1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Features: bei AndroidOS dabei?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Tristaniel, 02.11.2009.

  1. Tristaniel, 02.11.2009 #1
    Tristaniel

    Tristaniel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Hallo Community,
    ich bin neu hier und bringe einen regelrechten Berg aus verschiedener Fragen mit. Ich bedanke mich daher schon jetzt für eure Antworten.
    Kurz zu mir: Ich war lange Zeit WinMo-User und bin dann letztes Jahr auf das iPhone 3G umgestiegen. Ich hatte noch nie zuvor so viel Spaß mit einem mobilen Gerät, doch mittlerweile schränken mich die Grenzen des iPhones doch zu sehr ein und ich überlege nun, mit dem HD2 zurück zu WinMo oder mit dem Milestone (Droid) zu Android zu wechseln. Bei WinMo weiß ich, was mir geboten wird, zu Android aber nun folgende Fragen:

    1. Kann ich alle Datenverbindungen (3G, Edge...) deaktivieren, ohne mir Sorgen um eine ungewollte Verbindung machen zu müssen? Beim iPhone kann ich das nur mit SBSettings.
    2. Kann ich meinen Traffic genau überwachen (sprich: gibt es einen Traffic-Counter?)
    3. Kann mich der Standartwecker mit meiner eigenen Musik wecken oder bin ich an vorgegebene Signaltöne gebunden (nervt beim iPhone gewaltig)?
    4. Gibt es eine Stoppuhr und einen Timer (großartig beim iPhone)
    5. Gibt es unterschiedliche Profile fürs Telefonverhalten - und welche sind das?
    6. Wie ist die Anruferliste aufgebaut? Kann ich Anrufdetails je Kontakt einsehen? (nervt beim iPhone ebenso)
    7. Werden mit beim SMS-Schreiben die Anzahl der Zeichen angezeigt oder erfahre ich zumindest, wenn eine zweite SMS beginnt?
    8. Hat der Musik-Player eine Songtextanzeige (das macht das iPhone sehr schön)
    9. Kann der Browser im Vollbild angezeigt werden (eine Schwäche von Safari)?
    10. Kann man die Apps im Launcher sortieren?
    11. Gibt es eine cisco-vpn Unterstützung?

    Dann noch eine allgemeine Frage: Kann ich irgendwo den Inhalt des Android Market Place (ich hoffe, er heißt so) übers Web einsehen um mich vorab über verschiedene Apps und deren Preise zu informieren?

    Und zu guter Letzt eine optionale und spezielle Frage zum Milestone/Droid (ich packe alles in diesen Beitrag, um meine Fragen nicht überall zu verteilen): Hat das nette Teil einen Kompass wie andere Android-Geräte? Ich bin von der augumented reality Idee sehr angetan und hätte gern ein Gerät, das die technischen Anforderungen dazu erfüllt.

    Das wäre erstmal alles und ich bedanke mich herzlich für alle Informationen dazu!
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2009
  2. Hexxer, 02.11.2009 #2
    Hexxer

    Hexxer Android-Guru

    Beiträge:
    2,452
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    26.02.2009
    Phone:
    OnePlus 3
    Hi,

    1. ja. APNDroid aus dem Marketplace. Free
    2. jaein. Problem des Netcounters ist die Tatsache das es Anbieter gibt die z.B. 400k oder 100k als kleintest Datenpaket anerkennen. Netcounter ist free
    3. würde sagen ja. Ich kann irgendeinen Klingelton auswählen. Da ich nen richtigen Wecker habe weiß ich nicht ob er auch gut weckt. Nachteil: Zumindest bei meinem G1 ist der Lautquäker hinten
    4. Dürfte es im Marketplace geben.
    5. per Default meine ich gibts nicht so irre viele. Es gibt/gab mal ne Software namens Locale, aber die lief bei mir nie zuverlässig.
    6. welche Anruferliste? Welche Details ?
    7. ChompSMS (Free) zeigt es mir an
    8. k.A.
    9. Hmm, oben ist IMMER eine Statusleiste des Androiden zu sehen. Aber mit "Steel", einem alternativen Browser (Free) geht das. Den internen verweden ich persönlich nicht.
    10. k.A. brauch ich nicht.

    MFG
     
  3. g-oNe, 02.11.2009 #3
    g-oNe

    g-oNe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.03.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    so da hexxer die oberen fragen ja schon recht gut beantwortet hat, kümmer ich mich mal um die übrigebliebenen ;)

    ja du kannst unter cyrket ; android oder auch bei androidpit (nicht alle apps aber gute tests) anschauen....

    und ja das droid hat einen kompass und alle anderen annehmlichkeiten die man von einem androidhandy erwarten dürfte an bord :)

    greetz
    g-oNe
     
  4. HeRo795, 02.11.2009 #4
    HeRo795

    HeRo795 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Phone:
    Sony Z3 Compact, HTC One
    Nein bisher nicht. Es gibt keinen Cisco-Client meines Wissens.
     
  5. Thyrion, 02.11.2009 #5
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Du hast keinen Launcher wie beim IPhone, sondern im Standard 3 sogenannte Home-Screens, auf denen Du Shortcuts zu Apps und Widgets wie Du möchtest ablegen kannst. Dann gibt es noch eine große Schublade (läßt sich von unten hochziehen), wo alle installierten Apps alphabetisch sortiert aufgelistet werden.

    Es gibt aber Apps, die die Anzahl der Homescreens erweitern oder auch eine eigene Sortierung in der Schublade zulassen (Stichwort: Advanced Launcher)
     
  6. Tristaniel, 02.11.2009 #6
    Tristaniel

    Tristaniel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Wunderbar, ich danke euch beiden. Damit wären die meisten meiner Fragen tatsächlich geklärt. Außerdem steckt Android ja noch mehr oder weniger in den Kinderschuhen und es wird sich in nächster Zeit sicherlich noch einiges tun. Ich denke daher, dass ich mit dem Milestone letztlich besser aufgehoben sein werde als mit dem HD2 - und mit beiden besser als mit dem iPhone.

    Was ich mit den Anrufdetails meinte:
    WinMo zeigt mir genau an, wann und wie lange ich mit Kontakt X telefoniert habe und ob es ein eingehender oder ausgehender Anruf war. Mein iPhone zeigt mir nur eine Anrufliste, die nicht nach eingehend und ausgehend trennt. Und wenn ich auf einen Kontakt gehe, kann ich meinen Anrufsverlauf des z.B. letzten Monats nicht einsehen.
    Im Grunde ist das Schnick-Schnack...aber manchmal eben doch recht nützlich.

    Bleibt also nur noch die Fragen 8,10 und 11 offen - ein JA bei diesen Fragen wäre aber ohnehin nur die Kür.
     
  7. HeRo795, 02.11.2009 #7
    HeRo795

    HeRo795 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Phone:
    Sony Z3 Compact, HTC One
    In Android siehst du wann du welchen Anruf getätigt hast und es ist auch erkennbar ob es ein gehender oder kommender Ruf war. Die Anrufdauer steht leider nicht da und auch die zeitliche Anzeige ist mit "gestern" manchmal auch noch unzureichend.
     
  8. ruben, 02.11.2009 #8
    ruben

    ruben Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    259
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Du kannst TuneWiki nutzen, kennst du vielleicht vom iPhone.
    Damit hast du Lyrics, last.fm, Twitter-Funktionen usw.
     
  9. D-Day, 02.11.2009 #9
    D-Day

    D-Day Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.09.2009
    also bei meinem Hero steht detailliert Anrufdauer, Zeitpunkt und ob eingehend, ausgehend oder nicht angenommen. Machen das die anderen Androids nicht?

    einfach beim Telefon menü-> anrufliste -> details wählen
     
  10. Janiko, 02.11.2009 #10
    Janiko

    Janiko Android-Experte

    Beiträge:
    527
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    28.01.2009
    Beim G1 gibt es den Button "Anrufe". Dort kannst Du die einzelnen Anrufe sehen und es wird auch angezeigt, ob ausgehend oder eingehend.
    Klickst du einen dieser Anrufe an, geht ein neues Fenster auf, dass Dir genau zeigt , zu welcher Uhrzeit der Anruf getätigt wurde und welche Dauer er hatte.
     
  11. Tristaniel, 02.11.2009 #11
    Tristaniel

    Tristaniel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Danke, diese Schublade meinte ich mit "Launcher". Meine Frage nach der Sortierung hast Du damit ja auch beantwortet, danke.

    Auch danke an alle anderen, dass es noch keinen cisco-client gibt, ist zu verkraften. Ich brauche den nur an der Hochschule und habe dort ohnehin sowohl das Notebook als auch (neben dem iPhone) den iPod Touch dabei...und dann gibt es ja auch Datenflatrates.
     
  12. HeRo795, 02.11.2009 #12
    HeRo795

    HeRo795 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Phone:
    Sony Z3 Compact, HTC One
    Wenn die Hochschule schon Eduroam unterstützt, dann kommst du da auch mit dem Android rein!

    @D-Day: Mag ja sein fürs Hero, aber beim Magic habe ich da nur "Liste leeren" ;)
     
  13. Jejosch, 04.11.2009 #13
    Jejosch

    Jejosch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Hallo,

    wie Janiko schon geschrieben hat sieht man in der Anruferliste den Name bzw die Nummer. Außerdem sieht man ankommend oder abgehender Anruf mit anzeige in Stunden oder Tagen.

    Wenn man einen Eintrag auswählt bekommt man in einem weiteren Fenster das genaue Datum mit Uhrzeit angezeigt und die Kommunikations Optionen.

    HTC Magic mit Donut 1.6

    Gruß Jens
     
  14. Tristaniel, 05.11.2009 #14
    Tristaniel

    Tristaniel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Danke,

    das reicht natürlich aus. Noch schöner ist es natürlich, wenn wie bei WinMO, die Anrufe pro Kontakt angezeigt werden. Sprich: Gehe ich auf einen Kontakt ist da ein Register mit den Anrufen, die eingehend und ausgehend mit ihm geführt worden sind. Also gelöst von der allgemeinen Anrufliste. Jedenfalls habe ich das so in Erinnerung. Muss ich am Abend nochmal bei meinem alten HTC überprüfen.

    So, jetzt fallen mir noch ein paar Fragen ein:
    I. Kann ich, wie beim iPhone, Screenshots erstellen?
    II. Wenn ich das Gerät ganz ausschalte (also nicht nur Standby): Aktiviert der Wecker das Handy wieder? (ich glaube ja mal nicht)
    III. Was zeigt mir die Statusleiste alles an? Wichtig sind mir: Lautlos, Vibration, verpasster Anruf, neue SMS, aktiver Wecker, anstehender Termin, eingesteckter Kopfhörer.

    Danke euch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2009
  15. Thyrion, 05.11.2009 #15
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Das schöne ist doch, dass man für (fast) alles was nicht mit dabei ist, früher oder später ein App im Market findet. Hier in Deinem Fall wäre vielleicht Phonalyzr was ( Phonalyzr v1.1.1 Application for Android | Communication )

    Da gibt es wohl ein App für (wer hätte es gedacht), das kenn ich aber nicht. Man kann aber (USB-Verbindung vorausgesetzt) mit dem Entwicklerkit (SDK) über ein Debugging-Tool (DDMS) Screenshots machen.
    Richtig, das geht (leider) nicht.
    Lautlos: ja
    Vibration: ja
    verpasster Anruf: ja (mit z.B. Missed Call)
    neue SMS: ja
    aktiver Wecker: ja
    anstehender Termin: ja, wenn Benachrichtigung aktiviert wurde
    eingesteckter Kopfhörer: nein

    zu dem noch: USB-Verbindung, Netzstärke, 3G/2G-Netz (und Modus, also Edge, GPRS,...), Ladestand der Batterie, Uhrzeit und weitere Benachrichtigungen (Download wird durchgeführt, Installation abgeschlossen usw.). Wenn Du sie nach unten ziehst, kommt noch Netzanbieter und Datum dazu. Es gibt aber auch jede Menge Apps, die Symbole dort ablegen.
     
  16. Tristaniel, 05.11.2009 #16
    Tristaniel

    Tristaniel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Herzlichen Dank für die ausführliche Auskunft. Bis auf sehr wenige Ausnahmen scheint ja wirklich alles machbar zu sein, was mir persönlich wichtig ist. Zudem wird Android ja noch immer "erwachsen", sodass in Zukunft mit Nachbesserungen zu rechnen ist (allerdings natürlich nur, wenn es Updates für das eigene Handy geben wird).

    Dass der eingesteckte Kopfhörer nicht angezeigt wird, lässt sich verkraften. Außer auf dem Touch HD habe ich das ohnehin noch nie gesehen - und in der Regel weiß man ja, ob man gerade einen Kopfhörer eingesteckt hat^^ Auf jeden Fall wird eine ganze Menge mehr angezeigt als z.B. beim iPhone.

    Die Sache mit den Screenshots ist eigentlich egal. Es ist eine nette Sache, wenn man einen Shot von irgendwas machen und das dann verschicken kann. Aber um ehrlich zu sein: wirklich gebraucht habe ich das noch nie.

    Persönlich wichtig ist mir eben, dass ich den Überblick über verursachte Kosten behalte. Daher möchte ich eine genaue Auskunft über geführte Telefonate und verbrauchten Traffic haben (und beides scheint ja per App nachrüstbar zu sein - auch wenn eine feste Systemintegration natürlich noch feiner ist). Dazu zählt auch, dass ich wissen möchte, wenn das Limit einer SMS überschritten worden ist (entweder durch Anzeige der Zeichen oder durch einen Trennstrich). Auch das scheint ja Nachrüstbar zu sein (trotzdem vermisse ich es in der nativen SMS-App).

    So oder so: Android bietet mehr Möglichkeiten als das aktuelle iPhone OS.
    Vielen Dank!
     
  17. Käptn.Karacho, 05.11.2009 #17
    Käptn.Karacho

    Käptn.Karacho Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    08.08.2009
    verpasste anrufe zeigt mir mein Magic mit Donut auch ohne zusatz app an
    mit LED und in der benachrichtigungs leiste

    und ob ich kopfhörer nutze oder nicht zeigt mir mein Magic mit Donut auch ohne probleme in der leiste an

    bis dann
    Käptn
     
  18. Shinigami, 05.11.2009 #18
    Shinigami

    Shinigami Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    436
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.04.2009
  19. dargolf, 05.11.2009 #19
    dargolf

    dargolf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.10.2009
    Mein G1 hat das auch schon mit der ersten Android Version die beim Kauf drauf war so gemacht.
     
  20. Tristaniel, 05.11.2009 #20
    Tristaniel

    Tristaniel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Dann auch danke für die jüngsten Meldungen. Mit Android kann ich wohl nicht sehr viel falsch machen...jetzt warte ich noch die ersten dt. Reviews des Milestones ab und hoffe, dass er ein gutes, schnelles und stabiles GPS-Signal (das zumindest meinem alten XDA Orbit nahe kommt) und wirklich einen Kompass hat (in keinem Review war davon die Rede und in Videos nichts davon zu sehen...ich hoffe, die Angaben aus dem Forum stimmen). Wenn die Reviews so positiv ausfallen wie die bisherigen, dann werde ich wohl zuschlagen.
     

Diese Seite empfehlen