1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Eine allgemeine Frage zum Galaxy von nem Newbie :)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von LockeLoco, 10.12.2011.

  1. LockeLoco, 10.12.2011 #1
    LockeLoco

    LockeLoco Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Hallo liebe Community,

    Ich habe, denke ich mal, ein Problem, was einige schon kennen oder schon hier irgendwo gepostet wurde, ich aber noch nicht wirklich das gefunden habe, was ich suche.

    Ich habe mein Samsung Galaxy seit März 2010, habe es immer geupdatet und unnötiges von meinem Speicher gelöscht. So es wurde schon nach und nach sehr langsam und verdammt ruckelig bzw waren auch viele Hänger anwesend, die zum erzwungenen Beenden geführt haben. Auch habe ich mich später sehr für diese Gestaltungsapp interessiert und habe viel damit rumgespielt (welche genau kommen gleich in den Fragen). So nun habe ich es vor einer Woche wieder formatiert, da es wieder sehr sehr langsam wurde. Nun die Fragen:

    1. Woran kann es bei den ganzen Hängern liegen? Viele haben wesentlich mehr Apps und sonstiges drauf, aber die haben keine Einbüße.

    2. Viele haben auch mehr Apps als ich und der Akku bei denen hält wesentlich länger.
    Meiner ging gestern innerhalb von 4 Stunden leer, ohne das ich großartig eine App gestartet habe oder sonstiges. Woran kann das liegen?

    Achja ich habe mich schon mit 2 Kollegen zusammen getan und haben alle das gleich runtergeladen und zu schauen, ob es da Unterschiede gibt und da waren schon welche zu sehen. Wir haben alle das gleich Handy.

    Meine Apps sind
    - Die, die standart es beim Galaxy drauf sind
    - Go Launcher
    - Friendshub
    - Facebook
    - Juice Defender (Wovon ich nichts merke..)
    - Messenger
    - n-tv
    - Simple Calender
    - Youtube
    - WhatsApp
    - Kontaktliste und Kalender von GoLauchner

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Danke schon mal und nen frohen dritten Advent!
     
  2. Bodo, 10.12.2011 #2
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Juice Defender wird dein Problem sein...

    Ntv hat bei mir auch recht viel verbraucht.

    Welche Androidversion hast du installiert? Avl. hast du auch den AndroidOS "Bug".
     
  3. coolfranz, 10.12.2011 #3
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Schau mal unter Einstellungen --> Über das Telefon --> Akkuverbrauch welche App da am Akku nagt (die besten Werte solltest du erreichen, wenn dein Galaxy schon einige Zeit auf Akku läuft).
     
  4. LockeLoco, 10.12.2011 #4
    LockeLoco

    LockeLoco Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Also ich habe mir letztens erst wieder alles aufm neusten Stand gemacht per Kies. Wo sehe ich die Version? Und was ist das für ein Bug? Ich habe noch nicht so den Durchblick, da es mir immer gereicht hat zu telefonieren und simsen bzw. zu surfen.

    Und bei den Akkueinstellungen steht das mein Display angeblich 45% momentan verbraucht und die Apps gerade mal 1 - 2 %.

    Und JuiceDefender ist nicht so prickelnd, oder wie?

    Aber schon mal ein dickes Danke an Euch! :)
     
  5. coolfranz, 10.12.2011 #5
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Einstellungen --> Über das Telefon

    In dem Menü wo du den Displayverbrauch hast und die Apps mit wenigen Prozentpunkten erscheint das Programm "Android OS" ganz weit oben, mehr als 20, 30%

    Das sollte so nicht sein, und saugt dir dann schnell den Akku leer!

    Wie lange ist das Telefon schon vom Ladegerät weg und was hast du seitdem gemacht?
    Allgemein gilt zu bemerken, dass das Display halt DER Verbraucher bei modernen Smartphones ist!
     
  6. LockeLoco, 10.12.2011 #6
    LockeLoco

    LockeLoco Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Also meine Version ist 2.3.3, was höheres gab es nicht, also hat er mir zumindest nicht bei Kies angezeigt.

    Ja, dieses Android OS saugt 35% bei mir, wie geht das denn weg?

    Das Handy ist seit 11Uhr ca. von der Ladestation und seitdem habe ich nur SMS geschrieben und per WhatsApp geschrieben, sonst nichts. Und der Akke hat auch schon wieder weniger als 50%.

    Danke für Eure Hilfe!
     
  7. mcdaniels, 11.12.2011 #7
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Hallo, beobachte mal android os weiter. 35% ist etwas höher als normal aber wahrscheinlich nicht der os bug. Die Hintergrundsynchronisierung und auch permanent aktiver internetapn verbrauchen auch relativ viel Akku.
     
  8. Bodo, 11.12.2011 #8
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    Etwas höher als normal? Das darf nicht höher als 10% liegen und das wäre schon recht viel.

    An deiner Stelle würde ich mal einen Fullwipe im Recoverymodus machen. Danach wieder den den Akkuverbrauch beobachten. Manchmal muss man das auch öfters machen, bis es mal klappt.
     
  9. ultrium, 11.12.2011 #9
    ultrium

    ultrium Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    329
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Hast Du beim update der firmware den akku vorher vollgeladen ? wenn nicht, warte bis dein akku komplett leer ist und das handy von alleine ausgeht, dann an einem stück ohne unterbrechung vollladen. dann beobachte mal das verhalten. wenn es nicht besser wird, hilft ein factory reset bei vollgeladenem akku (alle daten gehen verloren). lies dir mal die faq hier durch, da steht alles wichtige drin zu diesen themen.
     
  10. mcdaniels, 11.12.2011 #10
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    @Bodo: Also bei mir lag die 2.3.3 vom Akku her immer höher als die von dir angegebenen 10% :). Bei der 2.3.5 (JVT) hatte ich zb bislang immer nach einigen Tagen den OS Bug. Seit ICS, keine Probleme mehr. Mag vielleicht von Gerät zu Gerät verschieden sein, wie sich das Android OS verhält.

    LG
    Daniel
     
  11. LockeLoco, 11.12.2011 #11
    LockeLoco

    LockeLoco Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Also der AndroidOS bleibt immer noch auf 35%. Der hat sich kaum geregt, war nur mal 1 oder 2 % weniger/mehr.

    Ist der Fullwipe der mit *_ _ _ _*_ _ _ _# (Anstelle der Striche Zahlen)?
    Wie geht der sonst?

    Ja, mein Akku war voll geladen vor dem Update. Habe extra nochmal darauf geachtet.

    Ich habe überlegt das Galaxy zur Reparatur zu schicken, aber das wird wohl nichts helfen oder?

    Danke!
     
  12. mcdaniels, 11.12.2011 #12
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Welche Version hast du denn nun installiert?
     
  13. LockeLoco, 11.12.2011 #13
    LockeLoco

    LockeLoco Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Version 2.3.3.
    Oder meinst du eine Andere?
     
  14. mcdaniels, 11.12.2011 #14
    mcdaniels

    mcdaniels Android-Experte

    Beiträge:
    636
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Ne genau diese Version meinte ich. Haste aber vorhin auch schon mal geschrieben, hab ich übersehen, sorry.

    Du musst in den Recovery Mode gehen. D.h. Handy ausschalten.

    Danach Volume + und Hometaste und Power gedrückt halten, bis etwas auf dem Bildschirm des SGS erscheint, dann loslassen. Du solltest dann in das Recovery Menü kommen. Dort kannst du Wipe/Factory Reset durchführen.

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2011
  15. LockeLoco, 11.12.2011 #15
    LockeLoco

    LockeLoco Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Okay hab ich gemacht und war alles runter. Der AndroidOS ist auch wieder auf 5% runtergegangen. Hab nur wieder den Go Launcher installiert. Nun zeigt er einen Akkuverbrauch von 37% Display, 18% Medien und 18% Musik, obwohl ich zuletzt vor knapp einer Stunde Musik gehört habe und das Handy auch schon ausgemacht habe und wieder an. Und er zeigt eine gesamt Laufzeit von 2H 28M an, obwohl gar nichts läuft gerade.

    Liebe Grüße
     
  16. coolfranz, 11.12.2011 #16
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Ist doch alles im Rahmen...

    Laufzeit wird zurückgesetzt, sobald du dein Handy mal voll geladen hast.
     
  17. Hille, 12.12.2011 #17
    Hille

    Hille Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Hallo.
    Das ist falsch. Die Laufzeit gibt an, wie lange das Handy schon eingeschaltet ist (also seit dem letzten mal herunter fahren/ausschalten). Sie wird nicht beim Laden zurück gesetzt. Die Laufzeit steht unter Menü > Einstellungen > Telefoninfo > Status > Laufzeit (ganz unten, letzter Punkt).

    Das was Du meinst, ist die Restlaufzeit. Sie wird im Akkuverbrauch ganz oben (auch mit einem kleinen Diagramm hinterlegt) angezeigt mit dem Text "Verbl. Akkulaufzeit xxd xxh xxm xxs". Sie zeigt an, wie lange das Handy noch voraussichtlich laufen wird, wenn es so weiter genutzt wird und nicht an ein Ladegerät (einschließlich USB am Laptop) angeschlossen wird.

    Ansonsten sind die Verbrauchsdaten von LockeLoco ganz normal. Dass die Musikwiedergabe ziemlich viel Strom frisst, ist normal.

    Gruß, Hille.
     
  18. JanF, 12.12.2011 #18
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Aus dem Kontext heraus ist mit Laufzeit wohl eher "CPU-Nutzung" der App gemeint. Diese wird, wie schon richtig geschrieben, nach einer vollen Ladung auf 0 gesetzt.

    Das ist falsch. Das Galaxy S hat standardmäßig keine Anzeige der Restlaufzeit. Es handelt sich hierbei um einen falschen String. Hinter Verbl. Akkulaufzeit steht die aktuelle Akkulaufzeit.
     
  19. Hille, 12.12.2011 #19
    Hille

    Hille Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Hi.
    Hm, wenn die CPU-Nutzung der App gemeint ist, dann kann das beim Musikplayer nur daran liegen, dass er ihn in den Hintergrund geschickt (bspw. nach Pause dann die HOME Taste gedrückt) und nicht beendet hat (Back-Taste gedrückt). Dann kann der natürlich schon weiter CPU Zeit futtern. Wird die Laufzeit aufsummiert, auch wenn ich zuvor die App ordentlich beendet habe? Müsste ich mal testen...

    Einspruch. Ich habe Stock-ROM 2.3.3 JVO drauf. Dort steht genau der Text. Ich habe das Handy heute früh eingeschaltet, Laufzeit seither ziemlich genau neun Stunden. Die Anzeige, die ich genannt habe sagt aber "Verbl. Akkulaufzeit 1d 4h 22m 31s" (also mehr als 28 Stunden) an. Es ist also definitiv die Zeit, die das Handy noch an sein kann (Prognose), ohne es zwischen zu laden, wenn der Verbrauch in etwa so bleibt, wie in der abgelaufenen Zeit.

    Ergo: Es hat eine Gesamtlaufzeitanzeige unter Einstellungen > Telefoninfo > Status > Laufzeit und eine Restlaufzeitanzeige unter Einstellungen > Telefoninfo > Akkuverbrauch (ganz oben).

    Gruß, Hille.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2011
  20. wemsinho, 12.12.2011 #20
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,438
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Die JVT ist aber 2.3.5 und in der Version ist das meines Wissens nach behoben worden!
     

Diese Seite empfehlen