Freeze bei Setcpu screen-off profilen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Corndude, 05.01.2012.

  1. Corndude, 05.01.2012 #1
    Corndude

    Corndude Threadstarter Gast

    Moin Leute,

    hab versucht fürs sgs meiner Freundin ein Screen-off Profil per SetCpu zu erstellen, aber aus irgendeinem Grund schaltet sich das Ding dann nicht mehr an sobald der Bildschirm einmal aus war und ich kann das ganze Teil nur durch langes Drücken des Ein/Aus-Schalters wieder in Gang kriegen.

    Auf meinem Sgs2 läufts ohne Probleme. Es macht auch keinen unterschied auf welchen Governor oder Mhz-Bereich ich das Profil stelle, das Resultat ist immer das gleiche: Das handy wacht aus dem Screen-off nicht mehr auf...
     
  2. theKingJan, 06.01.2012 #2
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hat ich auch...
    Ich hatte CM9 drauf und 100-200 mhz es ist mir abgescmiert. Erst bei 100 - 800 gings.
    Bei Miui kann ich ohne Probleme 100-200 einstellen.

    Liegt glaub an der Kernel, also andere drauf

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  3. Corndude, 06.01.2012 #3
    Corndude

    Corndude Threadstarter Gast

    Bin ich prinzipiell natürlich dafür. Beim sgs2 gibts den siyah, der läuft sowohl auf stock als auch auf cm7 roms und das bei super leistung, stabil und sehr schnell. Bei ihr ist im mom auch cm7 drauf aber ich hab fürs sgs noch keinen guten cm7 kernel gefunden. Der ein'ige den ich kenn ist der glitch, der aber gelinde gesagt schrott ist und das handy aubremst (mal ganz davon abgesehen was er mit cwm anstellt oO)

    kennst du also nen guten cm7 kernel?
     
  4. bitstopfen, 06.01.2012 #4
    bitstopfen

    bitstopfen Android-Guru

    Beiträge:
    3,725
    Erhaltene Danke:
    1,533
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Set cpu ist im Standby so sparsam, das das SGS einfach von einem eingehenden Anruf überlastet wird.

    Ich gehe davon aus, das deiner Freundin die Kamera egal ist, wenn du ihr Customroms draufspielst? Wenn sie ein rundum funktionierendess SGS haben will, würd ich nämlich eher die Samsung Firmware JW1 (das Packet von Donald empfehlen). Customroms sind eher für Leute, die auf Kosten einiger Standards, sich ihr persönliches SGS basteln oder eben auch gern experimentieren. Ich habe das Gefühl, du machst das eher für dich, wie für die Freundin. Meine wäre jedenfalls sauer, wenn ihre Kamera keine Lagfreien Videos mehr macht.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  5. Corndude, 06.01.2012 #5
    Corndude

    Corndude Threadstarter Gast

    Hat ne alternative Kameraapp drauf, die von cm ist wirklich unter aller Kanone.

    Der eigentliche Grund warum sie n customrom drauf hat ist die Akkulaufzeit im vergleich zu stock und die Themes von cm7, dass das ganze zu meiner persönlichen Freude beiträgt kann ich natürlich nicht ganz abstreiten :D
     
  6. bitstopfen, 06.01.2012 #6
    bitstopfen

    bitstopfen Android-Guru

    Beiträge:
    3,725
    Erhaltene Danke:
    1,533
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Du solltest eventuell mal bei der JW1 lesen, Akkutechnisch geht es von der Firmware her kaum besser und das mit der Kamera ist kein App Problem, sondern hat schlicht weg was mit den Treibern zu tun. Dafür hat noch kein XDA Entwickler eine Lösung gefunden. Somit wird eine App nichts nützen. Ich benutze die JW1 in Verbindung mit dem Semaphore Kernel, der bringt die Gouvoneur Scripte auch mit, falls man diese überhaupt braucht. Wer viel am Smartphone macht, weiß das er jede Nacht laden muß.

    Ps. Nicht böse gemeint, ich musste die Erfahrung auch machen.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2012

Diese Seite empfehlen