1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Extrem instabile UMTS-Verbindung beim Milestone

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Compufreak, 16.01.2010.

  1. Compufreak, 16.01.2010 #1
    Compufreak

    Compufreak Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    /edit : Hat sich im weiteren Verlauf des Threads herausgestellt, dass das Problem bei Sipdroid und nicht beim Milestone lag.




    Hallo,

    ich habe, nachdem ich mich gewundert habe, wieso mein Sipdroid (über pbxes) so viel Akku frisst, mal ein wenig mit aLogcat in die Logs geschaut in den Momenten wo sich Sipdroid reconnectet hat (was es ständig tut)... Dabei fiel mir auf, dass meine UMTS-Verbindung sich (auch ohne Sipdroid) ständig irgendwie neu aufbaut - das liegt definitiv nicht an der SIM oder am Ort, an dem ich mich aufhalte, denn ich habe es mit meinem Samsung Galaxy mit der gleichen SIM am gleichen Ort getestet und dort läuft alles stabil... Bin übrigens im Tchibo/O2-Netz...

    Die sich sehr oft (mehrmals in der Minute, insofern das Internet genutzt wird - es wird z.B. nahezu bei jeder neuen Abfrage vom Browser das ganze ausgelöst) wiederholenden Logausschnitte sehen immer ähnlich diesem aus :
    Hat vielleicht jemand ähnliche Beobachtungen gemacht oder hat vielleicht sogar eine Idee, woran das liegen könnte?

    Achja, ich habe als ich das Problem bemerkte einen Wipe gemacht - keine Verbesserung...

    Wenn das Update das Problem nicht behebt, werde ich meinen Milestone wohl oder übel einschicken müssen :( Jetzt verstehe ich nämlich auch, wieso mein Browser manchmal nicht ordentlich lädt und Musikstreams häufig Disconnects haben (Oder glaube es zu verstehen) .-.

    Selbst wenn die Logs harmlos wären : Ich habe auf dem Milestone über HSDPA Disconnects beim Musik streamen und Sipdroid benutzen. Diese habe ich mit gleicher SIM am gleichen Ort definitiv nicht auf dem Samsung Galaxy.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2010
    janus_01 bedankt sich.
  2. nordisch14, 16.01.2010 #2
    nordisch14

    nordisch14 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia S
    Also bei mir in der Log sieht es genauso aus, auch wenn ich Sipdroid nicht installiert habe. Wobei das mir auch am Netz liegen könnte, da es öfters (besonders beim Start von Downloads) zwischen 3G und HSDPA hin und herspringt....
     
  3. Compufreak, 16.01.2010 #3
    Compufreak

    Compufreak Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hmm, wird bei dir auch bei fast jeder Anfrage des Browsers dieses Zeug in der Log ausgelöst?

    Kann nicht glauben, dass das normal sein soll - aber sonst wäre es doch auch irgendwann mal jemandem aufgefallen?
     
  4. nordisch14, 16.01.2010 #4
    nordisch14

    nordisch14 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia S
    Jupp wird bei mir dabei auch ausgelöst. Vor allem aber auch wenn die Datenverbindung aktiv genutzt (upload/download von irgendwelchen Daten) genutzt wird und dann beinahe solange wie die Verbindung aktiv ist...

    Ich kenne mich mit den Log-Einträgen nicht so stark aus, bist du sicher das es auf eine instabile UMTS-Verbindung hindeutet?

    Ich sehe bei mir halt den häufigen Schweng zwischen 3G und HSDPA aber das hatte ich auch mit meinem HTC mit WinMob 6.1

    Werd das aber mal beobachten wenn ich wieder in der Heimat bin ob dort auch diese Einträge kommen, denn dort ist nur EDGE verfügbar.
     
  5. Compufreak, 16.01.2010 #5
    Compufreak

    Compufreak Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Naja, direkt mit den Android-Log-Einträgen kenne ich mich nicht aus, aber für mich klingt das schon danach, weil sich 1. mein Sipdroid ja ständig reconnected (was es wie gesagt auf dem Galaxy nicht tut) und in der Log gibt es viele verdächtige Stellen (die es auf dem Galaxy auch nicht gibt), z.B.:

    NetworkLocationProvider( 1159): onDataConnectionStateChanged 8
    --> onDataConnectionStateChanged --> Das ist wohl ein sogenanntes Event(Ereignis), was wahrscheinlich laut seinem Namen aussagen soll, dass sich der Status der Datenverbindung geändert hat - Wie genau steht ja leider nicht da (siehe auch unten)..
    Wenn es eine gewollte Ursache hätte, könnte man das aber vielleicht auch als Statuswechsel von "Verbindung wird nicht gebraucht" zu "Verbindung wird gebraucht" interpretieren
    D/NotificationMgr( 1217): updateNetworkSelection()...
    state = 0 new network
    --> updateNetworkSelection() sieht für mich wie der Aufruf einer Methode aus. Anhand des Namens der Methode und des entsprechenden Status "new network" wird damit wohl eine neue Netzwerkverbindung eröffnet...
    Wenn es eine gewollte Ursache hätte, könnte man vielleicht auch denken, dass es nur systemintern nachschaut, welches Netzwerk gerade für die Internetverbindung ausgewählt werden soll..
    D/NotificationMgr( 1217): hideDataDisconnectedRoaming()...
    --> Da steht schon wieder was von wegen Disconnected, hört sich also auch nach Verbindungsänderung an..
    Wenn es eine gewollte Ursache hätte, könnte man anhand des Roaming festmachen, dass nur gemeint ist, dass derzeit kein Roaming aktiv ist..
    Wenn ich darüber nachdenke, könnte diese Methode wohl das Symbol für Roaming ausblenden, falls es vorher aktiv war - das wäre wieder auch nur bei einer Neuverbindung nötig..

    D/MobileDataStateTracker( 1159): default Received state= CONNECTED, old= CONNECTED, reason= (unspecified), apnTypeList= *

    Das ist die Zeile die mich am meisten verwirrt - Eine Statusänderung von CONNECTED zu CONNECTED (da dies bei old und state steht) klingt für mich nach einer Neuverbindung, wieso ist eine gute Frage... reason=(unspecified) klingt für mich auch danach, als ob irgendetwas schiefgelaufen wäre, da man als ordentlicher Programmierer für jede gewollte Statusänderung wohl auch einen Grund angeben sollte...
    Wenn es eine gewollte Ursache hätte, könnte man auch einfach davon ausgehen, dass sich nichts geändert hat und die Meldung nur standardmäßig ausgegeben wird...

    Sind also alles nur Vermutungen eines Linux-Laien, also korrigiert mich ruhig, wenn das etwas völlig harmloses ist... Dass sich mein Sipgate ständig neuverbindet und teilweise die Verbindung ganz verliert, ist trotzdem nicht normal .-.
     
  6. DocMAX, 16.01.2010 #6
    DocMAX

    DocMAX Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    441
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.12.2009
    wo kann ich diesen log bekommen?
     
  7. Compufreak, 16.01.2010 #7
    Compufreak

    Compufreak Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Mit dem Programm aLogcat.
     
  8. NoMed, 17.01.2010 #8
    NoMed

    NoMed Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2010
    Selbes Verhalten bei mir:

    Milestone mit SipDroid und UMTS => maximal 5 Stunden Akkulaufzeit, Milestone wird sehr warm, häufiger Wechsel des SipDroid-Status zwischen gelb und grün. Sowohl mit pbxes als auch anderem SIP-Server getestet. Telefonieren funktioniert einwandfrei. Fazit: Für mich nicht brauchbar, Akku muss mindestens einen Tag halten.

    Milestone mit SipDroid und EDGE => Akkulaufzeit > 24Stunden, SipDroid-Status dauerhaft grün. Fazit: Für mich nicht brauchbar, da Gespräche teilweise abgehackt (wohl wegen der geringeren Bandbreite).

    Das Milestone hatte ich vor dem Test extra zurückgesetzt. Ohne Sipdroid aber mit aktiviertem UMTS keine Probleme mit der Akkulaufzeit.

    So gibt es wahrscheinlich nur eine Lösung: Milestone geht schweren Herzens zurück, mit allen anderen Bugs kann ich leben. Das Gerät ist im Prinzip klasse.
     
  9. Compufreak, 19.01.2010 #9
    Compufreak

    Compufreak Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hmm, eventuell muss ich meine Aussage wieder zurückziehen und es liegt doch an Sipgate und nicht am Milestone - habe mir vor ca. einer Stunde die neueste Version von Sipgate auf meinem Milestone installiert und WLAN ausgeschaltet, bisher habe ich noch keinen Reconnect beobachten können und mein Akku ist immer noch bei den 80% bei denen er vorher war (übrigens nach einem halben-einem Tag altes Sipgate über WLAN) - ich werde das mal weiter beobachten...

    /edit : Test erstmal unterbrochen, da ich mein Milestone temporär gebricked habe ^^ Schien aber auch nach einigen Stunden so, als ob das Problem wirklich mit der neuen Version von Sipdroid behoben ist.

    Die/der Andere(n) mit Problemen bitte auch mal testen und Erfahrungen hier schreiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2010
  10. NoMed, 19.01.2010 #10
    NoMed

    NoMed Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2010
    Vielen Dank für den Hinweis. Kann es leider nicht mehr testen, da ich zuhause keine UMTS-Versorgung habe. War nur zufällig letzte Woche unterwegs mit ständiger UMTS-Versorgung. Dabei ist mir das Problem aufgefallen und ich bin auf diesen Thread gestoßen.

    Trat das Problem auch mit WLAN auf? Konnte ich bisher noch nie probieren, da sich SipDroid über das WLAN nicht verbinden will. WLAN an sich geht einwandfrei. Verbindung geht an eine Fritzbox/DSL.

    Vielen Dank für die Informationen, muss langsam entscheiden ob ich es behalte. Bitte weiterhin berichten, auch die anderen.
     
  11. Compufreak, 19.01.2010 #11
    Compufreak

    Compufreak Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Über WLAN keinerlei Probleme, wie gesagt nach einem halben bis einem Tag noch 80% Akku... Hast du unter den Anrufeinstellungen von Sipdroid auch WLAN aktiviert?
     
  12. NoMed, 19.01.2010 #12
    NoMed

    NoMed Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2010
    Ja, WLAN ist in SipDroid aktiviert. Er versucht sich auch anzumelden, wird dann aber wegen falscher IP abgewiesen. Irgenwie kommt die lokale IP des Milestone nach drausen. Mit einem Softphone über den Laptop gibt es hingegen keine Probleme.

    Bitte in jedem Fall die nächsten Tage berichten, ob der Fehler tatsächlich nicht mehr auftaucht. Bis heute Nachmittag war auch ein Hinweis in der Changelist von SipDroid bzgl. der Möglichkeit, dass SipDroid den Akku leersaugt. Ist mit der letzten Änderung der Changelist aber wieder entfernt worden. Merkwürdig.
     
  13. crash, 20.01.2010 #13
    crash

    crash Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Also bei mir hat es geholfen: vor dem SIPdroid update hatte es im UMTS/EDGE Modus den Akku des Milestone innerhalb von 6h leergesaugt. Seit dem Update kann ich SIPdroid wieder im UMTS Modus betreiben ohne merklichen Akku-Mehrverbrauch.
     
  14. NoMed, 22.01.2010 #14
    NoMed

    NoMed Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2010
    Ich kann nun auch die einwandfreie Funktion in Verbindung mit UMTS bestätigen (kein relogins, kein warmes Milestone, kein hoher Akkuverbrauch mehr). Ursache war somit ein Bug in Sipdroid und nicht wie vermutete eine instabile UMTS-Verbindung des Milestone.

    Frage bzgl. WLAN: ist es bei euch auch so, dass das Icon für WLAN erst nach ein paar Sekunden erscheint, wenn das Milestone eine Weile nicht benutzt wurde (Display aus, gesperrt). Ob es trotzdem angemeldet bleibt muss ich erst noch prüfen, wäre in Verbindung mit Sipdroid fatal wenn nicht.
     
  15. crash, 22.01.2010 #15
    crash

    crash Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Seit dem neuesten SIPdroid update (1.3.5) habe ich jetzt allerdings das Problem, dass wenn der Milestone aus dem Standby kommt (und die Wifi Verbindung abgeschaltet hatte), SIPdroid nach dem Wechsel von 3G zu Wifi nicht mehr verbindet (rote LED blinkt). Wewnn ich manuell SIPdroid öffne geht es dann plötzlich. Ganz blöd ist es, wenn jemand über Voip anruft: solange das Handy im Standby ist klingelt es über 3G. Dann geht man dran, es versucht zu Wifi zu wechseln und das Gespräch bricht ab (und SIPdroid stürzt ab).
     
  16. Compufreak, 22.01.2010 #16
    Compufreak

    Compufreak Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Einstellungen --> Drahtlos und Netzwerke --> WLAN-Einstellungen --> Menütaste --> Erweitert --> WLAN Standby-Richtlinie....
     
  17. crash, 22.01.2010 #17
    crash

    crash Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Die kenne ich (und so habe ich das Problem auch voruebergehend abgestellt). Aber mit der vorhergehenden SIPdroid Version gab es kein Problem beim Switchen von 3G nach Wifi und zurueck. Der Vorteil, Wifi im Standby abzuschalten, liegt ja darin Strom zu sparen.
     
  18. Compufreak, 22.01.2010 #18
    Compufreak

    Compufreak Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Und wo ist jetzt genau dein Problem?
     
  19. crash, 22.01.2010 #19
    crash

    crash Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Ich versuchs mal etwas ausführlicher zu beschreiben:

    Wenn das Milestone im Standby ist und die Wifi-Standby-Richtlinie aktiv ist, wechselt es in den 3G Datenmode. SIPdroid wechselt dabei seine Verbindung zum PBxes Server auch von WiFi nach 3G (ohne Probleme). Sobald ich jetzt das Milestone wieder aktiviere oder ein Anruf über VoIP reinkommt, aktiviert sich das Wifi wieder. Bis SIPdroid Version 1.3.4 hat das keinerlei Probleme gemacht (die Verbindung zu PXxes wurde bis auf eine etwa 2sec Unterbrechung problemlos gehalten). Seit SIPdroid Version 1.3.5 klappt das reconnecten nach dem Wechsel von Standby (3G) nach Wifi (aktiv) nicht mehr. Es kann nicht mehr zu PBxes verbinden und wechselt auf "Störung" (rote LED blinkt).

    Interessanterweise tritt das Problem nicht auf, wenn ich z.B. mit aktivem Handy von draußen reinkomme und er das Wifi "entdeckt" und umschaltet.

    Es gibt jetzt die Lösung, die du vorgeschlagen hast: einfach die Standby-Richtlinie deaktivieren. Dann bleibt das Wifi aber immer aktiv und das Milestone zieht deutlich mehr Strom, als wenn es in den 3G Mode wechselt.

    Die andere (meiner Meinung nach bessere) Alternative wäre es, wenn der Bug in SIPdroid gefixt wird und es wieder so wie in Version 1.3.4 (und kleiner) auch mit aktiver Standby-Richtlinie funktioniert.

    Hat zufällig jemand noch das Installationsfile für SIPdroid 1.3.4? Man kann es leider nirgendwo mehr downloaden :-(.

    Gruß,

    Jan
     
  20. Compufreak, 22.01.2010 #20
    Compufreak

    Compufreak Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Die 1.3.4 habe ich leider nicht, aber die 1.3.2 - da dürfte das Problem mit 3G bereits gefixed sein und das mit WLAN noch nicht bestehen..

    Wie hier zu sehen wurde auch nichts wesentliches gefixed...
     

    Anhänge:

    crash bedankt sich.

Diese Seite empfehlen