1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Daten auf SD Karte kopieren

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von charlyman, 14.11.2011.

  1. charlyman, 14.11.2011 #1
    charlyman

    charlyman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo,

    ich habe das Note per Kabel mit dem PC verbunden und möchte nun Fotos, Icons und Musik auf die Karte kopieren.
    Es kommt immer die Meldung: Die Datei kann auf dem Gerät möglicherweise nicht wiedergegeben oder angezeigt werden.
    >Nein, die Datei überspringen.
    >Ja. Die Datei wird kopiert, kann auf dem Gerät jedoch mögl. nicht wiedergegeben oder angezeigt werden.
    Egal was ich mache, das Einfüge funktioniert nicht.

    Danke.
     
  2. BigLion, 14.11.2011 #2
    BigLion

    BigLion Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Hi charlyman,
    wie ist die Karte formatiert - FAT32??
     
    charlyman bedankt sich.
  3. charlyman, 14.11.2011 #3
    charlyman

    charlyman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ja.
     
  4. charlyman, 14.11.2011 #4
    charlyman

    charlyman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich habe da wohl leider ein größeres Problem, denn ich bekomme auch nichts in den internen USB Speicher kopiert. Es wird im Gerätespeicher nur ein leerer Ordner angelegt und dann bekomme ich o.g. Meldung. :confused:
     
  5. Manyota, 14.11.2011 #5
    Manyota

    Manyota Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Wnn d. USB Stecker steckt mal oben in die Benachrichtigungszeile auf das USB Symbol clicken dann no hmal auf den Button "Daten via USB kopieren" (o. so ähnlich - hab den Text jetzt nicht im Kopf). Erst dann werden am PC nicht nur die beidn Laufwerke gezeigt sondern auch ihr Inhalt.

    Die diversen Verbindungsmöglichkeiten hat HTC mit seinem aufpoppenden Menue eindeutig viel besser gelöst. Da müsste Samsung eigentlich noch nachbessern.
    Kennt jemand evtl. eine App, die das auch kann?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2011
    charlyman bedankt sich.
  6. Darktrooper, 14.11.2011 #6
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    charlyman bedankt sich.
  7. charlyman, 14.11.2011 #7
    charlyman

    charlyman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo,

    danke für die Antworten.
    In den USB Speicher des Gerätes bekomme ich nun Daten, benötige aber eventuell eine neue Karte. Mal sehen.
    Wo speichert ihr zusätzliche Icons? Irgendwie scheint die Galerie Probleme bei der Erkennung von Iconpacks zu haben. Das Format der Icons ist aber png.
    Trotzdem, ich bin vom Note immer mehr begeistert. :)

    Gruß
     
  8. Darktrooper, 15.11.2011 #8
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Was meinst du mit ICONS ? Du kannst nicht einfach ICONS in deine Gallerie packen und dann nutzen ^^
    Musst du schon alles mit APPS machen. Einfach mal schnell ein ICON austauschen ist nicht ;)
    PS: Hat es mit dem USB-Switcher geklappt ?
     
    charlyman bedankt sich.
  9. charlyman, 15.11.2011 #9
    charlyman

    charlyman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Nein, mit dem Switcher noch nichts probiert. Morgen.

    Ich habe auf dem HD2(NAND Android) und auch dem Desire Iconpacks einfach auf dem PC entzippt und den erstellten Ordner dann einfach auf die Karte kopiert. Egal wo dieser Ordner auf der Karte lag, er wurde immer gefunden. Das scheint auf dem Note nicht so zu sein. Wenn ich jetzt im FolderOrganizer z.B. ein Icon ändern möchte, werden diese Ordner nicht als Iconpacks erkannt. Über die Bildergalerie funktioniert es manchmal. Wie gesagt, werde weiter testen.
    Gute Nacht.
     
  10. ordinary, 17.11.2011 #10
    ordinary

    ordinary Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    16.10.2011
    ich habe die erfahrung gemacht die microsd am besten nicht übern pc zu formatieren sondern übers note! vllt hilft dir das ja...
     
    charlyman bedankt sich.

Diese Seite empfehlen