1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Erste Schritte - Neuen Launcher für Gingerbread 2.3.6 sichern - wipen - routen -

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+" wurde erstellt von HeuteNeuMorgenAlt, 22.03.2012.

  1. HeuteNeuMorgenAlt, 22.03.2012 #1
    HeuteNeuMorgenAlt

    HeuteNeuMorgenAlt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2012
    Hallo ich habe nun einiges hier gelesen.

    ich habe ein neues Defy+ und möchte einen anderen Launcher wie Motorblur verwenden. Das einrichten habe ich übersprungen.
    Motorblur habe ich nicht eingerichtet.

    Muss ich nun unbedingt Wipen? Reseten?

    Dann stelle ich mir die Frage nach dem besten launcher? :confused:

    Was sind Sinnvolle Maßnahmen?

    Danke im Vorraus, bitte nich hauen :scared:
     
  2. RATTAR, 22.03.2012 #2
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Ich haue dich nur ganz wenig, aber nur weil du dich im Ur-Defy-Forum befindest und nicht im Defy+-Forum.
    Nein du musst nicht wipen oder resetten.
    Du kannst eigentlich jeden Launcher installieren den du bei Google Play findest.
    Apfelartige Launcher sind z.B. QQ Launcher und 360 Launcher. Herkömmliche Launcher sind z.B. ADW-Launcher, Launcher Pro und GO LauncherEX.
    Exotische Launcher sind Launcher 7 und ssLauncher.

    Wie die einzelnen Launcher so sind kannst du im Thread Individualisierung auf Android-Hilfe.de und desses Unterthreads nachlesen.

    Für den Anfang solltest du den GOLauncherEX ausprobieren.
     
    HeuteNeuMorgenAlt bedankt sich.
  3. HeuteNeuMorgenAlt, 22.03.2012 #3
    HeuteNeuMorgenAlt

    HeuteNeuMorgenAlt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2012
    :thumbup: ich sehe schon, ich kann sie direkt online installieren.

    Mit dem rooten, sieht unter 2.3.6 ja nicht so rosig aus :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.03.2012

Diese Seite empfehlen