Der große GPS-Problem-Thread

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von Matzur007, 04.05.2011.

  1. Matzur007, 04.05.2011 #1
    Matzur007

    Matzur007 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Geht das GPS beim Galaxy Ace eigentlich problemlos? Oder gibt es da auch ähnliche Probleme wie beim Galaxy 3 i5800?

    Danke
     
  2. flo-95, 04.05.2011 #2
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Bei mir wunderbar. Draußen innerhalb von wenigen Sekunden GPS-Fix. Teilweise auch in Innenräumen guter GPS-Empfang.
     
  3. callito, 04.05.2011 #3
    callito

    callito Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    20.02.2011
    ...kann ich nur bestätigen. Läuft einwandfrei...

    Gruß
     
  4. Hsv-Tobi, 04.05.2011 #4
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Android-Guru

    Beiträge:
    3,002
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64gb Space Grey
    Bin ebenfalls sehr zufrieden mit dem GPS bei meinem Ace:thumbsup:
     
  5. Xeriok, 04.05.2011 #5
    Xeriok

    Xeriok Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Habe ebenfalls keine Probleme. Ich habe mehrere Strecken mit MyTracks problemlos aufgezeichnet. Außerdem habe ich die Standortbestimmung in Google Maps schon etliche Male ohne Probleme benutzt.
     
  6. backylasek, 04.05.2011 #6
    backylasek

    backylasek Android-Guru

    Beiträge:
    2,260
    Erhaltene Danke:
    266
    Registriert seit:
    17.09.2010
    gps funzt super :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. Matzur007, 05.05.2011 #7
    Matzur007

    Matzur007 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Was bring eigentlich die Aktivierung der Standortquellen beim ACE? Wofür ist das gut?

    Braucht es mehr Akku wenn Standorterkennung durch "mobile Netze" und "GPS" immer an ist?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.05.2011
  8. Buze, 05.05.2011 #8
    Buze

    Buze Gast

    Was die Aktivierung von GPS bringt? Es schaltet GPS ein.
    Wofür? Dient für z.B. Navigation, damit die Navigationssoftware weiß, wo man sich gerade genau befindet.
    EDIT: Meinst du die Funktion "Drahtlosnetze verwenden"? Wenn ja: Wenn GPS ausgeschaltet ist und du nur bei dieser Funktion einen Hacken gesetzt hast, dann wird nur dein ungefährer Standort ermittelt (nächster Funkmast o.Ä.). Sinnvoll ist das vor allem für Wetterapps o.Ä., damit du nicht extra GPS einschalten musst.

    Ja, weil mehr Verbindungsdaten anfallen und die Suche zu bestimmten Netzwerken/Satelliten aktiviert ist und dadurch mehr Strom verbraucht wird.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.05.2011
  9. Matzur007, 05.05.2011 #9
    Matzur007

    Matzur007 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Aber auch nur mehr Akku wenn irgendwelche Apps oder Dienste GPS oder die mobilen Netze auch ansprechen oder?

    Wie z. B. wenn ich Google Maps starte..

    im Leerlauf doch nicht oder?
     
  10. Buze, 06.05.2011 #10
    Buze

    Buze Gast

    Ich weiß nicht genau, ob es beim GPS genauso ist, aber das Internet schaltet sich derweil in "Standby" oder wie man das genau beschreiben soll. Ich habe z.B. oft Facebook im Hintergrund laufen, weswegen manchmal aktualisiert wird -> Kein/kaum merkbarer Akkuverbrauch.
    Solange du keine Apps am laufen hast, die ständig/minütlich o.Ä. Signale brauchen, wirst du es kaum merken, dass du alles eingeschaltet hast ;)
     
  11. brix-1, 08.05.2011 #11
    brix-1

    brix-1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Ich würde mir wünschen, bei mir würde das auch so problemlos laufen.
    Leider ist dem nicht so. Ich bin gerade von einer zweistündigen Motorradfahrt zurückgekommen. Auf der Rückfahrt hab ich das integrierte Navi mal ausprobiert. Obwohl die Bedingungen eigentlich optimal waren (klarer Himmel, das Ace war im oberen Fach des Tankrucksacks) gab es nur Probleme.
    Als ich das Ziel eingegeben hab, schien noch alles bestens zu laufen.
    Auf der Fahrt dann hab ich mal die vorgegebene Route verlassen, und dann war nur noch Chaos.
    Zum einen kamen fortlaufend falsche Angaben, z. B. sollte ich in Straßen abbiegen, die gar nicht existierten, zum anderen kam immer wieder die Meldung, dass keine Datenverbindng mehr existierte.
    Möglicherweise gab es unterwegs ein paar Funklöcher, aber es wird doch nicht ständig nachgeladen, oder?
    Jedenfalls werde ich bis auf weitere erst mal mein altes Navi verwenden.

    Was waren denn das für Probleme?
     
  12. callito, 08.05.2011 #12
    callito

    callito Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Naja, die von dir beschriebenen Probleme liegen aber ehr an die ehr zweifelhafte Qualität der GoogleNavigation, die meineswissens auch noch in der BetaPhase steckt.

    Bei der Benutzung eines alternativen Programs (z.B. Navigon) klappt die Navigation problemlos. Daher die GPS Ortung klappt einwandfrei und schnell.
    Ob das Navigationsprogram gut oder schlecht ist, ist eine andere Frage. :biggrin:

    Beim i3 wurde meistens gar kein GPS-Signal gefunden, es dauerte ewig oder die Position wurde nicht korrekt angezeigt. Die selben Probleme soll das Galaxy S auch gehabt haben. Beide Modelle hatte ich nicht persönlich, jedoch konnte man viel darüber im Internet lesen.
     
  13. mkie, 13.05.2011 #13
    mkie

    mkie Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace
    Habe heute beim Rumspielen mit Google Maps und ausgeschaltetem(!) GPS (also Standortermittlung via Mobilfunk) was lustiges erlebt:
    Innerhalb weniger Sekunden wechselte mein angeblicher Standort zwischen Tirschenreuth (Niederbayern), Berlin und Rotava (Tschechien).

    Und wo war ich? Am Stadtrand von München?

    Kann gerade leider keine Screenshots hochladen...

    Hat jemand dieses Phänomen schon mal erlebt?
     
  14. flo-95, 13.05.2011 #14
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ja, das ist gut möglich, denn dabei wird der Standort nur über die Funkmasten des Telefonnetzwerkes abgerufen und ist sehr ungenau. Manchmal werden auch komplett falsche Standortdaten ermittelt. Dabei können solche extremen Abweichungen durchaus vorkommen.

    (Mit GPS meinte mein Ace für einige Minuten, ich wäre in Magdeburg. Korrekt gewesen wäre Hamburg. Dabei war der Himmel aber komplett bedeckt, was das Verhalten erklärt.)
     
  15. mkie, 13.05.2011 #15
    mkie

    mkie Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace
    Hmm ... dass der Standort (bei schlechtem Mobilfunkempfang) recht ungenau ist und einige km hin und her springt, habe ich schon öfter erlebt (auch, dass mein tatsächlicher Standort dann ausserhalb der blauen Kreisfläche war).

    Aber hier ist die Abweichung ja in der Grössenordnung von ca. 200 bis 500 km! Das hatte ich bisher (zwei Jahre Android) noch nie.

    Was anderes: Woran kann es liegen, dass ich keine Screenshots hochladen kann?
     
  16. flo-95, 13.05.2011 #16
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Naja, manchmal melden sich die Mobilfunkmasten unter Umständen mit einer falschen Position.

    Wo willst du denn Screenshots hochladen und wie?
     
  17. mkie, 14.05.2011 #17
    mkie

    mkie Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Ace
    Na, hier im Forum als Anhang zu einem Posting.
    Ich bekomme das Auswahlfenster, kann auch Dateien auswählen (ja, Format und Grössen sind ok) und nach dem Klicken auf "Hochladen" kommt kurz eine entsprechende Meldung aber die Dateien sind nicht zu sehen.

    Ah! Eben nochmal probiert - jetzt hat's geklappt!
    Da war wohl gestern irgendein Bit umgekippt :winki:

    Also anbei der "Beweis", dass ich innerhalb einer guten Minute an drei verschiedenen Orten war.
     

    Anhänge:

  18. zoefgie, 14.05.2011 #18
    zoefgie

    zoefgie Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1
    Dieses Problem habe ich auch nur das es bei mir mehr wie 900 km sind.Ich wohn in Lübeck und "Standort" vom Handy ist München oder manchmal auch Berlin.
     
  19. Raumluft, 14.05.2011 #19
    Raumluft

    Raumluft Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Das Problem kennt ich auch. Mit wlan an oder gps an läuft es perfekt. Schönen Gruß Raumluft
     
  20. Stifty, 15.05.2011 #20
    Stifty

    Stifty Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Ebenfalls. Anstatt Stuttgart wird manchmal Berlin oder Chemnitz angezeigt. Dachte bisher immer, dass es am Provider liegt...
     

Diese Seite empfehlen