1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datum/Uhrzeit Reset nach leerem Akku

Dieses Thema im Forum "Medion Lifetab P9514 Forum" wurde erstellt von thedarkl0rd, 03.01.2012.

  1. thedarkl0rd, 03.01.2012 #1
    thedarkl0rd

    thedarkl0rd Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hallo,

    ich hatte schonmal hier im Forum und auch bei Google gesucht aber nichts zu dem Thema gefunden .. daher meine Frage:

    Hin und wieder (dank der großartigen Akkulaufzeit des LT ...) kommt es vor, dass der Akku komplett leer läuft. Wenn ich nun wieder lade und einschalte, sind Datum und Uhrzeit komplett verstellt. Datum steht irgendwo auf 2009 und Uhrzeit scheint bei 0:00 anzufangen.
    Das ist jedesmal so, wenn der Akku sich komplett leert.

    Frage: hat das Problem sonst noch jemand? Hab ich ein Hardware Problem?
    Mit den anderen "Kleinigkeiten" (Clouding, Flackern auf grauen Hintergründen, schlechte Akkulaufzeit) kann ich ja noch leben, aber das ist total blöde und nervt ungemein.

    Gruß,
    Oliver
     
  2. premme, 03.01.2012 #2
    premme

    premme Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    435
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Phone:
    HONOR 7
    Tablet:
    Sony Ultrabook
    Sonstige:
    HUAWEI WATCH
    Hallo Oliver,

    Da habe ich aber Glúck gehabt, mein LT zeigt mir optisch und akustisch an, das es geladen werden will.
    Und, ich mache es.

    Gruß
    Reinhard
     
  3. Kelte_61, 03.01.2012 #3
    Kelte_61

    Kelte_61 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Ich habe bis jetzt den Akku immer leerlaufen lassen. D.h. das Pad hat sich selbständig runter gefahren. Danach habe ich das Pad wieder aufgeladen. Ob dabei die Uhrzeit verstellt war kann ich nicht sagen, weil ich die Uhrzeit automatisch stellen lasse. Kann man bei den Einstellungen so einstellen. Es setzt aber eine Internetverbindung voraus.

    Zur Akkulaufzeit kann ich nur sagen, dass bei mir der Akku bei normaler Benutzung mit WLAN und automatische Helligkeitseinstellung des Displays nach ca. 6,5 Stunden leer sprich auf 1% ist. Damit kann ich sehr gut leben.
     
  4. Helmut.A, 03.01.2012 #4
    Helmut.A

    Helmut.A Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.12.2011
    mit der Akkuleistung bin ich auch zufrieden. Die Datum und Uhrzeiteinstellungen habe ich ebenfalls auf automatisch stehen und keinerlei Probleme damit gehabt.
     
  5. thedarkl0rd, 03.01.2012 #5
    thedarkl0rd

    thedarkl0rd Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hab ich vergessen zu erwähnen ... ich lasse Datum und Uhrzeit auch automatisch setzen ... dachte ich zumindest, dass er das dann auch tut.
    Aber dem ist nicht so. Zumindest nicht innerhalb von ca. 1 Stunde nach Hochfahren (also nach dem Laden).
    Hab ich auch nur durch Zufall gesehn, weil ich mich gewunder hatte, dass ich so garkeine Termine und Mails in / aus der Woche habe.
     
  6. Kelte_61, 03.01.2012 #6
    Kelte_61

    Kelte_61 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    ja dann...

    habe ich leider keine Antwort parat. Und du bist sicher, dass Datum/Uhrzeit auf automatisch eingestellt sind und auch eine Verbindung zum Internet besteht?
     
  7. thedarkl0rd, 03.01.2012 #7
    thedarkl0rd

    thedarkl0rd Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Jo, ist eingestellt. Was ich beobachten konnte, sobald ich dieses autom. Einstellen ausmache und wieder anmache, zieht er die Uhrzeit/Datum.
    Davon aber mal abgesehen sollte das Gerät, auch wenns leer ist, diese Infos nicht verlieren. Wenn ich unterwegs im Auto das Gerät erst wieder in Betrieb nehme, hab ich ja evtl. kein Internet. Das Verhalten kenn ich auch von keinem meiner Android Smartphones. Egal wie lange die leer waren, nach dem Aufladen ist zumindest Datum/Uhrzeit völlig korrekt (auch wenn Internet und Phone aus ist !).
     
  8. Hotzeplotz, 03.01.2012 #8
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Ich hab auch das Glück. ;) Ich mach es aber nicht sofort sondern erst wenn es wieder bei (ich glaube) 4% Restkapazität jammert. Ganz leersaugen soll man keinen Akku. Tiefentladung ist immer schädlich.
     
  9. Kelte_61, 03.01.2012 #9
    Kelte_61

    Kelte_61 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    11.12.2011
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Du kannst den Akku mit dem Lifetab nicht leersaugen bis er tiefentladen ist. Davor fährt das Tab ja normal runter und schaltet nicht einfach ab. Du solltest das Tab dann nicht wochenlang in diesem Zustand unaufgeladen liegenlassen. Dann wird der Akku echt leergesaugt. Nach dem Ausschalten sollte man das Tab wieder aufladen.

    Auf Seite 22 der Bedienungsanleitung steht:

     
  10. Hotzeplotz, 03.01.2012 #10
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Das ist bei jedem Akku so. Dazu braucht normalerweise keinen Hinweis. Aber die Hersteller müssen natürlich (auch) mit absoluten DAUs rechnen.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung galaxy s3 mini uhrzeit akku