1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

FVD-11 - HDMI Android Stick

Dieses Thema im Forum "Android Sticks (Full Android) Allgemein" wurde erstellt von peterST, 07.05.2012.

  1. peterST, 07.05.2012 #1
    peterST

    peterST Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.05.2012
    Interessantes Konzept: ein Stick mit HDMI Ausgang der direkt am Fernseher oder Beamer angeschlossen werden kann

    Webseite: http://artwaytech.com/product.php?id=86

    Code:
    [FONT=arial,helvetica,sans-serif][SIZE=2][COLOR=#000000][B]Specification:[/B]
      CPU
    – ARM Coretex A9
    – Mali 400MP Graphics Processing Unit OpenGL ES v2.0
     Connectivity
    – Wi-Fi 802.11 b/g/n
     Memory 
    – 512MB DDR, 4GB Flash
    – Up to 32GB memory local storage (Micro SD TF card)
     Software
    – Android 2.3, will be upgraded later to Android 4.0
     Video / Audio / Media Support
    –Decoding up to 1080p
     
    Connectors
    – Mini USB for power 
    – IR extender cable connector
    – HDMI 1.3 A/V Output
    – Female USB (2.0) connector for connecting USB peripherals (e.g. HDD or USB dongle)
    [/COLOR][/SIZE][/FONT]
    Auf meine Anfrage wann und wie er in Deutschland erhältlich sein wird kam zurück, dass er bei HAMA oder Pearl zu finden sein wird. HAMA hat auch schon geantwortet und prüft den Stick gerade, konnte aber noch nicht sagen ob er ins Produktportfolio aufgenommen wird.
    Aber hoffentlich kann er auch im Ausland bestellt werden. Testen würde ich den gerne!
     
  2. tradingshenzhen, 09.05.2012 #2
    tradingshenzhen

    tradingshenzhen Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,191
    Erhaltene Danke:
    859
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Hast du nähere Kontaktdaten? .. Würde evtl. auch so einen Stick suchen.
    Kontakperson?
     
  3. peterST, 09.05.2012 #3
    peterST

    peterST Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.05.2012
    hab an die info-at-artwaytech.com geschrieben und dort wurde recht schnell geantwortet.
    Bei Hama hatte ich auch an den normalen Support geschrieben
     
  4. tradingshenzhen, 09.05.2012 #4
    tradingshenzhen

    tradingshenzhen Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,191
    Erhaltene Danke:
    859
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Ok, könnte das Teil morgen begutachten, aber laut dem Hersteller kostet das ca. 60€ (für ein Sample).
    Finde das etwas viel verglichen mit den Android Tablets.
     
  5. peterST, 09.05.2012 #5
    peterST

    peterST Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.05.2012
    bekommst du das Gerät zugesendet und darfst es behalten? Dann sind 60€ nicht viel.
    Wenn das der Verkaufspreis ist, bestell ich direkt :)
     
  6. Tugi, 09.05.2012 #6
    Tugi

    Tugi Android-Experte

    Beiträge:
    811
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Phone:
    Google Pixel XL
    Tablet:
    Ipad Air 2
    Wtf wie geil ist das denn? Man kann das ding auch mit nem Android Smartphone/Tablet steuern?
     
  7. tradingshenzhen, 09.05.2012 #7
    tradingshenzhen

    tradingshenzhen Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,191
    Erhaltene Danke:
    859
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Kann man? - Denke nicht - da es ja eine eigene IR Fernbedienung dafür gibt...
    Mal schauen ob ich das Teil morgen sehe ^^:wubwub:
     
  8. Tugi, 09.05.2012 #8
    Tugi

    Tugi Android-Experte

    Beiträge:
    811
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Phone:
    Google Pixel XL
    Tablet:
    Ipad Air 2
  9. tradingshenzhen, 10.05.2012 #9
    tradingshenzhen

    tradingshenzhen Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,191
    Erhaltene Danke:
    859
    Registriert seit:
    08.04.2012
    @Tugi, stimmt du hast Recht. Auch der Hersteller hat mir dies gerade bestätigt.
    Android 4.0 läuft auch schon auf dem Gerät
    "also we support DLNA, VOD, we have our two own designed Launcher more suitable for TV user, and our product is already in MP, with stable 4.0 firmware, quality hardware。"

    Einkaufpreis liegt aktuell bei 61€ (vor Ort - direkt ab Werk)
    Bin noch am grübbeln ob ich mir eins holen soll oder nicht...verglichen mit einem Tablet etwas viel..
     
  10. Tugi, 10.05.2012 #10
    Tugi

    Tugi Android-Experte

    Beiträge:
    811
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Phone:
    Google Pixel XL
    Tablet:
    Ipad Air 2
    Das teil muss ich haben...

    Getapatalked vom Galaktischem Tablet 10.1N
     
  11. mula125, 10.05.2012 #11
    mula125

    mula125 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,455
    Erhaltene Danke:
    276
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Will den stick auch haben... :D

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
     
  12. M1cha, 10.05.2012 #12
    M1cha

    M1cha Android-Experte

    Beiträge:
    842
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Wenn er einfach zu modden ist(nicht so wie mmb322 oder mmb422) dann will ich den auch xd
     
  13. Odakim, 10.05.2012 #13
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    ...Geifer, Sabber... ;)
     
  14. Nosferatu Alucard, 13.05.2012 #14
    Nosferatu Alucard

    Nosferatu Alucard Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    16.09.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Mini Pro
    Das Teil erinnert mich ja sehr stark an den CottonCandy von FXI:

    Cotton Candy « FXITech

    War ja schon stark am überlegen, mir den zu holen, aber der kostet 189€

    Wenn der von artwaytech tatsächlich für 60€ zu haben wäre, wäre das natürlich schon ein Knaller, da nehm ich auch die etwas schlechteres Specs in Kauf :D :D :D

    Aber insgesamt ist es schon heftig, wohin die Entwicklung geht, quasi ein ganzer Computer als USB-Stick... und vor 10 Jahren war ein Nokia 3210 mit monochrom Display noch das höchste der Gefühle ^^
     
  15. tradingshenzhen, 14.05.2012 #15
    tradingshenzhen

    tradingshenzhen Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,191
    Erhaltene Danke:
    859
    Registriert seit:
    08.04.2012
    So.. hab nun Bilder und das Gerät liegt neben mir.. ^^

    Bilder vom Gerät:
    https://www.dropbox.com/gallery/13531935/2/MID/Android_HDMIStick?h=da60f1

    Der "Chef" ist aus Israel und verkauft das Teil nach Europa per Hama. Laut ihm sollte Hama das Teil ab August in den Regalen haben und es solllte dann für den käuflich zu erwerben sein. Zudem wird seine komplette Produktpalette von pearl und Hama angeboten. (Ist mehr oder weniger sein Großkunde ... )

    Die installierte Android 4.0 Version ist zur Zeit noch Beta, jedoch kommt am 25 (früher oder später) die finale Version.

    Vorteil von dem "teuren" Gerät:
    - Support nachträglich durch die Firma
    - InfrarotFB
    - eigens gestrickter Launcher und Oberfläche (obwohl der Launcher atm noch etwas verbuggt ist)
    - Updates werden nicht OTA ausgeliefert (laut ihm zu gefährlich) - sondern per Downlaod link bereitgestellt
    - FW update = daten auf die TF karte - Resetbutton drücken - Gerät einschalten - Gerät flashed die neue FW.

    Negativ - die Samples sind komplett vergriffen...

    Des weiteren hab ich heute am Markt einen billigen HDMI Androidstick entdeckt. Der einzige Nachteil was mir aufgefallen ist das eben keine IR FB dabei ist. Somit müsste man das Gerät per "Maus" bedienen oder andere Remote Controller welcher per RF funktionieren. Von den Hardwarespecs ist alles gleich ..
    Evt. könnte man ja die FW vom "teuren" Gerät auf die biligen flashen..

    Mich würde es fast jucken ein paar von den biligen zu holen, aber irgendwie stell ich mir die Frage dann - warum nicht gleich ein bilig Tablet kaufen - da ist ja immerhin auch das gleiche verbaut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
  16. MrFX, 15.05.2012 #16
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    Mich würde interessieren, ob das Teil USB-Host kann und ob damit z. B. eine Webcam mit Skype funktioniert.

    MfG
    MrFX
     
  17. M1cha, 15.05.2012 #17
    M1cha

    M1cha Android-Experte

    Beiträge:
    842
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Mich würde interessieren ob das ding einen Recovery/Bootloader modus hat und ob du Zugang zu einem Firmware-Update hast, das ich mal unter die Lupe nehmen kann :)

    Sent from my MB525 using Android-Hilfe.de App
     
  18. tradingshenzhen, 16.05.2012 #18
    tradingshenzhen

    tradingshenzhen Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,191
    Erhaltene Danke:
    859
    Registriert seit:
    08.04.2012
    @MrFX: USB Geräte können angeschlossen werden, da er auch die Bedienung mit einer USB RF Maus herzeigte.

    @M1cha: Ja es gibt einen Recovery Modus - Button. Die FW ist auf der Herstellerseite.
     
  19. M1cha, 16.05.2012 #19
    M1cha

    M1cha Android-Experte

    Beiträge:
    842
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Ah ich habe garnicht gesehen, dass Artway nun einen Downloadbereich hat. Früher gab es nur einen Support-Bereich mit defekten Download-Links.

    Na dann sehe ich mir das ganze mal an.
    Gibt es schon Infos zu dem Kernel-Source? Denn bei det MMB322 war Artway ja nicht besonders hilfreich...
     
  20. tradingshenzhen, 16.05.2012 #20
    tradingshenzhen

    tradingshenzhen Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,191
    Erhaltene Danke:
    859
    Registriert seit:
    08.04.2012
    @M1cha... dies ist eine Firma die an HAMA und Pearl verkauft - da musst du Glück haben das du überhaubt eine neue FW bekommst :D

    Welche Infos bzgl. dem Kernel Source brauchst du? Aber mehr als wie eine neue / unoffizielle FW werde ich auch nicht auftreiben können.
     

Diese Seite empfehlen