fail update = gerät geht nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von Jonas@galaxy s+, 25.12.2011.

  1. Jonas@galaxy s+, 25.12.2011 #1
    Jonas@galaxy s+

    Jonas@galaxy s+ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Ich hoffe hier hilft mir jemand schnell :/
    habe schon seid 2 std google gesucht finde aber nichts.
    Habe seid heute ein galaxy s+.
    nachdem ich kies auf meinem windows 7 ultimate 64bit instalierte wurde ich nach einem update gefragt.
    Ich klickte auf ja und es hang sich bei 3% auf.
    nun geht es nicht mehr an bei wiederherstellung bleibt es auch bei 32bit hängen.
    auf meinem laptop (win7 professionel 64bit) wird das gerät nicht erkannt.

    ALSO WAS SOLL ICH JETZT MACHEN ?
    einschicken würde ewig dauern (habe es bei notebooksbilliger gekauft)
    hoffe auf antworten danke :/
     
  2. frank_m, 25.12.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Das, was alle anderen in dieser Situation auch machen (die Frage wird nämlich oft gestellt). Flashen einer Firmware über den Odin Multidownloader. Details und Flashanleitungen hier im Forum.
     
    Jonas@galaxy s+ bedankt sich.
  3. kaenem, 25.12.2011 #3
    kaenem

    kaenem Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Hatte grade dasselbe Problem. Versuch mal die Wiederherstellung auf einem anderen Rechner evtl. Kies komplett runterschmeisen und neuinstalljeren. Wenn das nicht klappt bleibt nur die variante mit Odin und co.


    Sent from my GT-I9001 using Tapatalk
     
    Jonas@galaxy s+ bedankt sich.
  4. Jonas@galaxy s+, 25.12.2011 #4
    Jonas@galaxy s+

    Jonas@galaxy s+ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2011
    alsooooo...
    das mit dem tut hier im forum geht nicht weil diese datei nicht mehr zum download bereit steht -.-
    war megaupload oder so und wurde dort enfternt.
    sonst hätte ich es gemacht.
    für alle die es lesen !
    HIER MEINE LÖSUNG:
    NIEMALS DAS GERÄT ÜBER EINE USB VERLÄNGERUNG ANSCHLIEßEN.
    IMMER ÜBER DEN DIREKTEN USB PORT !
    so hat es schließlich bei mir mit dem wiederherstellen geklappt.

    danke trotzdem
     
  5. frank_m, 25.12.2011 #5
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ja, das steht in jeder FAQ an erster Stelle. Nur das original USB Kabel, kein Hub, keine Verlängerung, und am besten ein Anschluss direkt am USB Root Hub am Mainboard für sich ganz allein. Damit sind die Chancen am größten, dass Flashvorgänge erfolgreich durchlaufen.
     
    Jonas@galaxy s+ bedankt sich.

Diese Seite empfehlen