1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Custom ROM verändert Display Auflösung?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von brunoloeffel, 27.04.2011.

  1. brunoloeffel, 27.04.2011 #1
    brunoloeffel

    brunoloeffel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Habe auf mein SGS mit Gingerbred 2.3.3 das custom rom "Insanity" geflasht, da es aber nicht funzte, wieder zurück auf 2.3.3
    Seither kommt mir die display Auflösung schlechter vor!?!
    Beim custom rom "Insanity" heisst es: Multi DPI - 182 dpi Default

    Kann es daher sein, das seither beim SGS die Auflösung verändert ist.
    Kennt das jemand? Wo ist das rückgänig zu machen?
     
  2. Kev, 27.04.2011 #2
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Willkommen im Forum :)

    Ich verschiebe Deinen Beitrag mal ins richtige Forum, bitte beim nächsten Mal selber drauf achten. Danke.

    Und lies Dir bitte mal unsere FAQ durch: [Sehr Wichtig] Unbedingt lesen! SGS FAQ

    Wir haben hier nichts gegen Groß-/Kleinschreibung, vor allem wenn es um den Titel geht.
     
  3. Troet, 27.04.2011 #3
    Troet

    Troet Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    141
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Du hast die Antwort schon gegeben. Bei Insanity ist die Auflösung wohl auf 182dpi gesetzt SGS Standard ist 240. Wenn du sauber neu flasht sollte das eigentlich wieder weg sein. Ich schätze da ist was nicht perfekt gelaufen. Oder meinst du die Auflösung ist jetzt schlechter als vorher mit Insanity?

    Jedenfalls kannst du die LCD density in der build.prop ändern (per SGS Tools oder root explorer) unter ro.sf.lcd_density.
     
  4. brunoloeffel, 27.04.2011 #4
    brunoloeffel

    brunoloeffel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Habe die LCD Density nachgeschaut, ist auf 240dpi.
    Trotzdem scheint mir seit Gingerbred 2.3.3 oder dem Insanity Rom die Display Auflösung nicht mehr dieselbe. Vorher sah ich nie Pixel bei Schrift und Icons, jetzt aber unübersehbar.
    Was kann das sein?
     
  5. scheichuwe, 27.04.2011 #5
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Hast du vorher irgendeinen anderen Kernel drauf gehabt?
     
  6. brunoloeffel, 27.04.2011 #6
    brunoloeffel

    brunoloeffel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Hier die Reihenfolge:
    Darky 9.5
    Gingerbred 2.3.3
    Insanity 8.1
    Gingerbred 2.3.3
     
  7. scheichuwe, 27.04.2011 #7
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Und da ist dir das nie aufgefallen?
     
  8. brunoloeffel, 27.04.2011 #8
    brunoloeffel

    brunoloeffel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Wieso, sollte bei 2.3.3 das Display anders aussehen als bei der 2.2.1?

    Wenn mann soviel mit dem SGS liest wie ich fallen solche Display Veränderungen schon auf!
    Oder liegt das eher an Darky Rom, das ganz andere Schriftarten verwendet werden?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.04.2011
  9. scheichuwe, 27.04.2011 #9
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Das sieht immer etwas pixelig aus wenn man gute Augen hat oder ganz nah ran geht.
    Für 2.2.1 gibt's allerdings einen (vielleicht auch mehrere) Kernel, der das etwas besser (subjektiv) macht.
    Daher die Frage...

    Edit:
    Wenn du bei Darky z.B. den Speedmod-Kernel drauf hattest, der hat diesen sharpness-Fix.
    Nur hättest du bei dieser Reihenfolge
    ja schon früher bermerken müssen, dass das Display etwas pixelig ist.
    Durch die veränderte Auflösung bei Insanity fällt das vielleicht nicht so stark auf, ist aber auch da mit Sicherheit vorhanden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2011
  10. brunoloeffel, 27.04.2011 #10
    brunoloeffel

    brunoloeffel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Das heisst, es liegt vor allem am Kernel und kann sich mit der Zeit noch verbessern?
     
  11. scheichuwe, 27.04.2011 #11
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Wen irgendwer von den Kernel-Machern wieder diesen sharpness-fix einbaut, ja.
     
  12. brunoloeffel, 27.04.2011 #12
    brunoloeffel

    brunoloeffel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Danke für die Hilfe, ich denke der Darky Kernel hat den sharpness fix drin, deshalb der Unterschied. Werde die Tage das mal testen.
     

Diese Seite empfehlen