1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Download Möglichkeit bei androidVNC

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Dominik, 19.04.2009.

  1. Dominik, 19.04.2009 #1
    Dominik

    Dominik Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2009
    Hallo zusammen,
    ist es jmd. bekann, ob man mit dem androidVNC in Verbindung mit WinVNC auf dem Rechner, Daten vom Rechner aufs Handy (SD-Card) downloaden kann.
    Oder umgekehrt, vom Handy auch auf den Rechner speichern.

    Das gleiche würde mich auch für die android Software Gmote interessieren. Das wäre doch ma echt lecker, oder??

    Grüße
    Dominik
     
  2. Gamma6, 19.04.2009 #2
    Gamma6

    Gamma6 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.02.2009
    Also für GMote kann ich dir schonmal sagen das es so etwas nicht gibt. Man kann die Maus mit dem Touchscreen steuern und auch Musik vom PC auf Handy streamen. Aber sonst einzelne Dateien mit GMote verschieben ist wohl nicht möglich.
    Ich mein ich hätte mal von irgendjemandem hier gelesen das es ein Programm gibt mit dem der Austausch von Dateien möglich ist, aber erinnere mich leider nicht mehr an den Namen.
     
  3. florian, 19.04.2009 #3
    florian

    florian Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2009
    Mit dem Programm "Discover" kann man auf dem G1 eine Art Server starten auf den man dann über den Browser am PC drauf zugreifen kann. Und dort kann man wie im Explorer Dateien auf das G1 oder vom G1 kopieren/löschen usw.
    Ach genau nach dem Start von Discover auf dem Rechner wird einem die IP angezeigt, die man im Browser eingeben muss um auf das Handy zuzugreifen.
     
  4. Dominik, 20.04.2009 #4
    Dominik

    Dominik Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2009
    1000 DANK!! Das ging ja fix wie nix...
    Werd ich dann gleich ma bei gelegenheit ausprobieren.

    Grüße
    Dominik
     
  5. sail2moon, 20.04.2009 #5
    sail2moon

    sail2moon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2009
    @Florian: Wo findet sich denn dieses Programm? Habe bei Cyrket mal danach gesucht, aber nichts gefunden.

    Oha, habe gerade noch mal gegoogelt... Das ist aFile jetzt. Ok...

    @All: Die geforderte Funktionalität kann man im WLAN auch mittels eines FTP-Servers auf Android abbilden. Beispiel wäre hier swiFTP. Klappt sogar. :)

    Schöne Woche noch.

    Jens
     

Diese Seite empfehlen