1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

E-Mail oder GoogleMail für E-Mail Verwaltung

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Jack, 05.07.2010.

  1. Jack, 05.07.2010 #1
    Jack

    Jack Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Hallo Leute,

    verwendet ihr für eure E-Mails das Programm "E-Mail" oder "Google Mail"?

    Bei mir ist es folgendermaßen:
    Ich habe ein GoogleMail Konto und habe mal beide eingerichtet. Die Übersichtlichkeit und Bedienung, insbesondere der Zugriff auf meine Kontake, sprechen ja eindeutig für "E-Mail".
    Allerdings scheint "E-Mail" kein Push Service zu sein, da meine E-Mails immer viel früher bei "Google Mail" erscheinen, also zeitgleich mit Thunderbird - wohingegen man bei "E-Mail" ja nur einstellen kann, dass er sie z.B. alle 5 Minuten holt.

    Viele Grüße!
     
  2. djmarques, 05.07.2010 #2
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Google Mail ist für google mail^^

    E-mail ist für deine alternativen mails...so ist es jedenfalls gedacht ;)

    Bei Gmail wird einfach immer automatisch aktualisiert,deshalb sind sie früher da
     
  3. Jack, 05.07.2010 #3
    Jack

    Jack Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Ok danke - das heißt, GoogleMail greift wenn dann nicht auf die Kontakte im Handy, sondern direkt auf die GoogleMail Kontakte zu (die hab ich noch nicht synchronisiert^^)?
     
  4. djmarques, 05.07.2010 #4
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    ja gmail greift auf die gmail kontakte zu
     
  5. Lion13, 05.07.2010 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ich selbst habe eine GMail-Addy, nutze aber trotzdem das HTC-Mail-Widget, weil es deutliche Vorteile hat - mein Legend liegt häufig direkt neben dem Rechner, so daß ich mitbekomme, wenn mein Thunderbird-Client eine Mail anzeigt: spätestens 2-3 Sekunden danach ist sie auch am Legend eingetroffen, so daß ich eigentlich vermute, daß auch die Push-Funktion mit dem Mail-Widget funktioniert.
     
  6. rancor187, 05.07.2010 #6
    rancor187

    rancor187 Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2009
    Meine Gmail-Adresse nutze ich nur indirekt. Ich lasse alle meine E-Mails von meiner Haupt-E-Mail-Adresse an meine Gmail-Adresse weiterleiten.
    Und da ich selten mit dem Handy auf E-Mails antworte, habe ich auch kein Problem mit dem Absender dann.
     
  7. Jack, 05.07.2010 #7
    Jack

    Jack Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Ok das gilt aber fürs Galaxy denk ich nicht, denn bei Push müsste man ja nicht einstellen, dass er alle 5 / 10 /... Minuten die E-Mails abholt?

    Mein Problem jedoch ist nun noch nicht ganz gelöst.

    Wenn ich in "Google Mail" gehe und dort eine E-Mail verfasse, dann drück ich ins Feld "An" - dort kann ich jedoch keine Kontakte auswählen, sondern nur direkt die Adresse des Empfängers eingeben. Das ist natürlich nicht so praktisch, da ich die ja nicht immer auswendig weiß.

    Ist das bei euch auch so / hat das jemand lösen können? Danke!
     
  8. Lion13, 05.07.2010 #8
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Nein, das geht mit der GMail-App leider nicht - sobald du aber ein paar Buchstaben eingibst, bekommst du eine Vorschlagliste aus den Kontaktdaten.
     
    Jack bedankt sich.
  9. Jack, 05.07.2010 #9
    Jack

    Jack Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Ah danke! Na da muss man erstmal drauf kommen :-D Aber das hilft mir ja schon absolut weiter!
     
  10. Stupendousman, 05.07.2010 #10
    Stupendousman

    Stupendousman Android-Experte

    Beiträge:
    662
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    10.06.2009
    Im Normalfall musst sie nicht eingeben, da sich die Autovervollständigung aktiviert. Sprich wenn du die ersten 1-2 Buchstaben geschrieben hast schlägt er dir alle Mailadressen mit den Beginnbuchstaben vor.

    Ansonsten schreib ich meistens meine Mails aus den Kontakten weg. Also wenn ich weiß ich schreib dem XY eine Mail gehe ich in die Kontakte, scrolle zu Herrn XY, tippe den an und klicke auf das Gmail Icon, und damit hat sich das...

    Es ist nur ein anderer Weg, der aber genauso schnell ist...
     

Diese Seite empfehlen