1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. shhkid, 16.10.2011 #1
    shhkid

    shhkid Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Schönen guten tag,
    hab mir vor ein paar tagen ein desire zugelegt und auch schon herum experimentiert.

    wollte mir jetzt ne neue custom Rom zulegen, lief auch alles super, habe allerdings nach der Rom-installation nach nem neustart die SD karte über "revolutionary cwm v4.0.1.4" neu partitioniert und seitdem bleibt jede rom die ich jetzt draufgespielt habe bei der boot-sequenz der jeweiligen Rom hängen.

    hat jemand nen Lösungsvorschlag?

    danke im vorraus!
    lg
     
  2. Thyrion, 16.10.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,914
    Erhaltene Danke:
    2,482
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    - Hast du vor jedem ROM-Wechsel ein Wipe durchgeführt?
    - Hast du irgendwas am HBOOT-Table verändert?
    - Welche ROMs hast du probiert?
     

Diese Seite empfehlen