1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Displaywechsel beim S(1)

Dieses Thema im Forum "Werkstatt Samsung" wurde erstellt von Merry Oh, 06.09.2010.

  1. Merry Oh, 06.09.2010 #1
    Merry Oh

    Merry Oh Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hallo vom Neuling.

    Ist es möglich das Display mit Hilfe von Spezialwerkzeugen zu wechseln?

    Vielen Dank für alle Antworten.
     
  2. Ro Hoe, 06.09.2010 #2
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    moinchen.
    ja hier gabs schon nen thread mit ebay link zu orginaldisplay + passendes werkzeug.
    allerdings wurde im dem thread auch empfohlen das von profis machen zu lassen =)
     
  3. tank776, 06.09.2010 #3
    tank776

    tank776 freier Samsungsupporter

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.09.2010
    hi Merry Oh

    zumal der aspekt noch dazu kommt, das du deine garantie durch den selbsteingriff verlierst. lass es im service machen und du bist auf der sicheren seite.

    gruß tank776
     
  4. Mr Nuckel, 06.09.2010 #4
    Mr Nuckel

    Mr Nuckel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Wenn man jetzt schon ein defektes Display hat, läuft es doch eh unter die Garantie! Wozu unnötig Geld ausgeben und die Garantie aufs Spiel setzen?
     
  5. maihaus87, 06.09.2010 #5
    maihaus87

    maihaus87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.08.2010
    na wenn es runtergefallen ist, ist das sicher kein garantiefall
     
  6. Merry Oh, 06.09.2010 #6
    Merry Oh

    Merry Oh Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Also ein Displayschaden fällt generell nie unter Garantiezwecke. Da es ja Selbstverschulden ist; Außer man kann beweisen, dass es durch zu großen "Atmosphärendruck" passiert ist, und dadurch das Glas gesprungen.

    Eine Versicherung habe ich auch nicht für solche Schäden abgeschlossen.

    Mir ist auch nicht bekannt, wenn die Reparatur durch den Samsung-Service ausgeführt wird, dass die Garantie weiterhin besteht. Falls doch, wäre es eine Überlegung wert.

    Da ich auch schon mal beim Iphone 3GS das Display getauscht habe, denke ich, dass ich es beim Galaxy auch hinbekommen werde.

    Moinsen Ro Hoe; Nach Werkzeug habe ich gesucht, aber leider nur das Display gefunden, ohne "Montagematerial"... ...Finde den Thread mal bitte :)
     
  7. Mr Nuckel, 06.09.2010 #7
    Mr Nuckel

    Mr Nuckel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Das wußte ich bisher nicht.

    Ich gin auch davon aus, dass das Display einfach defekt ist, nichts anzeigt. Wenn es gebrochen ist, aufgrund eines Sturzes ist das dann ja was anderes ....
     
  8. Merry Oh, 06.09.2010 #8
    Merry Oh

    Merry Oh Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2010
    OK. Einverstanden. So könnten man es auch interpretieren. Sorry. Aber es ist gebrochen.
     
  9. ninjafox, 06.09.2010 #9
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    wird schwer im falle eines weiteren defektes im rahmen der gewährleistung nachzuweisen, dass du ihn nicht selbst verursacht hast als du am gerät rumgepfuscht hast um das display zu tauschen.

    zahl lieber ein paar euro mehr, dann haste keinen stress und behälst deine vollen garantie und gewährleistungsansprüche.
     
  10. Merry Oh, 06.09.2010 #10
    Merry Oh

    Merry Oh Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Wenn es nur ein paar Euro mehr wären, würde ich es sofort tuen, aber nicht bei über 100€...

    Deswegen suche ich immer noch eine Anweisung, oder das Werkzeug dafür.
     
  11. Mr Nuckel, 06.09.2010 #11
    Mr Nuckel

    Mr Nuckel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Das muss aber schon heftig gestürzt sein das Arme =/

    Problem wird wohl sein, dass da phone so neu ist und man kaum Erfahrungswerte mit Displaytausch hat
     
  12. Merry Oh, 06.09.2010 #12
    Merry Oh

    Merry Oh Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Eben drum. Deswegen frage ich ja hier mal nach, im speziellen Galaxy Forum :-D

    ...Für das "Ich-telefoniere" gibt's alles Mögliche, Anleitungen, Videos, Werkzeug, etc...

    Wenn ich das Telefon und das heile Display habe, werde ich weiter berichten... ...falls ich hier zu keiner Lösung komme...
     
  13. Merry Oh, 23.09.2010 #13
    Merry Oh

    Merry Oh Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Displaytausch erfolgreich gewesen.

    Denjenigen, denen das Display auch zerbrochen ist, kann ich gerne helfen.
     
  14. hertharules, 23.09.2010 #14
    hertharules

    hertharules Android-Experte

    Beiträge:
    862
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Nice! Du hast nicht zufällig ein paar Fotos geschossen, bevor, während und nach der Reparatur oder eine Anleitung entdeckt?

    Wieviel hat dich das Ganze schlussendlich denn gekostet?
     
  15. Merry Oh, 23.09.2010 #15
    Merry Oh

    Merry Oh Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Nein, habe ich nicht. Im Netz habe ich auch wie verrückt danach gesucht, aber leider findet man nur Fotos von ausgebauten kaputten Displays.

    Werkzeug wurde bei dem Display leider auch nicht mitgeliefert.

    Zuvor hatte ich schon mal beim Iphone das Display gewechselt, aber da gibt es auch zig Videos zu, und ist viel unkomplizierter als beim Galaxy, da das Display quasi komplett auf dem Telefon verklebt wird, dementsprechend waren auch viele einzelne Glassplitter aufgeklebt.
    Der Kleber ist bei dem Display auch nicht dabei. Sogar auf Nachfrage gibt es keinen Kleber, geschweige denn, eine Anleitung dafür.

    Das Display habe ich etwas günstiger bekommen. Alles in Allem hat mich das ca. 120€ plus 1, 2 Stunden Arbeit gekostet.
     
  16. hertharules, 23.09.2010 #16
    hertharules

    hertharules Android-Experte

    Beiträge:
    862
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Wohl dem, der es KANN. Respekt
     
  17. Geric, 24.09.2010 #17
    Geric

    Geric Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Also nur für den fall das es mir auch mal passieren sollte wär eine schritt für schritt anleitung echt ne super sache.falls du mal lust und zeit hast kannst du uns ja vielleicht mal was hier einstellen.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  18. Merry Oh, 24.09.2010 #18
    Merry Oh

    Merry Oh Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Es müssen halt alle Stecker und Kabel abgeklipst werden, und die obere Platine entnommen werden. Danach das Display rausbrechen. Es zerbricht halt, weil es komplett verklebt ist.

    Ich kann das nur jmd. empfehlen, der feinmotorisches Geschick hat, und nicht nur schon mal den Räder- oder Ölwechsel an seinem Auto vollzogen hat.

    Wie erwähnt, beim Iphone ist es umkomplizierter und schneller...

    Falls jmd. das Display bricht, würde ich es ihm reparieren.
     
  19. RaiserBlade, 24.09.2010 #19
    RaiserBlade

    RaiserBlade Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.09.2010
    Hallo.... Mein Display ist auch defekt und ich habe mir schon ein neues besorgt.... Display inkl. Touchscreen (ist ja alles in einem).
    Nun suche ich jemanden der es für mich einbaut.

    Kannst Dich ja mal per PN bei mir melden und sagen was Du dafür haben möchtest....

    Ich würde es nur beschedigen ;) 2 Meter Groß, 110KG schwer und das einzige was ich mit meinen Händen gut kann ist Boxen..... Deshalb lasse ich lieber Finger davon und bleibe beim Sport.


    Wäre sehr interessiert...



    RaiserBlade
     
  20. dearExcellence, 24.09.2010 #20
    dearExcellence

    dearExcellence Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Das selbst zu machen ist oft keine gute Idee.. vor allem dann nicht, wenn das Displaydigitizer+Frontglas verklebt sind..

    Wie es beim GS ist weis ich nicht, aber eines weis ich: Man bekommt das Handy nie wieder so 100% zusammengebaut wie es vorher war.. Spaltmaße und Gehäusestabilität sind damit gemeint.. das ist lediglich ein Erfahrungswert und deshalb mein Tipp an der Stelle: machen lassen und wenn's nicht passt: reklamieren!

    ..just my 2 cent
     

Diese Seite empfehlen