1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. spass, 14.07.2011 #1
    spass

    spass Threadstarter Erfahrener Benutzer

    @Hallo,

    ich bin mir nicht ganz sicher und habe auch nichts dazu gefunden.
    Darum die Frage, kann man die externe SD Card und SIM beim Flashen im Gerät lassen?
    Oder sollte man diese lieber beim Flashvorgang entfernen?

    Gruß ;) spass
     
  2. boardmaster2009, 14.07.2011 #2
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Android-Guru

    Kannst alles drin lassen!

    -Getaptalked von unterwegs-
     
  3. spass, 14.07.2011 #3
    spass

    spass Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Danke Dir.

    Ich war mir nicht ganz sicher...:cool2:
     
  4. BananenAffe, 14.07.2011 #4
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Also ich habe das auch noch nie gemacht ;) Auch beim S1 nicht.
     
  5. Wildsau, 15.07.2011 #5
    Wildsau

    Wildsau Fortgeschrittenes Mitglied

    ich flashe immer ohne SIM und SD Karte. Habe sie im SGS 1x dringelassen und prompt war sie nach dem Update auf die JVP defekt (ist einem anderen auch passiert). Pech? Zufall? Irgendsowas wirds gewesen sein. Ich flashe in Zukunft trotzdem wieder ohne.
     
  6. Randall Flagg, 15.07.2011 #6
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Habe die auch noch nie raus genommen, beide nicht. Nie was passiert. :)
     
  7. Kjetal, 15.07.2011 #7
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Ich schließe meine immer in Tressor :rolleyes2:



    Spass bei seite , seit dem ich Handys Flashe , was schon eine lange Zeit und auch sehr oft ist habe ich n och nie meine Sim SD oder sonstiges raus gemacht :)
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. roots sd karte raus nehmen ?

    ,
  2. muss ich beim flashen sim karte rausnehmen