1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fantastische Sync-Suite entdeckt

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von gillan, 16.12.2010.

  1. gillan, 16.12.2010 #1
    gillan

    gillan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Hallo Fans,

    ich lasse ja nicht locker...
    ...darum habe ich eine ausgezeichnete Software für Outlook im Market entdeckt
    VcOrganizer Pro

    Läuft super. Contacts, Aufgaben, Termin und Notizen
    Sync über WiFi perfect.
    User Interface hervorragend!

    Man muss sie zuerst kaufen (10 EUR), kann sich aber innerhalb 14 Tage das Geld erstatten lassen (über den Market)

    Ist ein Blick wert!

    Ian
     
  2. Horscht, 16.12.2010 #2
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Gibt es Vorteile gegenüber dem kostenlosen und ebenfalls hervorragenden MyPhoneExplorer? Und wie genau funktioniert das mit der Erstattung via Market innerhalb von 2 Wochen?
     
  3. gillan, 16.12.2010 #3
    gillan

    gillan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Hi,
    also die neue Nero Suite hatte ich auch schon probiert.
    Das ist ne Katrastrophe. Viel Software, behäbig UND jetzt kommts: Aufgaben, Termine und Notizen lassen sich nicht syncen.
    Statt dessen Video, Bilder, Musik...
    Was soll das? Für Businesskunden?
    Auch den Sync via Wifi ist schlecht.

    Das Problem es eben Folgendes:
    Um Outlook Aufgaben, Termine und Notizen syncen zu können, braucht man entweder die mobile Datenbank von Outlook (ist in winmobile enthalten), oder eine Programm Suite, die auf dem mobilen Gerät eine solche Datenbank "simuliert".
    Das tat Dell bis AD 2.1 - siehe Outlook Aufgaben, Outlook Notizen, Outlook Kontakte - und es ließ sich alles über die Dell PC-Suite syncen.
    Seit AD 2.2 hat Dell das unterlassen. Somit kann die Nero-Suite, die nur auch dem PC, NICHT aber auf dem Streak läuft, nichts mehr, als den Android-Standard syncen.

    Also braucht man eine Suite, die wieder eine mobile Datenbank von Outlook vorhält und ein Gegenüber zum Syncen auf dem PC installiert.
    Genau das tut VcOrganizer Pro und auch CompanionLink.

    CompanionLink läuft schlecht, hat eine gruselige GUI und kostet 40 Dollar...
    VcOrganizer Pro läuft hervorragend, hat eine perfekte Finger GUI und kostet 9,78 EUR (13 Dollar)

    Mit VcOrganizer Pro ist man auf dem Niveau von AD 2.1, allerdings mit besserer Oberfläche.
    Die GUI erinnert an ThumbCal für WinMobile 6.5. Allerdings kann die noch mehr - insbesondere wiederholende Termine/Aufgaben

    Mehr zu VcOrganizer Pro ist online sichtbar. HIER
    Als Informatiker kann ich nur dringend zu dieser Suite raten. Diese Firma stellt professionelle Tools für Oracle her. Da ist also Kompetenz hinter.
    Das merkt man der Suite auch deutlich an. Nicht nur wegen der GUI, sondern auch Sachen, wie Passwortschutz, verschlüsselte Wifi-Übertragung usw.

    Das "Geld zurück " erhält man, wenn man wieder auf den Market geht und das Programm anwählt. Dann erscheint ein "Erstatten" Button.
    Habe es probiert. Klappt auch.

    Zusammenfassend:
    VcOrganizer synchronisiert Kontakte, Aufgaben, Termine und Notizen direkt mit Outlook. Über USB, oder Wifi.

    Hope it helped

    Jon
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2010
    makkabe bedankt sich.
  4. Horscht, 16.12.2010 #4
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Ja, das weiß ich. Darum ging's aber nicht. :)
    Auch darum ging es nicht. :)
    Das kann ich mir irgendwie kaum vorstellen. Denn das Erstatten via Market funktioniert nur 24 Stunden lang, und mit der neuen Martket-Version sogar nur 15 Minuten. Der Anbieter der Software hat auf den Erstattungsmechanismus IMHO auch gar keinen Einfluss, insofern erschließt es sich mir nicht so recht, warum ausgerechnet bei diesem Programm eine längere Erstattungsfrist gelten sollte.

    Offen gesagt macht Dein Geschreibe hier eher den Eindruck, als wolltest Du für das Programm Werbung machen.

    Und was das Programm nun mehr kann als das kostenlose MPE, weiß ich immer noch nicht. MPE synchronisiert neben Outlook auch noch mit anderen PIMs. Lotus Notes z.B..
     
  5. gillan, 16.12.2010 #5
    gillan

    gillan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Hallo Horscht, oder besser Horschtl?

    ich habe mir Mühe gegeben, die Sache für alle User hier anschaulich zu erklären.
    Dabei bin ich etwas ausschweifender herangegangen, als es bei einem direkten eMail-Verkehr zwischen uns passiert wäre.
    Unsere Community hier heißt doch "android-hilfe.de" und nicht "horschtl-hilfe.de", oder?

    Und was tust du? Qualifisierst meine Bemühungen als "Geschreibe" ab.
    Man, Horschtl...

    Dabei sind dir leider die Sachinformationen entgangen, die ich soger noch unter der Rubrik "Zusammenfassend" am ENDE des Posts extra für die ganzen Horschtls hier im forum schrieb...

    Aber das Thema ist ja wichtig.
    Darum frage dich selbst, Horschti:
    Hast du, wenn du MyPhoneExplorer benutzt:
    Auf deinem Streak eine App zu Erstellen/Bearbeiten von Outlook-Notizen?
    Auf deinem Streak eine App zu Erstellen/Bearbeiten von Outlook-Aufgaben?
    Auf deinem Streak eine App zu Erstellen/Bearbeiten von Outlook-Terminen?
    Und kannst du das alles bequem und sicher via Wifi mit Outlook synchronisieren?

    Wenn ja, gut für dich.

    DARUM gehts hier, Horschtl.
    Denn ICH habe den Thread eröffnet...:tongue:

    Jon

    PS:
    Du deutscher Horschtl: Klar habe ich hier Werbung für das Programm gemacht. Ich finde es hervorragend. Was ist daran negativ?
     
    agarius bedankt sich.
  6. Horscht, 16.12.2010 #6
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Wenn ich Dich "Honk" nennen darf, kannst Du mich auch Horschtl nennen. :)
    Nein, Honk. Ich habe einfach nur 2 Dinge hinterfragt, die auch für andere Leser von Interesse sein dürften:

    1. Was macht das Teil besser als MPE?
    2. Handelt es sich bei Deinem Posting um einen reinen Erfahrungsbericht eines neutralen Users, oder - und danach sieht es halt extrem aus - um Werbung in eigener Sache.
    Nun, Honk, da haben wir möglicherweise einfach ein unterschiedliches Verständnis davon, was ein Sync-Programm machen sollte. Denn m.E. sollte ein solches Programm die Daten des PC-PIM (ob nun Outlook oder irgendein anderer, ist ja erstmal egal) mit den jeweiligen Stock-Apps des Smartphones zu synchronisieren. Ich möchte also KEINE spezielle Kalender-, Aufgaben-, Notizen- und Kontakte-Apps auf dem Handy haben, sondern das Sync-Programm soll sich mit den jeweiligen Standard-Apps des Handys/Smartphones abgleichen.

    Wenn Dein Programm dies AUCH kann, dann ist ja alles ok. Wenn es aber NUR mit proprietären Apps synchronisiert, die mit dem Sync-Programm zusammen mitinstalliert werden, dann ist das ziemlicher Müll. Und Du kannst davon ausgehen, dass ich das nicht alleine so sehe.
    Ja, das ist mit MPE möglich. Via USB und WLAN. Zusätzlich können auch Dateiexplorer-mäßig Daten zwischen PC und Handy transferriert werden.
    Nichts, Du Honk. Allerdings sagt man, wenn man in eigener Sache Werbung macht, nicht "Ich hab da was gefunden", sondern "Ich hab da was und Ihr sollt es kaufen". :D

    Achja, und was für andere Leser sicher auch interessant ist, ist, wie das mit der 14-tägigen Rückgabe über den Market funktionieren soll. Hierzu ist Dir ja nun leider auch nix mehr eingefallen. Ich persönlich halte ja offen gesagt insbesondere diese Deine Aussage für höchst unseriös, jedenfalls solange Du nicht erklärt hast, wie genau das funktionieren soll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2010
  7. Orkfriese, 31.12.2010 #7
    Orkfriese

    Orkfriese Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Wie lange hat es gedauert, bis das Geld wieder zurückerstattet wurde? Ich hab gerad eine App "zurückgegeben", aber das Geld ist nach 15 min noch nicht wieder auf der Kreditkarte gelandet...Wie lange dauert des wohl?

    PS: Ich nutze auch den MyPhoneExplorer in Kombi mit Outlook, und die App synct alle Daten Outlook<->Android...
     
  8. gillan, 31.12.2010 #8
    gillan

    gillan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Hi Orkfriese,

    wie Horschtl schon schrieb: Der Market hat die Erstattungsfrist auf 15 min reduziert.
    Ich hatte noch den alten Market. Da waren es 24 h. Auf der Website von VCOrganizer warben die mit 14 Tagen. Ich hatte allerdings innerhalb von 24h erstattet. Daher hatte ich keine Probleme.

    MyPhoneExplorer:
    Viele User hier mögen und nutzen ihn.
    Ich frage mich nur, welcher Kalender hier gesynct wird. Eigentlich kann MyPE nur den Google-Kalendar auf dem Android Streak syncen. Sonst findet er ja keine Datenbank vor. Demnach trägst du alle deine Termin in Google ein.
    Genau DAS will ich ja nicht. Ich will alles an Google vorbei nutzen.
    Sicher, du kannst das automatische syncen mit Google ausschalten. Dann läuft es nicht ins Internet.
    Aber wehe, es wird, wie auch immer, aus Versehen eingeschaltet. Dann synct dir das Streak alles nach Google. Da reichen 30 Sekunden....

    Außerdem: MyPE kann weder Aufgaben, noch Notizen synchronisieren.
    Ich nutze Outlook 2010. Wenn ich in MyPE sehe, ist die Checkbox für Aufgaben disabled. Wahrscheinisch braucht man gtasks, um das zu realisieren. Sonst gibt es bei Android ja keine Tasks Datenbank.
    Aber dann hat man wieder das eben beschriebene Google Problem.

    Ihr könnt sagen, was ihr wollt. Auch Horschl.
    Um Outlook mit einem Mobile Phone synchronisieren zu können, braucht es eine entsprechende Datenbank auf dem Phone.
    Dell hatte, wie ich schon beschrieb, genau das alles realisiert, bis AD 2.1
    Dann haben die sich von den Business-Funktionen verabschiedet.
    Und Nero, die die Nachfolger-Suite produzieren, konzentieren sich voll auf Multimedia. Daher kannst du nun wunderbar Musik, Bilder und Video's syncen.
    Genau DAS will/braucht der Business-Nutzer natürlich nicht.

    Schau mal hier
    Da sieht man das ganze Dilema.

    Einzig VCOrganizer hat Potential bezüglich Outlook 2010
    Das ist keine Werbung von mir, sondern leider Tatsache.
    Und VCOrganizer ist auch noch nicht perfekt. Es gibt keine Widgets zum direkten Eintragen und Anzeigen von Kalendar und Aufgaben und beim den Kontakten muss man ganz schön fummeln, um alles hinzubekommen.
    Aber die Firma entwickelt das Programm weiter und hat auch professionelle Ansprüche, denn die wollen sich als Firma, die Oracle Tools herstellt, nicht blamieren... ...hoffentlich.
    Insofern sehe ich (für mich) keine Alternative.
    Entweder zurück auf AD 2.1, oder AD 2.2 mit VCOrganizer.

    Ian
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2010
  9. XN04113, 31.12.2010 #9
    XN04113

    XN04113 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    Google Nexus - ALLE
    So unterschiedlich sind die Anforderungen - ich will gerade, daß alles Daten mit google syncronisiert werden. Nur so habe ich sofort alle Daten auf allen Geräten abgeglichen und kann auch in der Firma die Termine via Webinterface und dem dort im Einsatz befindlichen Notes einpflegen (besser als manuell über das Handy).
    Ich nutze im übrigen CompanionLink.
     
  10. Orkfriese, 31.12.2010 #10
    Orkfriese

    Orkfriese Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Da haste mich wohl falsch verstanden...Ich meinte, wann das Geld wieder zurückgebucht wurde, also wann du es wieder auf dem Konto hattest? Demnach ja wohl sofort, oder? Ich warte nun schon 24 Std auf das Geld...
     
  11. gillan, 31.12.2010 #11
    gillan

    gillan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Hi Orkfriese
    Das Geld war, glaube ich, nach zwei Tagen drauf. Auf der Visa.
     
  12. Horscht, 31.12.2010 #12
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Nein. Dass Du das als Informatiker nicht weißt, finde ich jetzt etwas enttäuschend. :D

    Es wird auf dem Gerät im Kalender halt einfach eine LOKALE Kalenderdatenbank eingerichtet, die den Namen des Googleaccounts hat. Das heißt aber nicht, dass diese auch zwingend mit Google synchronisiert werden muss, denn in den Sync-Einstellungen kann man ja auswählen, was gesynct werden soll und was nicht. Hier habe ich einfach den Kalender (und auch die Kontakte) deaktiviert, wodurch kein Sync mit Google stattfindet. Dass die lokale Kalender-DB halt trotzdem so heißt wie das Googlekonto, ist allenfalls ein kosmetisches Thema.
    Wodurch sollte sich das "aus Versehen" einschalten? Ich kann auch "aus Versehen" meinen Kopf in einen Ventilator stecken. :confused:
    Das kann wiederum möglich sein. Ich nutze weder das eine noch das andere.
    Und das ist ja genau das Schöne: Es gibt für jeden Geschmack und Anspruch immer das passende Programm. :)
     
  13. audinator, 31.12.2010 #13
    audinator

    audinator Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Hallo Leute,

    ich möchte auch mal was zum Thema sagen.
    Ich habe mir die Fantastische Sync Suite auch gekauft. Aber das mit dem Geld zurück erstatten verstehe ich von Euch nicht. Wenn ich mir das Geld zurück erstatten lasse dann darf ich das Programm auch nicht mehr benutzen und bin verpflichtet das Programm zu löschen.

    Habe erst das syncen mit CompanionLink probiert aber das Programm ist mir zu teuer. Die MyPE ist insoweit super das sie kostenlos ist und auch gut funktioniert. Nachteil für mich, die Notizen werden nicht syncronisiert und die nutze ich viel.
    Also nutze ich jetzt die VCO. Leider hat da die Syncro auch nicht perfekt funktioniert. Hatte z.B. am 01.01.11 einen Termin im Outlook drin und auf dem Streak war dieser Termin plötzlich am 09.01.11 eingestellt, warum weiß ich nicht. Auch ist der Kalender auf dem Streak nach dem syncen immer abgestürzt und ich mußte das Streak neu starten um ihn wieder zu benutzen.

    Als Fazit nutze ich nun den MyPE für die Kontake und Kalendereinträge und für die Notizen die VCO.

    Gruß
    Audinator
     
  14. Ottokar Schimmerding, 12.01.2011 #14
    Ottokar Schimmerding

    Ottokar Schimmerding Gast

    Ich denke auch, das MyPE schon eine richtig gute Synclösung darstellt. Das Aufgaben und Notizen zur Zeit nicht mit gesynct werden, sollte uns nicht nervös werden lassen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das noch kommt.

    Allein dadurch, dass der Urheber das Teil KOSTENLOS zur Verfügung stellt, ist für mich schon ein Grund, diesen zu unterstützen. Und ich meine neben einer Spende einfach damit, dass ich das Teil nutze und entspannt auf weiteres warte.

    Dass kommt.
     
  15. Orkfriese, 13.01.2011 #15
    Orkfriese

    Orkfriese Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Jupp, ich habe auch schon gespendet! Ich konnte zwar keinen 1000 Dollar - Cheque überreichen, aber kleinvieh macht auch mist!
     
  16. myesperanza, 18.01.2011 #16
    myesperanza

    myesperanza Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Hallo! Da ich erst seit ein paar Tagen mich an mein neues dell Streak gewöhne, bin ich neu hier und habe die Sync.-Diskussion mit Interesse verfolgt.
    Frage: Weiß jemand, warum der VCO Pro so eeeeewiiiiiiiiiig zum sychronisieren braucht?
    Ich synchronisiere über wlan mit sehr guter Verbindungsqualität.
    Gibt es da eine Lösung?
    Ausserdem hat VCO beim letzten Versuch nur eine von ca 30 Notizen ins Handy geladen?!

    Für Tipps bin ich immer dankbar!
    Grüße!
     
  17. gillan, 19.01.2011 #17
    gillan

    gillan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Bei mir klappt alles.
    Hast du die neuste Version von VCO auf dem Handy?
    Und auch das neuste SyncCenter auf dem PC?
    Ian
     
  18. myesperanza, 19.01.2011 #18
    myesperanza

    myesperanza Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2011

    Alles auf dem neuesten Stand!
    Wie schnell geht denn bei Dir die Syncronisation?
     
  19. gillan, 19.01.2011 #19
    gillan

    gillan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Sehr schnell. Auch das Finden des PC geht schnell.
    Ich vermute ein Problem mit deinem Outlook.
    Welcher Version?
    Welche Android-Version hast du?
     
  20. myesperanza, 19.01.2011 #20
    myesperanza

    myesperanza Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Outlook 2003 und andreas 2.2
     

Diese Seite empfehlen