1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Full Backup von meinem Sgs2 checkroom v4

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von c0okon, 14.12.2011.

  1. c0okon, 14.12.2011 #1
    c0okon

    c0okon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Hei leute ich will einfach spaßes halber mal das hier versuchen:
    EXCLUSIVE: Android 4.0.1 by Samsung for SGS2 (CUSTOM) | SamMobile


    aber ich will danach ja eg wieder auf mein CheckRoom v4 zurück.

    Wenn ich nun ein Backup per Titanium mache (KOMPLETTES) und danach mein rom wieder raufflashe kann ich dann einfach das backup wieder raufmachen???

    und

    geht es eig das ich jetzt ein CWM backup mache und einfach bei der wiederherstellung wieder auf meine rcheck bin usw ohne ieine firmware zu flashen bessere frage was beinhaltet der CWM backup

    ich hoffe ihr habt gecheckt was ich will :D???:cursing:
     
  2. Veyron93, 14.12.2011 #2
    Veyron93

    Veyron93 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    03.08.2011
  3. JNL, 14.12.2011 #3
    JNL

    JNL Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Wenn du keinen Bock mehr auf die neue Rom hast,einmal komplett wipen und das (hoffentlich) vorher gemachte CWM Backup wieder einspielen.

    Dann ist alles wieder so,wie es zum Zeitpunkt des Backups war.
     
  4. c0okon, 14.12.2011 #4
    c0okon

    c0okon Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Hab ich gemacht aber jetzt hab ich zwar den Sy... Kernel drauf aber immer noch die alte rom o0?!
     
  5. Metzi, 15.12.2011 #5
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    Seit wann werden bei einem CWM-Backup die SD-Karte gesichert?

    Will sagen, wenn ein Fullwipe ausgeführt wird, dann ist die SD danach
    recht Jungfräulich und evtl. vorher erstellte Ordnerstruktur samt Inhalt gelöscht!!

    Hast du die 4.01 denn schon getestet?
    Weisst du genau, das man z.B. weiterhin in den Downloadmodus kommt
    um notfalls mit Odin wieder dran zu kommen??

    Recht gewagt, wenn nicht.

    @c0okon
    Ich würde erstmal noch die Füsse still halten, wenn du keinen evtl. FullBrick
    verkraften könntest, rein materiell gesehen.

    Da gibt es bestimmt schon Profis, die sich ums "testen" kümmern.

    Lies dich besser erstmal ein wenig ein, bevor du solch "Experiment" wagst.

    Komm erstmal wieder "gesund" von MIUI auf STOCK zurück ohne evtl.
    sogar mit pit flashen zu müssen.





    Viel Erfolg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2011
  6. boshot, 15.12.2011 #6
    boshot

    boshot Android-Guru

    Beiträge:
    3,462
    Erhaltene Danke:
    997
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Die SD Kartendaten werden bei nem Full-wipe nicht angerührt.


    CWM Backup erstellen > wipen > neue Rom testen.
    Um zu deim checkrom zurück zukommen: wipen > den CWM Backup wieder einspielen und dein System ist 1:1 wie vor dem Test des anderen Roms.


    *selber schon x-fach praktiziert :D


    Aber lass das mit dem 4.0.1 leak lieber sein, soll aüßert bescheiden laufen und durch unstabiles RIL praktisch nicht nutzbar sein.
    Meiner Meinung nach "den Aufwand" des flashens nicht wert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2011
  7. Metzi, 15.12.2011 #7
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    ups, stimmt.

    war gedanklich beim Hard-Reset, da ist alles Jungfräulich.

    *2767*3855# - HARD RESET

    *#*#7780#*#* - Factory data reset


     
  8. letler, 05.01.2012 #8
    letler

    letler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Hallo, habe eine Sprachaufzeichnung bei meinem Handy gemacht, die ich unbedingt brauche.
    Hab ich noch ne Chance nach nem Fullreset dranzukommen *2767*3855#?
     
  9. Melory, 05.01.2012 #9
    Melory

    Melory Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    12.11.2011
    glaube ich nicht, nach einem Hardreset wird meines Wissens nach auch die SD formatiert.
    Es gibt allerdings Tools im I-Net, mit denen du z.B. gelöschte Dateien von Festplatten oder sogar formatierten/repartitionierten Festplatten wieder herstellen kannst.
    Dies ist Abhängig vom Grad der Formatierung.
    Ich weiß nicht wie sich das bei SD Karten verhält. Falls die SD Karte nur ein Quickformat (wird nur das sogenannte Inhaltsverzeichnis gelöscht) erhält, kannst du die Daten ggf. mit einem entsprechenden Tool über den Computer wieder herstellen.
     
  10. letler, 05.01.2012 #10
    letler

    letler Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2011
    hab die daten direkt auf dem telefon gespeichert, hab keine sd karte.

    habe aber mit kies ein backup gemacht, weiß aber nicht unter was sich die sprachmemo befindet. hier sind einige dateien die sich sbu nennen (samsung back up)
    diese lassen sich mit meinem laptop nicht öffen, wie bekomm ich die auf?
     
  11. spikehansley, 09.04.2012 #11
    spikehansley

    spikehansley Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.04.2012
    kurze frage, kurze antwort :)

    ich habe ein jungfreuliches SGS2 i9100 (nicht g) und möchte meinen werkszustand sichern. gehe ich recht in der annahme, dass das mit CWM geht ?

    wäre die richtige vorgehensweise

    1. rooten
    2. full backup mit cwm ?

    kann ich den root bei evtl. verkauf wieder rückgängig machen ?

    danke schon mal !
     
  12. M´Gladbach, 09.04.2012 #12
    M´Gladbach

    M´Gladbach Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,232
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    12.10.2011
    Ja
     
  13. spikehansley, 09.04.2012 #13
    spikehansley

    spikehansley Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.04.2012
    danke !

    ps: die version, die ich für mein handy nehmen muss, sehe ich im handy selber, sofern es noch werkszustand hat, oder ? diese K2 und usw....?

     
  14. M´Gladbach, 09.04.2012 #14
    M´Gladbach

    M´Gladbach Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,232
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    12.10.2011
    Unter Telefoninfo steht alles ;)
     
    spikehansley bedankt sich.

Diese Seite empfehlen