1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datenübentragung vor Flash durch Samsungshop

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von SGS_Navigator, 29.10.2010.

  1. SGS_Navigator, 29.10.2010 #1
    SGS_Navigator

    SGS_Navigator Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Hallo Forum!

    Meine Suche hier hat nichts zu meinem speziellen Problem gebracht. Wer kann mir helfen?

    "Datenübentragung vor Flash durch Samsungshop"

    Vorab: Mein Handy hat keinen Debug/Restore-Modus, also nix mit Odin, root etcetera.

    Situation

    Ich war bei O2 wo ich mein Handy gekauft habe (ohne Brandung) und habe die gebeten, mir eine neue Firmware draufzuspielen (Ich habe JF3).

    Die haben gesagt ich soll zu Cartec gehen.

    Cartec hat gesagt, ja sie machen mir ein Firmwareupdate, wenn ich das Handy ohne Speicherkarte und Simkarte aber mit Kaufbeleg bringe und zwar kostenlos als Samsung-Partner-Betrieb.

    Sie haben mir allerdings geraten, auf Froyo zu warten, das käme Ende Oktober und bringe so viele Fortschritte, dass JM8 sich nicht mehr lohne.


    Frage

    Ich möchte gerne alle Logins, Passwörter, Cookies, Kontakte, Suchhilfen, Histories, Apps und anders, was das Leben mit dem SGS bequem macht, sichern und nachher wieder zurückspielen, wenn das nackte neue Betriebssystem auf dem Gerät ist.

    Am liebsten mit einem zuverlässigen Backupprogramm, das auch Hirntote bedienen können und in einen Folder auf meiner Speicherkarte, die ich ja nicht mit zum Update geben werde.

    Für so ein Programm wäre ich gerne bereit, etwas zu bezahlen, denn es erspart wochenlanges Neueinrichten bis zu dem Punkt, an dem ich heute bin.

    Wer kann helfen?

    Herzliche Grüße

    Frank
     
  2. Marzl85, 29.10.2010 #2
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    MyBackupPro. Gibts im Market. :)
     
    SGS_Navigator bedankt sich.
  3. SGS_Navigator, 29.10.2010 #3
    SGS_Navigator

    SGS_Navigator Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2010

    Das war ne flotte Antwort. Ist das gut getestet? Wer hast persönliche Erfahrungen?
     
  4. djmarques, 29.10.2010 #4
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Oder Titanium Backup


    Aber um alles zu Speichern wie du willst wirst du Root brauchen
     
    SGS_Navigator bedankt sich.
  5. Marzl85, 29.10.2010 #5
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Ich habe nur Kontakte und Kalendereinträge gespeichert. Man hat die Auswahl zwischen einem Backup auf SD oder online.

    Apps können auch gespeichert werden. Das habe ich allerdings noch nicht probiert.
     
    SGS_Navigator bedankt sich.
  6. presseonkel, 29.10.2010 #6
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    SGS_Navigator bedankt sich.
  7. SGS_Navigator, 29.10.2010 #7
    SGS_Navigator

    SGS_Navigator Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2010
    So ich hab es gekauft. Hat 4,99 Euro gekostet, das ist anständig. Ich hoffe nur, dass es auch tut was ich will.
     
  8. Marzl85, 29.10.2010 #8
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Zur Not kannst du es ja innerhalb von 24 Stunden zurückgeben. ;)
     
  9. SGS_Navigator, 29.10.2010 #9
    SGS_Navigator

    SGS_Navigator Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2010

    Ja. Hm. Vielleicht lass ich mir bis dahin mal die neueste 2.1 draufspielen, die JM8 soll ja auch schon bedeutend besser sein als die JF3, mich nervt vor allem der Abbruch von GPS, wenn ich auf der Autobahn bin und neu booten muss. Kommt nicht oft vor aber oft genug um zu nerven.

    Außerdem gibt es ab und zu Verbindungsabbrüche mit Bluetooth und die Verbindung zum Rechner tut auch nicht so wie sie soll (z.B. kein Datenträgermodus).

    F.
     
  10. SGS_Navigator, 29.10.2010 #10
    SGS_Navigator

    SGS_Navigator Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2010
    erstmal danke, ich bin unterwegs...
     
  11. presseonkel, 29.10.2010 #11
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Wenn Du jetzt die JF3 drauf hast und updaten willst (JM1 ist derzeit offiziell aktuell), kannst Du es aber kinderleicht auch selber machen:
    Voraussetzung: Kies läuft fehlerfrei....
     
    SGS_Navigator bedankt sich.
  12. Randall Flagg, 29.10.2010 #12
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Solltest Du noch rooten wollen kannst den One Click Lagfix aus dem Market ziehen..kostenlos..Damit bügelst Du auch die Ruckler ganz gut aus..ist auch von Hirntoten zu bedienen..:D
     
    SGS_Navigator bedankt sich.
  13. SGS_Navigator, 30.10.2010 #13
    SGS_Navigator

    SGS_Navigator Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2010
    So also im Prinzip macht die Software was sie soll.

    -- Ich weiß aber nicht, was mit "/sdcard/" gemeint ist: Ist das der interne Speicher oder die Wechselkarte?

    -- Nützt mir ein Backup im internen Speicher?

    -- Oder gibt es drei Speicherbereiche?

    a) Betriebssystemspeicher
    b) interne SD-Karte
    c) wechselbare SD-Karte

    und bleiben b) und c) bei einem Betriebssystemwechsel erhalten?

    Diese Vorraussetzung ist zwar gegeben, aber speziell das Flashen der Firmware geht leider nicht. KIES sagt: "Ihre Firmware kann jetzt aktualisiert werden" und wenn ich dann "Ja, ich will" klicke, bekomme ich einen Abbruch noch bevor es losgeht.

    Ich bin trotzdem froh, dass ich kein Apple habe, die wollen ja demnächst auch die SIM-Karte fest einlöten. Damit wird das iPhone endgültig zu einer Art elektronischer Fußfessel.

    Prima.

    /sdcard/ ist die "interne Karte"

    Ich habe einfach mal die externe Karte rausgezogen.

    Bleibt die Frage: Welcher Speicher wird beim Update gelöscht?

    So. Heute konnte ich endlich ein Erfolgserlebnis verbuchen:

    Ein KIES-Update auf *.82 brachte endlich die Möglichkeit, die Firmware JM1 draufzumachen. Bringt die JM1 den Debug-Modus mit?

    Danke an Alle

    Frank
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.10.2010
  14. Marzl85, 30.10.2010 #14
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Wieviele Beiträge willst du noch hintereinander schreiben? :blink:
     
    SGS_Navigator bedankt sich.
  15. djmarques, 30.10.2010 #15
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Nutz bitte den Ändern Button

    Doppelposts sind nicht erlaubt
     
    SGS_Navigator bedankt sich.
  16. SGS_Navigator, 30.10.2010 #16
    SGS_Navigator

    SGS_Navigator Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Gar keine.

    Ich will nur sicher sein, dass alle Fragen beantwortet sind.

    /sdcard/sd/ ist das übrigens Verzeichnis, unter dem die austauschbare SD-Karte eingehängt ist.

    Das habe ich herausgefunden, als ich ein Backup der internen Karte gemacht habe, weil Windows heute zum ersten Mal das Gerät als Speichermedium erkannt hat und ich daher Inhalte vom Telefon auf den Computer kopieren konnte.

    Also ist heute ein guter Tag auch wenn Samsuing noch kein Froyo für uns hat!

    Diese Freude teile ich noch mit Euch und dann kann der Fred geschlossen werden.

    Danke!

    PS: MyBackupPro hat übrigens das Backup auf die externe Karte geschrieben!!!

    PPS: Sorry wg Doppelposts, kommt nicht mehr vor.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2010
  17. SGS_Navigator, 08.11.2010 #17
    SGS_Navigator

    SGS_Navigator Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2010
    OK. Der Samsungshop hat Froyo draufgespielt, das MyBackup von heute Mittag ist zurückgespielt, aber alle Spielstände von meinem Sohn sind verloren.

    Das Gesicht hätte ich mir gerne erspart.

    Hätte ich es besser machen können?
     
  18. Randall Flagg, 08.11.2010 #18
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Na die Einstellungen wie z.B. Spielstände oder der Apps werden glaube ich nicht gespeichert.
    Berichtigt mich jemand wenn ich falsch liege!
     
    SGS_Navigator bedankt sich.
  19. SGS_Navigator, 08.11.2010 #19
    SGS_Navigator

    SGS_Navigator Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Super. Ich sehe gerade, dass nun auch die Verbindung als Massenspeicher endlich funktioniert!

    JPO/JPP/JP3
     
  20. djmarques, 09.11.2010 #20
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Schon wieder Doppelpost?

    Willst du provozieren?
     

Diese Seite empfehlen