CyanogenMod: Eine Million Installationen - Kommt ein eigener App-Market?

News vom 11.01.2012 um 21:00 Uhr von P-J-F

  1. cyanogenmod-500x204.jpg
    Herzlichen Glückwunsch Team Cyanogen! Etwa ein halbes Jahr haben die No-Budget-Programmierer gebraucht, um ihre Enticklungen auf doppelt so viele Geräte zu tragen, wie noch im Juli 2011. Im Team macht man sich neben den neuesten Ice Cream Sandwich-Ports auch noch Gedanken über einen eigenen App-Store, um die Finanzierung der CyanogenMods zu unterstützen. Dort könnten dann natürlich vorrangig solche Apps angeboten werden, die dem Modden und Rooten des eigenen Smartphones oder Tablets dienen und daher nicht auf Googles offizieller Plattform angeboten werden. Ob das kalifornische Unternehmen dem jedoch tatenlos zusehen würde ist eine andere Frage. Momentan dulden die Entwickler und Inhaber des Android OS die große Cyanogen-Gemeinde; diese eher passive Haltung könnte dann ein Ende haben.

    cyanogenmod-500x204.jpg

    Diskussion zum Beitrag
    (im Forum "Android OS Customize")

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    http://www.android-hilfe.de/android...sandwich-angekuendigt.html?highlight=cyanogen
    http://www.android-hilfe.de/android...-android-2-3-7-ist-da.html?highlight=cyanogen
    http://www.android-hilfe.de/android...00-000-installationen.html?highlight=cyanogen

    Quellen:
    CMStats
    http://www.androidnext.de/news/cyanogenmod-fast-1-million-installationen-eigener-appstore-angedacht/
     
    P-J-F, 11.01.2012
    statler, newtom, anime und 6 andere haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen