     
  12. nica, 19.11.2011 #12
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Vom Miren aus weiß ich gerade nicht. Das normale Importieren ist vom Standard- Browser, meine ich.
     
  13. stbi, 20.11.2011 #13
    stbi

    stbi Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Hmm, also ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, daß der Boat auch mal die Bookmarks aus der HTML-Datei importieren konnte, die der Miren beim Export seiner Bookmarks erstellt...
     
  14. nica, 20.11.2011 #14
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Aah. :)

    Es gibt ja zwei Befehle dazu:

    - Lesezeichen importieren > vom Standard-Browser
    - Lesezeichen restaurieren (nicht gut übersetzt) > importiert eine vom Boat Browser zuvor gesicherte Lesezeichendatei im html-Format)

    Versuche es mal: Lege deine Sicherungsdatei vom Miren mal in den Ordner

    /sdcard/Boat Browser free/bookmarks/

    Danach mal diese Datei "restaurieren".
     
    stbi bedankt sich.
  15. stbi, 20.11.2011 #15
    stbi

    stbi Android-Experte

    Beiträge:
    821
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Super, genau das war's! :)

    Sent from my LG-P970 using Tapatalk
     
  16. Chantao, 23.01.2012 #16
    Chantao

    Chantao Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Tablet:
    Dragon Touch Y88X 7 Zoll, Cat Nova (erste Version)
    Ich hatte den Dolphin, hatte auch den Opera mal probiert; jetzt teste ich den Boat Browser, und was mir sofort gefallen hat, ist, dass er die Lesezeichen alphabetisch sortiert. Das ist mir auch am Google Chrome wichtig, dass ich immer schnellen Zugriff auf meine Lesezeichen habe.

    Darüber kann man seine Lesezeichen-Favoriten problemlos auf der Startseite des Browsers installieren, tolle Sache. Nicht so'n Flick-Flack wie bei Dolphin. Der Maxthon ist auch so ein Slim-Browser aber besser für PC; ich werde wohl beim Boat bleiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2012
  17. Luca77, 24.01.2012 #17
    Luca77

    Luca77 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,575
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Kannst du erklären, warum du ihn besser auf dem PC hättest?
    Bei mir ist er jedenfalls zur Zeit immer noch die Nr.1 - besonders wegen der Gesten, die für mich das Handling wesentlich verschnellern.

    Obwohl - sorry, wir sind im Boat-Treath, aber diese Nachfrage sei mir gewährt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2012
  18. Chantao, 25.01.2012 #18
    Chantao

    Chantao Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Tablet:
    Dragon Touch Y88X 7 Zoll, Cat Nova (erste Version)
    [​IMG]

    So, ich habe jetzt auch 'mal getestet, wie ich die Lesezeichen zwischen meinem Smart Boat und dem Google Chrome hinundher bekomme, und das klappt ganz gut, zudem ich mir auch noch den Ghost Commander installiert habe, und auf dem PC habe ich den Total Comander.

    Insider von Dateimanagern werden wissen, was ich damit meine. Die Bookmarks werden ja in "boat_browser_free/bookmarks als html-Datei gespeichert und beim Chrome ist das ja identisch.
    --------------

    Maxthon, jooo, finde ich toll, aber auf dem PC hat sich für mich am Laptop eben der Chrome bewährt; am grossen PC habe ich auch den Maxthon; und auf dem Handy finde ich es eben toll, wenn ich meine Bookmarks organisieren kann mit dem Browser. Der Opera Mini ist auch nicht schlecht; auf dem PC finde ich Opera gut, weil die Lesezeichen automatisch alphabetisch sortiert werden, und wie beim Chrome schnell wiederzufinden sind, bei der Speicherung von neuen Daten. Beim Mozilla muss man wissen, wo sie sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2012
  19. Chantao, 01.02.2012 #19
    Chantao

    Chantao Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Tablet:
    Dragon Touch Y88X 7 Zoll, Cat Nova (erste Version)

    Ich habe jetzt den Maxthon + Maxthon Add-on:Bookmark Backup + Maxthon Add-on:Bookmark Backup und das ist eine geile Sach, danke für's Kopfwaschen :thumbsup:
     
  20. Chantao, 02.02.2012 #20
    Chantao

    Chantao Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Tablet:
    Dragon Touch Y88X 7 Zoll, Cat Nova (erste Version)
    So, irgendwie hat der Maxthon nicht so richtig gefunzt, dass ich wieder zum BoatBrowser gewechselt bin. Da ist es eben toll, mit dem Abspeichern der "bookmarkts.html"; ich hatte dann auch mal den ChromeMarks light ausprobiert, habe auch mit Google synchronisiert, das wollte jedoch auch nicht klappen. Am schönesten finde ich sowieso den Opera Mini, aber der nimmt die irgendwoanders als in meinem BoatBrowser gespeicherten BoatBrowser-Bookmarks als Android-Default, und das alles untereinander, nicht alphabetisch. Beim Maxthon konnte man das Ganze ja mit der integrierten Suchfunktion für die Favoriten auftrüsseln.
     

Diese Seite empfehlen