1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erfahrungen mit invisibleSHIELD

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Daya, 11.12.2009.

  1. Daya, 11.12.2009 #1
    Daya

    Daya Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Hi

    hat jemand dieses invisibleSHIELD für Vorder und Rückseite schonmal ausprobiert?

    Wenn ja wie ist es?

    THX

    Daya
     
  2. Deanna, 11.12.2009 #2
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Ja, ich habe es.

    Tja, wie ist es? Die Folie ist auf jeden fall etwas dicker und griffiger (weiß nicht, wie ich es sonst beschreiben soll) als die herkömmlichen Ebay-Schutzfolien. Zerkratzt auch deutlich nicht so leicht. Der Hersteller gibt darauf ja auch ewig lange Garantie.

    Für die Rückseite finde ich die Folie ideal. Auf der Vorderseite finde ich nur einen Nachteil, das die Glasfläche eben nicht mehr so "glatt" ist. Der Touchscreen läßt sich immer noch super bedienen und ist auch ziemlich sicher geschützt. Aber man flutscht nicht mehr ganz so leicht über den Screen. IMHO

    Die Anbringung ist, wenn man sich nicht so dämlich anstellt wie ich :rolleyes:, auch sehr einfach. Man muss sich nur an die Hinweise halten.
     
  3. burnside, 11.12.2009 #3
    burnside

    burnside Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    guckst du hier.

    dort findest du auch meine (sehr positive) Meinung zur Invisible shield ;)
     

Diese Seite empfehlen