1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erneutes SMS versenden nach Reboot??

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von ping1337, 14.11.2011.

  1. ping1337, 14.11.2011 #1
    ping1337

    ping1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Moinmoin,

    ich habe ein Problem, das u.U. sogar schon öfters hier besprochen wurde, ich habe es aber trotzdem nicht auf Anhieb gefunden..
    Und zwar besitze ich ein Samsung Galaxy S I9000 und dieses Handy verschickt nach einem Neustart oft einfach noch einmal die ein oder andere SMS an meine Kontakte! Das ganze passiert nicht immer, aber doch schon recht häufig.. Und es nervt extrem! Ich gehe davon aus, dass das Handy (gerade bei niedrigem Empfang) vorgegaukelt bekommt, dass die zu versendende SMS nicht rausging und dann nach einem Neustart erneut versendet wird!
    Ist der Fehler sehr bekannt bzw. gibt es dafür Lösungen??

    Ich danke schon einmal im Voraus und hoffe auf zahlreiche helfende Antworten! :)


    MfG
    Marcel
     
  2. timmylein, 15.11.2011 #2
    timmylein

    timmylein Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,891
    Erhaltene Danke:
    267
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Installiere Dir Handcent SMS, da kann man in denEinstellungen das erneute Versenden der SMS nach Reboot verhindern.

    Sent from my A100 using Tapatalk
     
  3. ping1337, 15.11.2011 #3
    ping1337

    ping1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Hey, danke für die Antwort.
    Ja das habe ich auch schon ausprobiert und trotzdem passiert es immer wieder.. So langsam weiß ich auch nicht weiter, weshalb ich hier im Forum meine letzte Hoffnung auszuschöpfen versuche.. :)
     
  4. ping1337, 15.11.2011 #4
    ping1337

    ping1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Weiß denn wirklich keiner eine Antwort auf das Problem? Es ist doch eigentlich recht unwahrscheinlich dass ich der erste/einzige mit dem Problem bin..?

    Das ganze nervt wirklich enorm und ich bin absolut nicht zufrieden mit der Situation..!
     
  5. River, 17.11.2011 #5
    River

    River Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Nee, du bist nicht alleine, das Problem steht bereits mehrmals bei Google Code in den Android Fehler Tickets. Das Problem ist seit über einem Jahr bekannt, und bisher nicht gelöst worden.

    http://code.google.com/p/android/issues/detail?id=8248&can=1&q=sms%20reboot&colspec=ID%20Type%20Status%20Owner%20Summary%20Stars

    Einzige halbwegs verlässliche Lösung derzeit: Jede SMS nach dem senden sofort löschen, also keinerlei SMS im Ausgang zu haben. Dann kann nach einem Reboot auch nichts verschickt werden.

    Liegt daran, dass Android manchmal nicht merkt, dass eine SMS versendet wurde und die quasi in die Warteschlange stellt-ähnlich, wie wenn ein Netzausfall ist, da sendet es ja, kriegt keine Bestätigung und versucht es dann bei nächsten Start erneut.

    Ist echt ein dämlicher Fehler, zumal das richtig Geld kosten kann, bei einigen Nutzern gehen auch gerne mal 100 SMS am Stück raus, wer kein Prepaid hat und keine SMS-Flat, der guckt doof aus der Wäsche...

    Alternativ, Fehler beim Händler mit Verweis auf die Einträge in Google Code anmahnen und dann Geld zurück verlangen. Muss problemlos gehen, denn ein Telefon, dass ohne zutun des Nutzers Kosten verursacht, ist immer unakzeptabel.

    Wer also auf Nummer sicher gehen will, muss sich ein iPhone holen oder ein Smartphone mit Windows Mobile. Androidtelefone können derzeit alle diesen Fehler haben.

    Du kannst das eventuell automatisieren, in dem du in den SMS Einstellungen "Alte Nachrichten löschen" auswählst und die Anzahl pro Konversation auf "1" stellst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2011
    Donald Nice bedankt sich.
  6. ping1337, 17.11.2011 #6
    ping1337

    ping1337 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Achso, okay!
    Ich danke dir für diese sehr ausführliche Antwort :)
     
  7. Garnett, 04.05.2012 #7
    Garnett

    Garnett Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    400
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
    Hey,
    hab zwar kein Samsung aber das selbe Problem mit meinem Androiden. Gibts irgendwie schon was neues zu dem Thema? Hab nichts wirkliches gefunden.
    grüße
     
  8. freakaholic, 07.06.2012 #8
    freakaholic

    freakaholic Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Meine Freundin und ich haben das Problem jetzt scheinbar auch. Sie hat ein Xperia Ray und ich ein Xperia S. Bisher haben unsere Handies die Nachrichten aber jeweils nur zu uns gegenseitig geschickt. Hoffe das bleibt auch so.
     
  9. Einige_Fragen, 04.08.2012 #9
    Einige_Fragen

    Einige_Fragen Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2012
    Hallo,

    gibt es mittlerweile eine Lösung für dieses unsägliche Problem?

    Genau der hier beschriebene Fehler tritt bei mir in der Familie bei einem HTC Wildfire (ohne S) auf und dabei ist kein zusätzliches SMS-App installiert.

    Ich werde das Wildfire in Zukunft evtl. nutzen und da geht dieser Fehler gar nicht. Es ist eben bei mir auch so, dass ich SMS nicht nur privat, sondern zum Teil auch beruflich bzw. im geschäftlichen Umfeld nutze, oder aber auch z. B. um mit Ebay-Kontakten etwas auszumachen etc. - Wenn Freunde SMS doppelt bekommen, ist das mitunter noch verschmerzbar, auch wenn es ohne SMS-Flat Geld kostet. Wenn man aber auch regelmäßig mit Fremden formal über SMS kommuniziert, wird dieser Bug sehr schnell sehr peinlich.

    Nachtrag:
    Ich bin über Google auf diesen Thread gekommen und habe jetzt erst gesehen, dass ich mich in einem Samsung-Unterforum befinde. Das Problem scheint allerdings smartphoneübergreifend zu bestehen, scheinbar auch übwiegend bei HTC.
     

Diese Seite empfehlen