1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Der JIT-Hack mit GAOSP 2.1

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von Alvar Hanso, 28.03.2010.

  1. Alvar Hanso, 28.03.2010 #1
    Alvar Hanso

    Alvar Hanso Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Nach welcher Anleitung bist Du vorgegangen und kannst Du den Effekt etwas genauer beschreiben?
     
  2. light.blue.sky, 28.03.2010 #2
    light.blue.sky

    light.blue.sky Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Wegen dem JIT Hack:

    Wenn ich ADB devices eingebe kommt die Kennung vom Phone und "offline". Wie mache ich es "online"? (ist wahrscheinlich ganz einfach... :mad: )
    USB debugging habe ich eingeschaltet und das Interface wird mir im Gerätemanager auch angezeigt...

    Hat jemand einen Tipp?

    EDIT I: Hat sich erledigt.

    EDIT II: Lösung bei mir, USB Kabel aus und wieder einstecken

    EDIT III: falls ihr ein read only bekommt, adb remount hat bei mir geholfen,
    dazu hilfreich was folgender Herr gelesen hat: http://www.mailinglistarchive.com/html/android-beginners@googlegroups.com/2009-12/msg00568.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2010
  3. Igor01, 29.03.2010 #3
    Igor01

    Igor01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    09.08.2009
    kann vielleicht jemand nochmal eine genaue anleitung (oder einen link) posten, in dem genau zu erkennen ist, wie das mit dem JIT-Hack funktioniert - passend für die public beta?
     
  4. dadaus, 29.03.2010 #4
    dadaus

    dadaus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Also der der JIT-Hack geht ich hab ihn selber gerade getestet ohne JIT Kack 2,3 Mflops mit 3,3 Mflops.

    Draufbekommen hab ich ihn ganz einfach nach der Anleintung
    und das ganze mach ihr in der CMD Konsole von windows in ADB shell
     
  5. light.blue.sky, 29.03.2010 #5
    light.blue.sky

    light.blue.sky Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Eine Frage an die Leute mit JIT Hack, läuft das Systm dan perfomanter? Sprich: das App Menu lässt sich flüssiger öffnen, das scrollen läuft flüssiger etc. pp?
     
  6. Lodur, 29.03.2010 #6
    Lodur

    Lodur Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy
    Was mich die ganze zeit verwundert Oo
    laut dem Tutorial wird die interne SD karte geprüft (die aber Fat32 hat)
    laut /etc/fstab und der ausgabe von mount ist aber /dev/block/mmcblk0p1 die System-Partition in ext3 Oo
    war bei Galaxo 1.6.1 so und bei den Samsung 1.6er Firmwares( is mir aufgefallen da e2fsck dauernd meinte mein Superblock wäre putt)
     
  7. Meico, 29.03.2010 #7
    Meico

    Meico Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Also ich bemerke schon eine Verbesserung. Es läuft wirklich alles flüssiger. Aber am meisten merkt man es bei den LIVE Wallpapers. Die laufen jetzt wenigstens mal. Also ein gewaltiger Fortschritt xDDDD
     
  8. marwei27, 29.03.2010 #8
    marwei27

    marwei27 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    09.08.2009
    und wie schauts mit der akkuleistung aus?
     
  9. dadaus, 29.03.2010 #9
    dadaus

    dadaus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Die Akku leistung ist bei dem GAOSP eh noch unter aller sau da fast alle powermanagmet codes ncoh nicht drin sind. Also mehr als 24std sind da im mom nicht drin auf jedenfall bei mir
     
  10. light.blue.sky, 29.03.2010 #10
    light.blue.sky

    light.blue.sky Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Auch mit JIT Hack? Das fände ich dann für eine Beta schon eine ganze Menge.
     
  11. dadaus, 29.03.2010 #11
    dadaus

    dadaus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Ja ich schäze auch damit mit dem hack is mein Akku auf jeden fall nicht noch schneller leer geworden
     
  12. light.blue.sky, 29.03.2010 #12
    light.blue.sky

    light.blue.sky Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Das wäre natürlich obercool.
     
  13. Sandra, 29.03.2010 #13
    Sandra

    Sandra Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    29.07.2009
    Bei mir läuft es super - akku wird nicht mehr gesaugt als zuvor.
    Aber mehr als 24 Stunden ist wirklich momentan nicht so drin... leider...
    Einfach alles abschalten, was Du nicht benötigst (Taskpanel benutzen). Emails nicht immer alle 30 Minuten abrufen lassen... so "rettest" Du Dich über den Tag.

    Aber gegenüber 1.6 eine wahre Bereicherung, auch wenn noch keine Cam, BT und so.

    Ich benutze es jeden Tag und kann nur sagen -toll!
     
  14. dadaus, 29.03.2010 #14
    dadaus

    dadaus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    24.11.2009
    /ot on

    ICh find die GAOSP beta auch toll aber leider im mom für mich nur zum spielen geeignet da ich BT und ne lebensdauer von über 24 std leider wegen job brauch
     
  15. light.blue.sky, 30.03.2010 #15
    light.blue.sky

    light.blue.sky Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Ach, so geht das... :p
     
  16. scrat, 30.03.2010 #16
    scrat

    scrat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.11.2009
    erstmal danke für die anleitung und die mühe die sich für sowas gemacht wird.
    aber ich versteh das ehrlich gesagt nicht.
    ich hab mein telefon an und usb kabel angeschlossen, die zip file ist im root verzeichnis.

    wie geh ich jez genau vor?!
    soll ich einfach die codes eingeben unter "ausführen" oder wie ?

    mfg
    scrat

    P.s.:tut mir echt leid, aber das gehört mit zu den einzigen dingen von denen ich echt keine ahnung hab :(
     
  17. light.blue.sky, 30.03.2010 #17
    light.blue.sky

    light.blue.sky Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.09.2009
    Setz dich ein bischen mit ADB auseinander...
     
  18. scrat, 30.03.2010 #18
    scrat

    scrat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.11.2009
    ja gut :) soweit bin ich nach etwas nachdenken auch grad gekomm (hab nur 4std geschlafen, bin heut nicht so schnell xD ) mein problem ist das wenn ich von dem android sdk die adb konsole öffnen will nur ganz schnell viele zeilen durchlaufen und sich das fenster dann wieder schließt.
     
  19. FadeFX, 30.03.2010 #19
    FadeFX

    FadeFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,184
    Erhaltene Danke:
    249
    Registriert seit:
    20.11.2009
    du sollst auch nicht adb ausführen, sondern ein comand prompt fenster öffnen (cmd.exe) dann dort in den ordner navigieren und adb von der komandozeile ausführen.
     
  20. scrat, 31.03.2010 #20
    scrat

    scrat Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.11.2009
    hach jaaaa :) sooo habs hinbekommen. war vorhin wol einfach zu verplant :-D

    läuft, hab die neuste 1.6er version drauf, obs jetzt wirklich schneller ist weiß ich nicht, aber flüssiger läufts schon.

    mfg
    scrat
     

Diese Seite empfehlen