110930_Neu im Oktober_Seite_17-android-hilfe.png
Im Internet ist ein für Telekom Kunden ziemlich interessantes internes Dokument aufgetaucht. Laut dem Dokument ist es seit dem 11.10 möglich im Android Market über die Mobilfunkrechnung zu bezahlen. Damit wäre die Telekom nach Vodafone der zweite Mobilfunkanbieter in Deutschland, der das sogenannte Provider Billing, also das Bezahlen über die Handyrechnung, ermöglicht. Es hat sich allerdings herausgestellt, dass das Erscheinen des Dokuments nicht beabsichtigt war. Es ist aber dennoch möglich, dass der Service in Kürze starten könnte.

Falls auch die Telekom das Bezahlen über die Handyrechnung ermöglichen sollte würde das den Android Market etwas attraktiver machen. Ein großer Kritikpunkt am Android Market ist, dass es bisher nur möglich ist per Google Checkout zu bezahlen. Google Checkout setzt wiederum eine Kreditkarte voraus.

110930_Neu im Oktober_Seite_17-android-hilfe.png

Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/android-news/147746-weiteres-update-fuer-den-android-market.html
http://www.android-hilfe.de/android-news/137690-erneutes-market-update.html
http://www.android-hilfe.de/android...bezahlung-von-apps-per-mobilfunkrechnung.html

Quelle: androidpit.de
 
anime bedankt sich.