1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Evo 3D in der Waschmaschiene...

Dieses Thema im Forum "HTC Evo 3D Forum" wurde erstellt von DerLui, 23.05.2012.

  1. DerLui, 23.05.2012 #1
    DerLui

    DerLui Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Ich bin grad schwer am Wäsche waschen und eben räum ich die Maschiene aus, liegt mein Handy drin... :angry:

    Jetz meine Frage: Was mach ich jetzt am besten?

    Akku raus und langsam trocknen lassen, bin ich dabei...

    Bin für jeden Rat dankbar...

    PS: Keine Versicherung oder sonstiges abgeschlossen....
     
  2. Spacket, 23.05.2012 #2
    Spacket

    Spacket Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    27.09.2010
    Wenn das Handy aus war, als es gewaschen wurde, hast du vielleicht noch Chancen.
    Ansonsten, siehts sehr sehr schlecht aus :/... Lass das ding mal 2 Tage trocknen
     
    DerLui bedankt sich.
  3. DerLui, 23.05.2012 #3
    DerLui

    DerLui Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Ne war leider an...

    Fuck fuck fuck! -.-
     
  4. MusicJunkie666, 23.05.2012 #4
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Trocknen und ausprobieren... Wenns nicht geht mit destilliertem Wasser ausspülen! Kannst es auch einlegen, damit echt alle Seifenreste weg sind! Dann, wenn du Glück hast... Hat seinerzeit bei meinem W595 geholfen, Verantwortung übernehme ich keine...

    Vom Evo3D getapatalked...
     
    DerLui bedankt sich.
  5. DerLui, 23.05.2012 #5
    DerLui

    DerLui Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Werds auf jeden Fall mal nachm trocken versuchen anzumachen und wenn das nicht geht, werd ich das mit dem destillierten Wasser ma versuchen, kaputter wirds nicht oder lieg ich da Falsch?
     
  6. Objektschuetzer, 23.05.2012 #6
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,212
    Erhaltene Danke:
    294
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ist mir mit dem Wildfire passiert, hab nen Staubsauger genommen, akkudeckel weg und sim raus. Dann mit dem Staubsauger das Wasser und Restfeuchtigkeit rausgesaugt Hat gute zwei Stunden gebraucht, ging aber wieder.

    Auch ein Tipp, leg das Handy in eine Schüssel mit nen Beutel Reis, der saugt Feuchtigkeit auf.

    Vorher aber mit destilliertem Wasser ausspülen
     
    DerLui bedankt sich.
  7. christan, 23.05.2012 #7
    christan

    christan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,337
    Erhaltene Danke:
    297
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Phone:
    Apple iPhone 6S 64GB space grey
    Aber AUF KEINEN FALL FÖHNEN!!
    Die Feuchtigkeit muss langsam entweichen, befolge mal die Tipps hier :)

    Tut mir echt leid für dich, hatte ich mit meinem treuen 6230i, siehe Signatur :D leider hab ich zu spät gesehen dass föhnen genau falsch ist...

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit Tapatalk 2
     
    DerLui bedankt sich.
  8. Onkelpappe, 23.05.2012 #8
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Alternativ kannst auch mit Alkohol aus der Apotheke spülen. Und lieber direkt spülen als trocknen und ausprobieren. Wenns dabei nämlich erst durchbrennt hast den schlamassel.

    Und ich würde es lieber länger als kürzer trocknen lassen. In ne schale mit salz oder reis legen is auch immer nen guter tipp.

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit Tapatalk
     
    DerLui bedankt sich.
  9. DerLui, 23.05.2012 #9
    DerLui

    DerLui Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Also am besten jetz erst ma ausspülen mit alkohol oder destilliertem Wasser ausspülen und dann in ner Schüssel mit reis/salz trocknen lassen oder eben "aussaugen".

    Und föhnen auf keinen Fall!

    Hab ich das jetz richtig rausgelesen?^^

    Schonmal danke für eure Anteilnahme =)
     
  10. Onkelpappe, 23.05.2012 #10
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    ju so solltest die beste chance haben dass es überlebt. und nicht zu ungeduldig sein, ich würds im zweifelsfall schon ne woche trocknen lassen.

    und auch nicht in die sonne stellen, einfach irgendwo in nem schrank verstecken, dann wird man auch nicht so verführt es doch noch mal anzumachen und zu gucken obs geht^^
     
    DerLui bedankt sich.
  11. MusicJunkie666, 23.05.2012 #11
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Ausspülen, in Reis legen soll auch gut sein, und eben nicht föhnen oder auf die Heizung legen... Und lass es ruhig 4-5 Tage im Reis liegen, damit echt alles weg ist!
     
  12. tronix84, 23.05.2012 #12
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Den Tipp mit Isopropanol/Alkohol mit Vorsicht genießen. Der Tipp ist NUR auf die Platine anzuwenden. Also müsstest du das Handy erstmals komplett zerlegen. Der Lautsprecher oder zb das LCD Display sind nicht sonderlich gut auf ein Flüssigkeiten-Dauerbad zu sprechen – einmal reicht ;)

    Ansonsten eben in Reis einlegen und erst mal abwarten…
     
  13. zornopfer, 23.05.2012 #13
    zornopfer

    zornopfer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Da bin ich aber mal gespannt wie das ganze endet.
    Ich drück auf jeden Fall die Daumen!
     
  14. DerLui, 23.05.2012 #14
    DerLui

    DerLui Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D

    Ok dazu ist es jetz zu spät...^^

    Aber man hat sowieso nachdem ichs aus der Maschine geholt hab wasser unterm display gesehn + Weichspüler/Waschmittel Schmierreste ... Beides bekomm ich ums verecken nicht raus...

    Jetzt liegts grad in einem Isopropanol Bad...

    Und das Wasser unterm Display wird weder weniger noch mehr...

    Also jetz besser rausholen und ab in Reis und hoffen das sich das Wasser unterm Display noch verdünnisiert? Oder noch drin lassen?
     
  15. Onkelpappe, 23.05.2012 #15
    Onkelpappe

    Onkelpappe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,612
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    18.10.2010
    aber sehs positiv, wenn du staub unterm display hattest ist der jetzt weg^^

    ich drück dir die daumen dass es geht.
     
    marco köhler und DerLui haben sich bedankt.
  16. DerLui, 23.05.2012 #16
    DerLui

    DerLui Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Immerhin etwas stimmt... Aber ne Handy is/war 2 monate alt dar war noch kein Staub....

    Danke fürs Daumen drücken =)
     
  17. Objektschuetzer, 23.05.2012 #17
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,212
    Erhaltene Danke:
    294
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Wasser im Display bekommst du mit nem Staubsauger raus... Aber jetzt gleich machen
     
    DerLui bedankt sich.
  18. christan, 23.05.2012 #18
    christan

    christan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,337
    Erhaltene Danke:
    297
    Registriert seit:
    02.03.2012
    Phone:
    Apple iPhone 6S 64GB space grey
    Von mir auch ganz viel Glück und Daumen drücken :tongue: :thumbup:
    Wie schon gesagt, gerate nicht zu früh in Versuchung es anzumachen...

    ;)
     
    DerLui bedankt sich.
  19. DerLui, 23.05.2012 #19
    DerLui

    DerLui Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2012
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Dann wird gleich ma gesaugt :D

    Und ja ich lass es jetz erst ma min 5 tage aus... :D
     
  20. TSC Yoda, 23.05.2012 #20
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,950
    Erhaltene Danke:
    20,434
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Es ist eigentlich alles gesagt, ich wünsche Dir zum Verrecken alles Glück!

    Noch was zum Isoprop: wie bereits gesagt is der eig. nur für die Platine und es muss sehr hochprozentiges Zeug sein, was noch nicht zu lange gestanden hat (98%).

    Ansonsten kannst Du nach erfolgreicher Trocknung und genereller Funktionalität noch mit "Tuner600" nachbehandeln, das entfernt schonend auf der Platine zurückgebliebene Verunreinigungen.
    Dafür aber bitte zerlegen!!!



    Gruß
    Markus
     
    DerLui bedankt sich.

Diese Seite empfehlen