1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Custom Kernel für Huawei Honor

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Huawei Honor" wurde erstellt von morpheus620, 09.05.2012.

  1. morpheus620, 09.05.2012 #1
    morpheus620

    morpheus620 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    5,052
    Erhaltene Danke:
    1,290
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Wearable:
    Mi-Band
    Hier mal 2 Custom Kernel für das Honor.
    Einer ist für ICS und der andere für GB.
    Welcher welcher ist müsst ihr erraten und Probieren ;) :D
    Nee nee,kleiner Scherz :)
    Mit dem modifizierten Kernel kann man das Honor Übertakten oder Untertakten.Wie man es möchte.
    Es soll wohl auch die Akkulaufzeit verbessert worden seien.


    Update:
    Da es nun ein offizielles ICS gibt,gibt es nun auch schon den ersten Custom Kernel.Übertakten kann man damit nicht ABER man kann nun Apps ( Facebook, Twitter etc. ) aus dem Cust Ordner löschen.


    Update2:

    Tests haben nun ergeben das der GB Kernel nur für Custom Roms ist die auf GB 2.3.7 basieren.
    Zurzeit gibt es leider keinen für GB 2.3.6.

    Installation:
    In den pinken Modus wechseln und die boot.img austauschen.Fertig.
    Vorher ein Backup der alten machen ;)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2012
    Tafkardarso, milanored, opelpower und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. cosmos321, 09.05.2012 #2
    cosmos321

    cosmos321 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,783
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Werd ich morgen bzgl. der Akkulaufzeit mal testen (unter ICS B978)

    Der ursprüngliche Beitrag von 23:33 Uhr wurde um 23:36 Uhr ergänzt:

    Vielleicht kannst du noch die Quelle angeben, wäre klasse!
     
  3. morpheus620, 09.05.2012 #3
    morpheus620

    morpheus620 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    5,052
    Erhaltene Danke:
    1,290
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Wearable:
    Mi-Band
    Quelle ist ein Chinese namens genokolar oder auch geno genannt. Die Kernel stammen von Custom Roms und gibt es einzeln nicht.

    Gesendet von meinem U8860 mit Tapatalk 2
     
  4. opelpower, 09.05.2012 #4
    opelpower

    opelpower Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Besten dank morpheus.Ich bin ein sogenannter akkugeier.Jetzt kann ich gescheit runtertakten.Undervolten geht leider nicht oder?
     
  5. morpheus620, 09.05.2012 #5
    morpheus620

    morpheus620 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    5,052
    Erhaltene Danke:
    1,290
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Wearable:
    Mi-Band
    Undervolten habe ich noch nicht probiert. Mit was für einer app geht das denn?

    Gesendet von meinem U8860 mit Tapatalk 2
     
  6. opelpower, 09.05.2012 #6
    opelpower

    opelpower Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Normalerweise setcpu oder tegrak ultimate.Bei beiden keine undervolt möglichkeit.Liegt am kernel denke ich .
     
  7. morpheus620, 09.05.2012 #7
    morpheus620

    morpheus620 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    5,052
    Erhaltene Danke:
    1,290
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Wearable:
    Mi-Band
    Ja, dann geht es nicht mit den Kernel. Schade. Aber runtertakten kann man. Ich lasse mein honor mit 1ghz laufen.

    Gesendet von meinem U8860 mit Tapatalk 2
     
  8. opelpower, 10.05.2012 #8
    opelpower

    opelpower Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    Da ich hauptsächlich whatsapp nutze reichen mir 480mhz.läuft noch akzeptabel finde ich,danke nochmal
     
  9. fluxflux, 10.05.2012 #9
    fluxflux

    fluxflux Android-Experte

    Beiträge:
    845
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Über-/Untertakten und Voltzahl ändern klappt, aber ich habe kein WLAN mehr. Es kann nicht mehr aktiviert werden, kommt immer nur "Fehler".

    Ich nutze die StockROM GB 2.3.6.

    Thomas.
     
  10. morpheus620, 10.05.2012 #10
    morpheus620

    morpheus620 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    5,052
    Erhaltene Danke:
    1,290
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Wearable:
    Mi-Band
    Mit was für einer app?

    Gesendet von meinem U8860 mit Tapatalk 2
     
  11. fluxflux, 10.05.2012 #11
    fluxflux

    fluxflux Android-Experte

    Beiträge:
    845
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    30.11.2011
    AnTuTu CPU Master

    Da kann man übertakten, die Voltzahl auch ändern. Ob das Untervolten (was für ein Wort!) damit gemeint ist oder geht, das müssen Experten prüfen.

    Thomas.
     
  12. carstenheuer, 10.05.2012 #12
    carstenheuer

    carstenheuer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    388
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    20.10.2011
    welche app brauche ich denn für den ics kernel?

    Gesendet von meinem U8860 mit Tapatalk 2
     
  13. opelpower, 10.05.2012 #13
    opelpower

    opelpower Android-Experte

    Beiträge:
    479
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    26.02.2011
    gar keine
    @flux flux :auch an tu tu geht nicht ohne passendem kernel.
    Und das kernel ist nicht voltbar....
     
  14. quidde, 11.05.2012 #14
    quidde

    quidde Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    321
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    17.02.2011
    ICS kernel funktioniert mit cambodia...konnte aber jetzt noch nicht weiter den akku verbrauch beobachten...in letzter zeit war er aber aus mir unbekannten gründen relativ scheisse. Irgendeine App scheint manchmal nicht klar zu kommen. Mal sehen wies mit dem neuen Kernel läuft.
     
  15. morpheus620, 12.05.2012 #15
    morpheus620

    morpheus620 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    5,052
    Erhaltene Danke:
    1,290
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Wearable:
    Mi-Band
    Update Seite 1.
     
  16. fluxflux, 12.05.2012 #16
    fluxflux

    fluxflux Android-Experte

    Beiträge:
    845
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Das geht doch mit dem Standardkernel aus einer ADB-Shell heraus auch, wenn man in /cust/hw/normal/app die entsprechenden Apps löscht!?

    Thomas.
     
  17. morpheus620, 12.05.2012 #17
    morpheus620

    morpheus620 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    5,052
    Erhaltene Danke:
    1,290
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Wearable:
    Mi-Band
    aber nicht wenn man es per root explorer oder titanium backup löschen wollte.dann geht es nicht mit dem standard kernel.
     
    fluxflux bedankt sich.
  18. morpheus620, 14.05.2012 #18
    morpheus620

    morpheus620 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    5,052
    Erhaltene Danke:
    1,290
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Wearable:
    Mi-Band
    ich frag mal hier nach.
    hat schon jemand die neue CWM version in englisch gefunden ??
    neue ist diese: 5.5.0.4.
    es gibt sie schon für das honor aber in chinesisch und das bringt einem ja nichts :D :D
    das problem ist das custom roms die auf dem neuen ICS basieren nur mit der version geflasht werden können sonst kommt es zu fehlern.
     
  19. eMd

    eMd Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Phone:
    Xiaomi Mi4
    Also ich habe jetzt jede Seite durchsucht die ich gefunden habe und konnte keine
    englische 5.5.0.4 finden...

    viell. hast du ja mehr glück... *gg*

    mfg
    eMd
     
  20. Cryptophon, 18.05.2012 #20
    Cryptophon

    Cryptophon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    348
    Erhaltene Danke:
    262
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Nachdem die 5.0.2.8er Recovery von CM7.2 funktioniert, habe ich mir den Spass gemacht, die grundlegend notwendigen Anpassungen fuer CM9 vorzunehmen und einen Versuch zu wagen. Ergebnis in Form der 5.5.0.4er Recovery habe ich hier abgelegt:

    http://dl.dropbox.com/u/63461867/u8860/CM9/recovery.img

    Da noch der alte Gingerbread Kernel eingebaut ist, stimmen die Tastencodes nicht. Zwecks Auswahl muss man aktuell so lange mit Volume- durch das Menue gehen (2 oder 3 mal komplett durchscrollen) bis der Power Button zur Auswahl aktiviert wird.

    So die Zeit es zulaesst, werde ich am Wochenende die Kernel Sourcen vom 3.0er Kernel hinterlegen und schauen, ob man die Recovery dann auch noch bei den Key-Codes ueberredet bekommt ...
     
    eMd, carstenheuer und milanored haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen