1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Einige Fragen zum Milestone XT720

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone XT720 Forum" wurde erstellt von Reddd, 05.01.2011.

  1. Reddd, 05.01.2011 #1
    Reddd

    Reddd Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Hallo,
    ich bin im Moment kurz davor mir das Milestone XT720 zu kaufen, da es mir gut gefällt und in meiner Preisklasse liegt, jetzt noch einige Fragen zum Milestone.

    1. Ist das Milestone mit diesem Froyo JIT und evtl. Overclock genau so schnell wie das Desire bzw. vergleichbar? Und wie sieht das von Anfang an aus?

    2. Außer bei der Performance und ähnlichem macht sich das fehlende 2.2 Android nicht bemerkbar oder? Ich meine Apps und so was kann ich immer noch runterladen ?

    3. Wie reagiert der Touchscreen ist er mit dem iPod touch/iPhone vergleichbar? ( von der Reaktion ) und braucht das Handy auch manchmal länger um zwischen den Homescreens zu wechseln oder Apps zu öffnen oder geht das?

    4. Ist schnelles Surfen auf dem Milestone xt720 möglich, könnte jemand einen Vergleich zum iPod touch 3g über W-Lan ungefähr ziehen?

    5. Ist das Milestone xt720 im Moment zu diesem Preis empfehlenswert wenn ich auf die neue Android Version verzichten kann?
    Hab mir dazu schon einiges durchgelesen aber da war doch nich ganz klar wie das jetzt ist und manche meinten es sei total schlecht etc, was meint ihr?

    6. Und das mit dem Rooten ist das mit dem das der Autor des Threads keine Verantwortung übernimmt etc. nur zur Absicherung oder besteht beim Rooten eine reale höhere Chance das das Handy kaputt geht?

    Vielen Dank im Vorraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2011
  2. ralfbonne, 06.01.2011 #2
    ralfbonne

    ralfbonne Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Hallo Reddd,

    alle Fragen kann ich Dir nicht beantworten, da mir die Vergleichsgeräte fehlen.
    Aber zu
    2. Du hast vollen Zugriff auf den Market. Aber ohne Modifikation mit dem XT720 Optimizer ist irgendwann der interne Speicher voll. Leider ist das XT mit sehr wenig Speicherplatz ausgestattet.
    6. Durch das Rooten alleine geht nichts kaputt. Die Gefahr besteht beim sogenannten flashen, also dem Aufspielen eines Custom-Rom oder erneute Installation des Original-Rom. Aber auch hier ist es sehr selten, daß ein Gerät kaputt geht. Wenn ein Gerät gerootet wurde, muss man halt darauf achten, welchen Programmen man diese Root-Rechte gewährt. Sie haben dann fast unbeschränkten Zugriff auf das System und können dadurch auch Schaden anrichten.
    Zu den anderen Punkten kann ich Dir nur meine persönliche Einschätzung abgeben.
    Die Perfomance ist ganz o.k. Je nachdem wieviele Homescreens und Widget Du hast, kann es schon mal zu einer Verzögerung kommen, da Daten nachgeladen werden müssen. Je weniger umso schneller.
    Schnelles Surfen ist ja nicht nur vom Handy abhängig. Aber mit dem entsprechenden Browser (z.B. Dolphin HD) ist es schnell im Netz unterwegs. Der Preis ist für diese Ausstattung (Metallrahmen, Metallakku-Deckel, HDMI-Ausgang, Xenon-Blitz, 8 MP-Kamera, Software-Ausstattung: z.B. Foto-Bearbeitungsprogramm, Video-Schnittprogramm, Energieverwaltungs-Widget, Verwaltung des Handys über den Web-Browser am PC) mehr als in Ordnung. Aber wie gesagt, ohne XT Optimizer und damit die Möglichkeit Apps auf der SD-Karte zu installieren, hast Du das Problem mit dem geringem Speicher. Dieses kann dann zu Problemen führen, wie Kamera oder Videoaufnahmen funktionieren nicht. Dann müssen erst Cache geleert werden oder auch Apps deinstalliert werden. Das ist das größte Manko an dem XT.
     
    Reddd bedankt sich.
  3. LaPinkCherry, 06.01.2011 #3
    LaPinkCherry

    LaPinkCherry Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Hallo zusammen :winki:

    Zum Thema rooten:

    Wen du wirklich nur das machst, was auch im Thread zum rooten beschrieben wird und du nicht alleine versuchst etwas zu deinstallieren und dich ein bisschen mit dem System auskennst, sollte es gut zu schaffen sein.


    Das rooten bei dem XT720, kam mir relativ leicht vor... ( Vergleich XPERIA X8, Vf845, Acer Liquid )

    Liegt vllt. auch an der guten Beschreibung hier im XT720 Forum und daran, dass man eigentlich nur ein App braucht. ;-)
    Genauso wie das übertakten mit milestone overclock und set cpu ;-)

    Im Forum findest du aber alles genau erklärt z.B. siehe hier: http://www.android-hilfe.de/milesto...0-root-mit-universalandroot-1-click-root.html


    Liebe Grüße, Cherry
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2011
  4. benzer12, 06.01.2011 #4
    benzer12

    benzer12 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Lenovo ThinkPad Tablet
    Hallo Reddd,
    von mir eine absolute Kaufempfehlung.
    Habe mir den Launcher Pro draufgemacht und takte mit 800 Hz.
    Läuft sowas von flüssig, dazu noch app2sd um das Problem mit dem Speicher zu lösen.

    Kann nur ein Vergleich mit dem 3GS ziehen.
    Performance: gleich
    Vorteile: offenes System, 8MP Kamera, Xenon Blitz, super Lautsprecher, beste Sprachqualität

    Have fun with XT720!!!
     
  5. LaPinkCherry, 06.01.2011 #5
    LaPinkCherry

    LaPinkCherry Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Edit zum Thema übertakten:

    Mein XT720 läuft sogar auf 1GHz. Ohne Abstürze usw. :smile:
     
  6. Reddd, 06.01.2011 #6
    Reddd

    Reddd Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Hi,
    Erstmal danke für die ganzen Antworten.
    So, was meint ihr ist das lg optimus p500 oder das xt720 besser? Ich mein xt720 ist halt teurer, lohnt sich der Aufpreis?

    Danke
     
  7. benzer12, 07.01.2011 #7
    benzer12

    benzer12 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Lenovo ThinkPad Tablet
    Hi Reddd,
    also für den kleinen Preisunterschied machst du dann aber einige Abstriche:

    - weniger Speicher, nur 170 MB
    - schlechteres kleineres Display, nur 320x480, 3,2 Zoll, weniger Farben
    - Kamera mit 3 MP und ohne Blitz (nicht mal LED)

    als Hauptdefizite.


    Gruß
    Benzer12
     
  8. LaPinkCherry, 07.01.2011 #8
    LaPinkCherry

    LaPinkCherry Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    By the way:

    Nicht nur com können her muss man bei dem LG abstriche machen!

    Gefällt dir das LG vom aussehen her?

    Allein vom optischen her, ist das XT720 ja ein kleiner Hingucker.

    Also ne schönheit ist das Optimus ja nicht ;-)


    Grüße Cherry
     
  9. benzer12, 07.01.2011 #9
    benzer12

    benzer12 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    31.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Lenovo ThinkPad Tablet
    Und wenn wir schon bei Äusserlichkeiten sind:
    Das satte Gewicht fühlt sich in der Hand richtig gut an.

    Ein bissle mehr Masse fühlt sich halt immer besser an, ob Frau oder Phone ;-)

    Gruß Benzer12
     
  10. LaPinkCherry, 07.01.2011 #10
    LaPinkCherry

    LaPinkCherry Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Richtige Handys haben kurven und echte Männer wissen das! :D
     
  11. alxus one, 07.01.2011 #11
    alxus one

    alxus one Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Phone:
    Nexus One
    Hab das xt720 seit heute und für mich fühlt es sich total leicht an. Hatte es schwerer erwartet. Fühlt sich aber toll an. Liegt gut in der Hand.
     
  12. Reddd, 07.01.2011 #12
    Reddd

    Reddd Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Hi,
    danke nochmal für die ganzen Antworten.
    Ja das Milestone gefällt mir im Prinzip schon besser, allerdings war ich mir nich sicher weil das Milestone ja nur Android 2.1 hat und das LG 2.2 bzw vielleicht noch 2.3.
    Aber wenn man das Milestone overclocken kann, etc dann passt das :D.
    Also bin mir jetzt doch ziemlich sicher das ich mir das xt720 demnächst bestelle, noch ne kurze Frage läuft z.B. Angry Birds auch ohne Overclock flüssig oder nur mit ?
    Also vielen Dank für die ganzen Antworten
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
  13. LaPinkCherry, 08.01.2011 #13
    LaPinkCherry

    LaPinkCherry Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Wen deins noch nicht auf 720MHz von Werk aus läuft, dann mach erst das offizielle Update und dann sollte es auf keinen Fall Probleme geben :smile:


    Das Update auf 720MHz machst du folgendermaßen:

    Einstellungen -> Telefoninfo -> System Aktualisierung -> Verfügbare Updates durchführen
    .

    Grüße, Cherry
     

Diese Seite empfehlen