1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Durchschnittlich verbrauchter Traffic

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von musx, 16.01.2010.

  1. musx, 16.01.2010 #1
    musx

    musx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    16.01.2010
    Phone:
    LG G2
    Hallo.
    Ich bin neu hier, und habe vor mir ein Milestone zuzulegen.
    Lese auch schon einige Tage hier mit im Forum, und habe schon viele nützliche Informationen erhalten, danke dafür.
    Was ich allerdings noch nicht gefunden habe, ist eine Auflistung des Traffics den Milestone-Besitzer mit ihrem Gerät haben. Natürlich müsste man dann auch Webzeiten dazuschreiben. Ich kann bei meinem Anbieter (A1) keine Datenflat nehmen und frage mich gerade ob ich mit 1 GB bei durchschnittlicher Internet-Nutzung auskomme.
    Danke im Voraus.
     
  2. Finntroll82, 16.01.2010 #2
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,359
    Erhaltene Danke:
    361
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Was heißt denn bei dir durchschnittliche Nutzung?
     
  3. isaak, 16.01.2010 #3
    isaak

    isaak Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    255
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    08.08.2009
    Da fängt es ja schon an: Was ist für dich eine durchschnittliche Datennutzung? Ich komme in der Regel selten über 200 MB -> nur wenn ich unterwegs sehr viele youtube-Videos abspiele und Musik streame erreiche ich mehr. Wenn du zuhause WLAN hast und z.B. App-Aktualisierungen, Downloads etc dort vornimmst, verbrauchst du wohl noch weniger als 200 MB. 1 GB sollte daher dicke reichen. Du kannst dir aber auch Apps installieren, die den Traffic beobachten, so läufst du nicht Gefahr, zu viel zu verbraten.

    Edit: Zwei Dumme, ein Gedanke :-D
     
  4. musx, 16.01.2010 #4
    musx

    musx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    16.01.2010
    Phone:
    LG G2
    Stimmt ist mir schon aufgefallen, dass der Begriff eine relativ breite Auslegung erlaubt. ;)
    Also: Mails checken,schreiben,Facebook,Nachrichten lesen, vll selten einmal ein youtube video ansehen.
    Ich frage deshalb, da ich bis jetzt mit meinem Handy keine Erfahrungen im Internet habe.
     
  5. Bausparfuchs, 16.01.2010 #5
    Bausparfuchs

    Bausparfuchs Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Installier die netcounter, der zeigt dir höchstkonfigurabel den gsm und wlan traffic an
     
  6. colarus, 16.01.2010 #6
    colarus

    colarus Android-Experte

    Beiträge:
    560
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    06.08.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z1 Compact
    NetCounter ist auch meine Empfehlung.
    Ich nutzte Unterwegs täglich Facebook Widget, Emails, Wetter Widget, Google Maps, Stern, Sipdroid (Voice-over-IP) und hin und wieder mal den Browser für dieses Forum, fr-online, areamobile und heise. Updates installiere ich auch gleich immer, oder Probier mal was neues aus.

    Zuhause über WLAN lade ich Videos mit DailymeTV Schau ein bisschen Youtube (sofern es mal funktioniert) und div. andere Podcasts mit ACast.
    Auch hier benutzte ich den Browser, lese Stern und mache Updates.

    Habe auch 1 GB UMTS-Flat danach Drosselung auf GPRS.
    Ich kam noch nie an die 1 GB ran!

    Über Netcounter habe ich ca. 150-160 MB über UMTS im Monat.
    Allerdings habe ich durch die ganzen Video-Podcasts rund 5 GB über WLAN.

    Wichtig ist noch zu wissen ob Du auch mal ein Computer dran hängst und damit Surfen willst (Tethering). Dann kann es schon mal knapp werden.
     
  7. kreyver, 16.01.2010 #7
    kreyver

    kreyver Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.08.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Also ich finde 1GB schon sehr viel, das ist aber meine subjektive Meinung, die vom Verhalten anderer Surfer sehr stark abweichen kann. Aber ich schaue auch keine Youtube-Videos oder hole mir zig Audio-Dateien oder sonstige große Downloads über die mobile Leitung.

    Am besten Anfangs den Traffic im Auge behalten und eine App zur Datenvolumenkontrolle verwenden.
     
  8. rauke, 16.01.2010 #8
    rauke

    rauke Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,603
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Comact, Nexus 10
    130 MB verbraucht im letzten Monat über UMTS. E-Mail-Push/Kalendar-Push ist dabei zwischen 8-24 Uhr aktiviert. Mit dem Handy surfe ich häufig im Internet. Streams höre ich allerdings nur über WLAN. Tarif: o2o internet-m
    Als allerdings mein DSL ausgefallen ist und ich vermehrt mit dem Handy surfen musste, ist der Verbrauch sprunghaft angestiegen.
     
  9. kuemmeltuerk, 16.01.2010 #9
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Twitter im Stundentakt
    Surfen ca 1 Std pro Tag
    ca 100 mails/Monat
    Bissle im Market stöbern

    KEINE VIDEOS/KEIN WEBRADIO

    Ca 250 MB/Monat
     
  10. A(n)droid, 22.01.2010 #10
    A(n)droid

    A(n)droid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.10.2009
    hallo...

    also ich erwecke diesen thread wieder zum leben ^^

    ich kann entweder 300mb um 5€ oder 1 GB um 10€ im Monat nehmen. Anscheinend würden 300mb auch reichen, da ich nicht so oft im Inet sein werde mit den MS und zuhause sowieso WLAN benutze :)

    also welchen tarif würdet ihr mir empfehlen?

    lg
     
  11. Megaron, 22.01.2010 #11
    Megaron

    Megaron Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Hi,
    habe das Steinchen zwar noch nicht lange aber verbrauche laut 3G Watchdog um die 5-10 MB am Tag, ansonsten nutze ich sowieso WLAN.
    Sprich: Werde auch auf ca. 150-200 MB / Monat kommen.
    1 GB reicht also locker aus! :)

    Gruß Ronny
     
  12. quad606, 22.01.2010 #12
    quad606

    quad606 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.01.2010
    hi ich würde dan doch lieber 10€ fürn gig nehmen ... ich glaub da haste doch bissel mehr von du weist ja net ob du nächsten monat wen du unterwegs bis dir mal videos oder so angucks also ich fin 300mb für 5€ zu teuer und zu knapp ..an deiner stelle nehm 1gig für 10€

    grus
     
  13. ram2k, 22.01.2010 #13
    ram2k

    ram2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.01.2010
    Phone:
    Motorola G3
    Ich sehe das anders. Also du dürftest mit dem 5 Euro Tarif schon ordentlich fahren. Hinzu kommt eventuell noch, dass du monatlich den Tarif ändern kannst? Wenn dies der Fall ist dann nimm erstmal die günstigere Variante.
     
  14. quad606, 22.01.2010 #14
    quad606

    quad606 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.01.2010


    naja 5€ = 300mb
    10€ = 1000mb

    was is wohl besser und ja man kan tarif änder nur das manche anbieter dan wieder von einen 2 jahresvertrag ausgehen
     
  15. A(n)droid, 22.01.2010 #15
    A(n)droid

    A(n)droid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.10.2009
    ja ändern von 5 auf 10€ kann ich immer eh klar ;)

    nur das MS ist mit dem 10€ tarif billiger als mit dme 5€ tarif...
    und bevor ich am anfang den 5€ nehme und dann auf 10€ umsteige nehm ich glaube ich sofort den um 10 € ;-)
     
  16. quad606, 22.01.2010 #16
    quad606

    quad606 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.01.2010

    seh ich genau so und man weis nie was in 3 monaten is wieviel traffic man dan brauch bzw hat deswegen währen mir 300mb zu knapp
     
  17. maunsen, 22.01.2010 #17
    maunsen

    maunsen Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    18.11.2009
    Ich hab den Stein jetzt seit er auf dem Markt ist und habe die ganze Zeit NetCounter laufen. Hier was bisher anfiel:

    GSM
    Gesamt 460MB
    Monat 112MB
    7 Tage 56MB
    Heute 20MB

    WLAN
    Gesamt 2445MB
    Monat 412MB
    7 Tage 142MB
    Heute 43MB

    Und ich habe fast überall WLAN und es läuft WiSync, der bei fehlendem WLAN den Sync der Google-Dienste abstellt.

    Ohne Datenpaket wäre ich jetzt noch ärmer, als ich es onehin schon bin ;-)
     
  18. rodemkay, 22.01.2010 #18
    rodemkay

    rodemkay Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich würde da auch zum GB Tarif tendieren. Man glaubt gar nicht was allein an Webradio draufgehen kann. Mache sehr viel unterwegs und komme gerade hin mit 1GB und das ohne Webradio und youtube.

    Was soll der Stein bei 5€ und bei 10€ kosten. Vielleicht rechnet sich das ja schon?
     
  19. quad606, 22.01.2010 #19
    quad606

    quad606 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.01.2010
    mein wisync fürs google konto oder noch anderes von google weil ich hab bei mirsowieso aus^^

    und was meinste mit ohne datenkabel?????:confused:
     
  20. Gelangweilter, 22.01.2010 #20
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Netcounter ist ungenau. Um den genauer einzustellen, musst Du in den Settings die Refreshrate hoch stellen. Dadurch ist Dein Akku aber dann auch nach 3-4h alle :eek:

    Genauer Daten liefert nur Dein Provider.
    Nutz mal verschiedene Tools, wirst sehen, jedes Tool zeigt was anderes an.
     

Diese Seite empfehlen