Diverse Softwareprobleme

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von HansHalbe, 17.02.2012.

  1. HansHalbe, 17.02.2012 #1
    HansHalbe

    HansHalbe Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2012
    Hallo - ich gebs gleich mal zu, viel Ahnung hab ich noch nicht von Android etc. aber ich flipp hier gleich aus: Problembeschreibung:

    Am Dienstag hat sich einfach so mein SGS2 runtergefahren (ja ich hab Android 2.3.6 drauf) und dann wurde meine SIM-Karte nicht mehr erkannt (auch die meiner Frau nicht) meine Karte geht aber in anderen Handys. Dann hat der Akku angefangen zu spinnen (war extrem schnell leer und auch beim Start des Handys kam öfters ein Anzeige gelbes Dreieck mit Thermometer). Nach einigen Rumspielereien hab ich dann auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Hat nichts gebracht. Außerdem habe ich dann festgestellt, dass Kies mein Handy nicht mehr verbindet. Im Handy-Startbildschirm die MTP-Application wird nicht geladen, in der Statusleiste oben wird aber angezeigt, dass per MTP-Verbunden bin. Manchmal steht auch einfach MTP-Verunden noch dran, obwohl ich schon lang kein USB mehr dran hab... In KIES wird ewig verbunden ohne Ergebnis, auch die Fehlerbehebung der Verbindung in KIES bringt nix. Nach weiteren Rumspielen am Handy hab ich dann außerdem noch festgestellt, dass die Akku-Anzeige (Anwendungen-Akkuverbrauch spinnt, da wird nur oben die oberste Leiste halb angezeigt). Interessant ist - jetzt auf einmal ist sie wieder komplett da...

    Das hab ich schon probiert. KIES auf dem Rechner neu installiert und auch dort Eure FAQs durchprobiert - kein Erfolg. Dann hab ich mal Nitrality im Market runtergeladen, aber ich kann es nicht starten, nach ca. 1-4 Sekunden stürzt die App ab. Jetzt hab ich mir die MTP-Application.apk auf den Rechner gezogen und keine Ahnung wie ich es aufs Handy bring...Ja soweit ist es das, was ich probiert hab. Also falls jemand von Euch ne Idee hätte - sehr gern. Wenn ich übers WE keine Lösung finde, werde ich wahrs. des Ding einschicken - obwohl ich da keinen Bock drauf hab....

    Soweit ich informiert bin, darf ich ja nicht einfach (okay so einfach ist es glaub nicht) ANDROID ne alte Version draufspielen, wegen der Garantie?

    Nachtrag: Ach ja, außerdem nervt das Entsperrmuster. Ich habe es unter Standort und Sicherheit - Bildschmirmsperre versucht auszuschalten, aber auch das funktioniert nicht - es kommt jedes mal wieder (ich kann es aber egal mit welchem Muster entsperren).

    Jetzt z.B. erkennt das Handy wieder den USB-Stecker nicht (d.h. auch der MTP-Verbunden Status in der Statusleiste wird nicht mehr angezeigt).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2012
  2. MeGusta, 17.02.2012 #2
    MeGusta

    MeGusta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Phone:
    OnePlus 2
    Wegen der sim karte: guck mal ob deine IMEI noch angezeigt wird, bzw. Sie mit 0049 anfängt.. Gib mal *#06# ein.
     
    HansHalbe bedankt sich.
  3. HansHalbe, 17.02.2012 #3
    HansHalbe

    HansHalbe Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2012
    Nein, es steht: "IMEI "
     
  4. triumph61, 17.02.2012 #4
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,931
    Erhaltene Danke:
    1,124
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Imei mit 0049, ja ne is klar...:blink:
     
    myreality bedankt sich.
  5. MeGusta, 17.02.2012 #5
    MeGusta

    MeGusta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Phone:
    OnePlus 2
    Wird da keine nummer angezeigt?
    Hast du irgendetwas auf dein handy geflasht dass die IMEI verloren ging?
     
  6. HansHalbe, 17.02.2012 #6
    HansHalbe

    HansHalbe Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2012
    Nein - nix wird angezeigt -nicht wissentlich - aber unwissentlich kann man ja net flashen, oder? hab eigentlich nix gemacht...außer halt die Werkseinstellungen geholt und net "hard reset" über Hometaste, Powertaste und Lautstärke...

    nen hard reset muss es heißen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2012
  7. MeGusta, 17.02.2012 #7
    MeGusta

    MeGusta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Phone:
    OnePlus 2
    Die Entwickler IMEIs fangen doch so an?

    @HansHalbe
    Du hast nicht zufällig ein Backup von deinem efs Ordner gemacht oder?
     
  8. HansHalbe, 17.02.2012 #8
    HansHalbe

    HansHalbe Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2012
    Nein, würde das was bringen? Die Fehler kamen ja recht "spontan" und davor hatte ich nie Probleme mit dem Handy
     
  9. MeGusta, 17.02.2012 #9
    MeGusta

    MeGusta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Phone:
    OnePlus 2
    HansHalbe bedankt sich.
  10. triumph61, 17.02.2012 #10
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,931
    Erhaltene Danke:
    1,124
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Und wie kommt die 2.3.6 auf das Handy? So gekauft?
     
  11. HansHalbe, 17.02.2012 #11
    HansHalbe

    HansHalbe Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2012
    Nö, wurde halt in der letzten Woche per Update über Kies draufgespielt - die Probleme sind ja erst danach aufgetreten...

    Was heißt auf eigenes Risiko? Ist dann die Garantie futsch? Warum kann die IMEI weg sein?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2012
  12. MeGusta, 17.02.2012 #12
    MeGusta

    MeGusta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Phone:
    OnePlus 2
    Kies macht halt gern mal das Smartphone kaputt. :/
    Das Programm hat noch viele Bugs..

    Also falls du kein Backup von deinem efs Ordner gemacht hast, bleibt dir eigentlich nur noch das übrig um deine IMEI wiedehrerzustellen..
    [GUIDE] Recover your IMEI in 9 steps. - xda-developers
     
    HansHalbe bedankt sich.
  13. onlaine, 17.02.2012 #13
    onlaine

    onlaine Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Also grundsätzlich:
    Wenn du an deinem Handy nichts gemacht hast, außer dem Kies-Update, und die IMEI weg ist... Gib es zum Händler zurück (Garantie)
    Dann brauchst du die Links nicht probieren!!! :banghead:

    Wenn du allerdings selbst was verbockt hast, und vergessen hast den EFS-Ordner zu sichern, dann wünsche ich dir viel Glück und Spaß beim Lesen der oben genannten Threads... :thumbup:

    Greetz
    onlaine

    Presented by Tapatalk and Samsung
     
    HansHalbe bedankt sich.
  14. Towelie92, 18.02.2012 #14
    Towelie92

    Towelie92 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.08.2011
    Wie kann das sein wenn du immer nur über Kies geupdated hast?

    Sicher nichts mit Odin geflashed?
     
  15. Donald_2k11, 18.02.2012 #15
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,957
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Leute, warum unterstellt ihr immer sofort, dass einer irgendwas selber verbockt hat.
    Es gibt genügend Nutzer, die einfach nur mit Kies ihr Pech hatten ohne irgendwas zu versuchen. Außerdem hat Samsung ja die LA4 2.3.6 zurückgezogen, weil due verbugt ist. Von daher scheint er es echt schlimm erwischt zu haben.

    Geh zu deinem Händler oder wende dich an den Samsung Support. :)
     
    HansHalbe bedankt sich.
  16. Metzi, 18.02.2012 #16
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    Ich glaube du verwechselst da etwas!

    Nicht alle "Gelben Dreiecke" haben was mit inoffiz. Flashs zu tun ;)

    [​IMG]
     
    HansHalbe und Towelie92 haben sich bedankt.
  17. Towelie92, 18.02.2012 #17
    Towelie92

    Towelie92 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.08.2011
    Das gelbe Dreieck kommt aber nur wenn man eine Inoffizielle Firmware, Kernel etc flasht. Daher kanns nicht von Kies kommen. Das wäre auch eine erklärung warum Kies sein sgs2 nicht mehr erkennt.

    //Edit:
    Richtig, danke metzi;) kannte das andere gelbe dreieck nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2012
  18. Donald_2k11, 18.02.2012 #18
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,957
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Er schrieb ja auch, gelbe Dreieck mit Thermometer. Vielleicht auch mal genauer lesen. ;)
    Aber ist ja jetzt geklärt und die Lösung ist ja auch vorhanden -> Händler oder Samsung Support.
    Ich würde da erst gar nicht groß mit Odin und anderen Sachen anfangen. Würde zwar bestimmt auch gehen, aber warum kompliziert, wenn es auch einfach geht. :)
     
    HansHalbe bedankt sich.
  19. MeGusta, 18.02.2012 #19
    MeGusta

    MeGusta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Phone:
    OnePlus 2
    Ich hab mal mitbekommen dass Samsung nicht dafür haftet wenn ein Firmwareupdate via Kies fehlschlägt, da es nicht verpflichtend ist neue Updates herauszubringen und man es dann auf eigene Gefahr tut oder irgendsowas, bin mir nicht mehr ganz sicher.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2012
  20. Donald_2k11, 18.02.2012 #20
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,957
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hm, eigentlich raten die Hersteller doch immer die neuste Firmware/Software zu nutzen. Wenn ich Zeit und Lust und habe, lese ich das nachher mal bei Samsung nach.
     

Diese Seite empfehlen