1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Energieverbrauch Milestone Wallpaper---Hell oder dunkel?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Polluxx, 25.03.2011.

  1. Polluxx, 25.03.2011 #1
    Polluxx

    Polluxx Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,028
    Erhaltene Danke:
    784
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Phone:
    Honor 7
    Wann verbraucht der Stein eigentlich mehr Energie, bei einem hellen oder dunklen Hintergrundbild?
    Ich dachte bisher immer bei einem hellen und hatte daher immer grautöne als Wallpaper genutzt, bis ich gelesen habe, dass das Handy mit einem dunklen mehr verbraucht, da das Display sich dann automatisch wohl heller stellt, vorausgesetzt die Displayhelligkeit ist auf Auto gestellt.
    Nun werde ich es mal lausprobieren.

    Wie seht ihr das?
     
  2. Smoki, 25.03.2011 #2
    Smoki

    Smoki Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    21.06.2010
    Ist egal, ist ein LCD.
     
  3. fant0mas, 25.03.2011 #3
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    der screen "stellt" sich nicht auf eine höhere brightness nur weil du ein weisses/helles wallpaper benutzt.
    die auto-brightness funktion bezieht sich nur auf das umgebungslicht, also wie hell die lampe oder sonne scheint.

    aber natürlich ist es bei bildschirmen IMMER so, dass weiss heller strahlt als schwarz. schwarz ist ja per definition die absenz allen lichtes (also reines, theoretisches schwarz).

    von daher müsste es zumindest rein logisch doch sehr wohl so sein dass schwarze wallpapers theoretisch strom sparen. aber das dürfte bei den displays so wenig sein dass es in der praxis wahrscheinlich gar nicht auffällt.

    ich persönlich find schwarzes/dunkles wallpaper einfach augenschonender gerade in der dunkelheit - reflektiert allerdings natürlich auch mehr bei sonnenschein aufm display.
     
  4. szallah, 25.03.2011 #4
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    @fant0mas

    deine theorie zum stromverbrauch lässt sich auf amoleds anwenden... bei LCD's verhält es sich aber theoretisch genau andersrum...
    lcds funktionieren stark vereinfacht wie overhead-projektoren... man hat ne lichtquelle, und davor das durchsichtige panel, auf welchem dann einzelne pixel eingefärbt werden... so wie beim overhead wenn man auf die folie schreibt.
    nun ist es so, dass die panels von haus aus durchsichtig sind. licht-"undurchlässig" werden sie erst wenn man sie mit daten füttert.
    demnach könnte man sagen:
    weiß = kein strom für den pixel weil durchsichtig
    schwarz = strom für den pixel weil farbe reingebracht werden muss

    wobei das wirklich auf's primitivste vereinfacht ist und in der praxis keinen spürbaren effekt hat... :D
     
    fant0mas bedankt sich.
  5. k1l, 25.03.2011 #5
    k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
    im sticky im rootforum: akku und ladekurven hat payce das ausgemessen (IIRC)
     

Diese Seite empfehlen