1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. marcel_r, 04.02.2011 #1
    marcel_r

    marcel_r Threadstarter Junior Mitglied

    Ich habe mich bei Google Apps mit meiner eigenen domain angemeldet (foo@bar.de) und da auch meinen Kalender und meine Kontakte hinterlegt.

    Wenn ich nun aber bei Android ein neues Konto fürs Synchronisieren anlegen und foo@bar.de eingebe, dann meldet er sich brav an.
    Das neue Konto heisst dann aber nicht foo@bar.de sondern foo.bar@googlemail.com und synchronisiert wird gar nix.

    Wieso ändert er das selbsttätig?
    Weiss jmd. Rat?
     
  2. Tucher, 04.02.2011 #2
    Tucher

    Tucher Android-Experte

    Hab zwar keine lösung, aber warum brauchst du 2 Themen? Ist doch nur eins?
     
  3. marcel_r, 04.02.2011 #3
    marcel_r

    marcel_r Threadstarter Junior Mitglied

    hm naja das eine ist die anmeldung via Android das andre Einstellungen beim Domainprovider.
    Ich finde die sind grundverschieden ^^
     
  4. Kev, 04.02.2011 #4
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Habe beide Deiner Threads verschoben, da sie nicht gerätespezifisch sind. Ich bitte Dich vor Threaderstellung darauf zu achten, daß Du das richtige Unterforum für Dein Anliegen aussuchst.
     
    marcel_r bedankt sich.
  5. marcel_r, 04.02.2011 #5
    marcel_r

    marcel_r Threadstarter Junior Mitglied

    Ja ok vielen dank, werde drauf achten!

    Das Problem habe ich gelöst.

    Ich habe den foo.bar@googlemail.com account einfach gelöscht bei google! Jetzt funktioniert alles wie erwartet.

    Was komisch ist: Ich hatte unterschiedliche Passwörter.

    Er hat sich also bei foo.bar@googlemail.com eingeloggt (wo Passwort X festgelegt ist), obwohl ich foo@bar.de mit Passwort Y eingegeben habe!
     
  6. Duffy003, 04.02.2011 #6
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Bei Googlemail hast du meiner Erfahrung nach immer ein "Stammkonto" ... das hat auch zwingend @gmail.com oder @googlemail.com

    Wenn du zusätzliche eMail-Accounts im Google-Account angibst kannst du aus gMail über diese eMail-Adressen emails versenden und kannst dich auch im Googleaccount mit diesen eMail-Adressen (in deinem Fall wohl foo@bar.de) anmelden... Das Passwort ist gleich.

    Das scheint also bei Google "normal" und möglich zu sein...

    ...