1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erfahrungen mit Updates von kostenpflichtigen Apps

Dieses Thema im Forum "Google Play Store (Android Market)" wurde erstellt von ostkamp, 07.08.2011.

  1. ostkamp, 07.08.2011 #1
    ostkamp

    ostkamp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Hallo Leute,

    mich würde interessieren, wie größere Updates im Market gehandhabt werden, wenn die App vorher kostenpflichtig war (mit "größer" meine ich die Neueinführung von Features, nicht Fehler- oder Sicherheitskorrekturen).

    Gibt es z.B. im Market Mechanismen für verbilligte Updates für Besitzer der Vorversion?

    Ich möchte z.B. nicht 5-10 € für Version 1.x ausgeben, wenn der Autor bereits Version 2 im Betatest hat und ich diese dann ein paar Tage später nochmals komplett (ohne Rabatt) bezahlen müßte.
     
  2. nelty, 07.08.2011 #2
    nelty

    nelty Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Das kann theoretisch jeder Anbieter selber entscheiden, wobei mir kein solcher Fall bekannt ist.

    Außerdem ist es für den Anbieter einer App im Androidmarket nicht möglich, verschiedene Preise für verschiedene Zielgruppen fest zu legen.

    Allerdings gibt es auch (außer Spielen) so gut wie keine Apps von denen es bereits eine alte Version und einen (oder mehrere) Nachfolger gibt.

    Und wenn doch, ist es natürlich wie bei jeder anderen Software auch: Teil Zwei kostet wieder Geld, egal ob du Teil 1 gekauft hast oder nicht. Schließlich heißt "Nachfolger" für mich auch, dass quasi komplett neu programmiert wurde. Der Autor hat also wieder Arbeit investiert und will verständlicherweise, dass diese auch entlohnt wird. Ob du vorher schon andere Programme von ihm gekauft hast, ist dabei ziemlich egal.

    Hinzu kommt, dass du eine App dafür kaufen solltest, was sie momentan so kann und nicht für irgendwelche (vielleicht) kommenden Updates.

    Und ganz ehrlich: Die meisten kostenpflichtigen Apps kosten weniger als 2€. Also stell dich nicht so an!
     
  3. ostkamp, 08.08.2011 #3
    ostkamp

    ostkamp Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Hi,
    ich erwarte nicht einen Rabatt zu erhalten, wenn ich vorher ein thematisch anderes Programm gekauft habe (a.k.a Crossgrade), aber für die Vorgängerversion schon (Update/Upgrade). Das ist allgemein übliche Praxis bei Softwareprodukten.
    Ich pflege mir über den Service vorher Gedanken zu machen und gebe dann auch schon mal mehr Geld für ein gutes Produkt aus, wenn ich damit rechnen kann. Ich glaube auch nicht, daß noch viele Leute eine alte Version kaufen wollen, wenn sie bereits Kenntnis über eine neue haben, es sei denn, die alte entspricht zufällig bereits den Anforderungen, wird verbilligt angeboten oder es gibt eine Jetzt-kaufen-dann-Upgrade-frei Garantie.
    Ganz ehrlich: Was die meisten Apps kosten ist mir egal. Die, welche ich im Visier habe (PocketInformant), kostet mehr als 7 Euro, und die gebe ich nicht zweimal aus, mit dem Geld geh ich lieber mal ins Kino.:rolleyes2:

    Danke für die Info, daß es keine zielgruppenspezifischen Preise im Market gibt. Ich denke, ich werde dann erstmal mindestens solange warten, bis das nächste Update raus ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2011

Diese Seite empfehlen