1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Desire liest bei iTunes Käufen (musik) keine tags aus

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von epology, 20.04.2010.

  1. epology, 20.04.2010 #1
    epology

    epology Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2010
    Hallo zusammen,

    ich entschuldige mich im Vorfeld, sollte die Frage schon einmal aufgetaucht sein.

    Ist es normal, dass weder das Desire noch das N1 in der Lage sind die Tags aus iTunes Käufen korrekt auszulesen und sie daher alle als "Unbekannter Interpret" ohne andere Infos und Cover listen?

    Wenn ja, gibt es Hoffnung, dass dieses Problem irgendwann behoben wird?

    (Der Googlesupport konnte keine Infos diesbzgl. geben.)

    VG,
    Jan
     
  2. x87, 20.04.2010 #2
    x87

    x87 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Hier ist die Lösung, die MP3-Tags in V1.1 umzuwandeln.
    Das kann iTunes sogar selber.
     
  3. epology, 20.04.2010 #3
    epology

    epology Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2010
    Danke für deine Antwort!

    Es handelt sich leider um iTunes Käufe - die liegen im mp4 Container mit aac Tracks vor. Vlt. hilft da ja auch eine andere Tag Version. Ne Ahnung wie man die ändern kann? id3Tag unterstützt die 1.x Tags nur für mp3 und noch ein paar andere, aber nicht für aacs.


    edit:

    Ich habs endlich raus. Der Fehler lag bei MP3tag. Die Felder Totaldiscs und Discnumber wurden vom Programm falsch geschrieben. Ein Update auf die neue Version 2.46 und ein Neuschreiben der Tags schafft Abhilfe. Die Tags werden jetzt komplett richtig erkannt.

    Bei Fragen bitte eine PN schicken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2010

Diese Seite empfehlen