1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Eigentümer von Google-Kalender falsch

Dieses Thema im Forum "Kalender" wurde erstellt von Kwalke, 17.06.2011.

  1. Kwalke, 17.06.2011 #1
    Kwalke

    Kwalke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Hab seit einiger Zeit wie viele das Problem, dass mein Google-Kalender nicht mehr mir meinname@googlemail.com gehört, sondern meinname@gmail.com.

    Das Problem wird im Google-Forum reichlich gemeldet, jedoch nicht wirklich gelöst.

    Weiss jemand eine Lösung bzw. ob Google dran arbeitet?
     
  2. Wild Bill Kelso, 17.06.2011 #2
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    das konto gehört trotzdem noch dir - und das ist im grunde nur ein problem, wenn irgend etwas nicht mehr funktioniert, was allerdings ziemlich unwahrscheinlich ist, da dein name innerhalb der googlewelt einmalig ist, egal was hinter dem @ steht, also googlemail oder gmail.

    wenn du eine mail an dich selbst schreibst und adressierst sie an gmail statt googlemail, dann kommt sie trotzdem bei dir an. das musst google nur so organisieren, weil gmail in deutschland von einem anderen unternehmen urhebrrechtlich geschützt ist, aber im hintergrund isr das jacke wie hose.
     
  3. Kwalke, 17.06.2011 #3
    Kwalke

    Kwalke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Leider verursacht das aber Probleme. Bei der Syncronisation mit meinem Android-Phone werden manchmal einige Termine nicht syncronisiert. Manche Termine lassen sich nicht bearbeiten, weil man nicht der Eigentümer ist. Sie erscheinen als Einladung im Kalender. Dieses Problem besteht erst seit einiger Zeit. Google hat irgendwas geändert.
     
  4. Wild Bill Kelso, 17.06.2011 #4
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    das kann aber auch andere ursachen haben.

    google hat seit einger zeit generell probleme mit dem kalender bzw. mit der synchronisation zu smartphones, an denen google arbeitet.
     
  5. nykohle, 20.06.2011 #5
    nykohle

    nykohle Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Hi, also ich und mein Mann haben das Problem mit dem Defy auch aber erst seit dem Update des Betriebssystems des Handies. Hat jemand nen Tipp, das nervt...Gruss von Nykohle
     
  6. Kwalke, 20.06.2011 #6
    Kwalke

    Kwalke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Ich habe eine Lösung, die zumindest momentan funzt:

    1. Termine exportieren
    2. neuen Kalender anlegen
    3. Termine in neuen Kalender importieren
    4. Smartphone mit neuem Kalender syncronisieren

    Danach funzt alles wieder wie gewohnt mit dem neuen Kalender. Aber auf Dauer sollte Google das endlich mal in den Griff kriegen.
     
  7. d_dukk, 21.06.2011 #7
    d_dukk

    d_dukk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Phone:
    Nexus One
    Soweit ich weiß werden nur die Zeichen vor dem @ interpretiert. Mann kann sich auch ne Mail an @gmail sowie auch an @googlemail schicken (lassen) - kommen beide an!
     
  8. Kwalke, 21.06.2011 #8
    Kwalke

    Kwalke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Das ist zwar richtig, für das Kalender-Problem aber irrelevant. Da ist es nicht egal, ob googlemail oder gmail.
     

Diese Seite empfehlen