1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy W Ladeschwierigkeiten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy W (I8150) Forum" wurde erstellt von shiwuzu, 15.11.2011.

  1. shiwuzu, 15.11.2011 #1
    shiwuzu

    shiwuzu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Hallo,
    der Thread ist ja noch ziemlich überschaubar hier, eine Antwort auf meine
    Frage habe ich leider nicht gefunden.

    Wenn ich mein Samsung Galaxy W ans Ladekabel hänge (entweder USB an PC oder über Netzteil) habe ich das Phänomen, dass das Handy nicht immer erkannt wird. Demzufolge startet auch kein Ladevorgang.

    Lass ich das Galaxy dann einige Zeit liegen, oder schalte es aus und wieder an, dann wird es beim nächsten Mal erkannt.
    Einen Wackelkontakt am USB-Anschluss kann ich mit großer Sicherheit ausschließen.

    Was könnte die Ursache dafür sein ??
    Ich habe das Gefühl, dass die "Blockade" irgendeine Software seitige Ursache hat. Oder besteht die Möglichkeit, dass am USB-Anschluss noch irgendeine "Restspannung" anliegt, die es verhindert, dass das Ladegerät den Impuls "Laden" bekommt?

    Gleiches Szenario (also identisches Ladegerät / PC) mit meinem SGS2 macht keine Probleme.

    Danke schonmal vorab für Eure Ideen / Ratschläge
    (rooten kommt ist für mich aber kein Thema, da habe ich weder Zeit noch Muse dazu ;-) ).

    Achso hier noch die Information zum OS:
    Android: 2.3.5 Gingerbread XXK18
    Kernel: 2.6.35.7-perf-I8150XX18-CL604835root@DELL86 #3
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.09.2012
  2. fboyde, 15.11.2011 #2
    fboyde

    fboyde Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.08.2011
    Hast du das Problem auch wenn das Handy ausgeschaltet ist ?
    Sonst würde ich mal einen wipe machen und schauen obs dann ohne fremde apps auch Probleme gibt
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. Saminchen, 15.11.2011 #3
    Saminchen

    Saminchen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Meins wurde auch erst nicht erkannt.
    Hiermal die simple Erklärung:
    Habe zuerst am Handy unter Verbindungen den Punkt USB angewählt.
    Dann fragt das Handy nach dem USB Kabel, Kabel dann einstecken und dann klappt es flott.

    Saminchen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.08.2014
  4. TubiTubsen, 15.11.2011 #4
    TubiTubsen

    TubiTubsen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Hatte das Problem mal beim Galaxy Ace. Da lags am USB-Kabel. Der Kontakt war wohl nicht mehr in Ordnung.
     
  5. shiwuzu, 15.11.2011 #5
    shiwuzu

    shiwuzu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.08.2011

    nee, das isses leider nicht, das hatte ich schon versucht.
    Manchmal wird es ja erkannt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.08.2014
  6. shiwuzu, 15.11.2011 #6
    shiwuzu

    shiwuzu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.08.2011
    nein, das Kabel ist es auch nicht .... denn es funktioniert
    ja mit meinem Galaxy 2 OHNE Probleme
     
  7. shiwuzu, 15.11.2011 #7
    shiwuzu

    shiwuzu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Also auf "wipe" hatte ich absolut keinen Bock ..... und danach dann wieder alles neu installieren und einrichten. ... :-( nee nee


    Aber ich denke im Hinweis auf "ohne fremde Apps" lag die Lösung.
    Ich hatte auf dem Galaxy W einige (für mich wichtige) Apps installiert, die auf meinem Galaxy 2 schon seit einiger Zeit proplemlos laufen.

    Ich kann mich auch erinnern, dass ich zu ANfang keine Probleme damit hatte.
    Also mal die zuletzt installierten Apps wieder deinstalliert .....
    und bis jetzt ist der Fehler verschwunden :):thumbsup::thumbsup:

    Ich hoffe, dass es das gewesen ist :)
    Werde in ein paar Tagen nochmal was dazu schreiben.

    Danke erstmal an ALLE für die bisherigen Lösungsvorschläge
     
  8. shiwuzu, 17.11.2011 #8
    shiwuzu

    shiwuzu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Wie versprochen hier nochmal ein Feedback.

    In den vergangenen Tagen ist der Fehler NICHT mehr aufgetreten :cool2:
    Ich habe die App welche ich in Verdacht hatte deinstalliert und
    seitdem keine Probleme mehr.
    Die App um welche es sich handelt ist System Panel.
    Auf meinem SGS2 läuft sie allerdings zuverlässig - ohne Probleme.
    Da liegt die Vermutung nahe, dass die App vielleicht mit 2.3.5 Probleme hat?!?!
    Naja, ich kann auf das Tool verzichten, zumal ich das Galaxy W nur als Ersatz habe .
     
  9. Go4Gold, 06.12.2011 #9
    Go4Gold

    Go4Gold Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Geht das wirklich nur so kompliziert?! Mein HTC Desire hab ich angesteckt und entweder konnt ich festlegen, was standard-mäßig passieren soll (USB-Speicher, Laden, Sync,..) oder es eben manuell jedes mal auswählen. Wenn ich es so mache wie beschrieben funktioniert es zwar, aber ist ja echt umständlich. Wenn ich es erst anschließe meldet mein PC, dass die Gerätesoftware nicht installiert werden konnte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.08.2014
  10. kow123, 07.12.2011 #10
    kow123

    kow123 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    06.12.2011
    Hallo,

    da ich auch mit dem Laden Probleme habe, hänge ich mich hier mal dran.

    Ich habe seit ein paar Tagen das Galaxy W. Erstes Laden über das Netzteil ging ohne Probleme. Das erneute Laden mit dem Netzteil ging leider gar nicht: keine Reaktion, wenn ich das USB Kabel eingesteckt habe. Da das Netzteil meiner Logitech Harmony 700 den gleichen USB Anschluss und von den Daten fast identisches Netzteil hat, habe ich es einfach probiert: ging auf Anhieb! Nach rund 2 1/2 Stunden voll geladen.

    Auch der zweite Ladeversuch (nachdem der Akku bei unter 10% war) schlug fehl: keine Reaktion mit dem Samsung Netzteil, sofort laden mit dem Logitech. Auch über den PC kein Problem mit dem Laden.

    Ist das Netzteil nach einmaliger Benutzung kaputt? Wie kann ich das prüfen? Da ich mit dem Handy soweit zufrieden bin, will ich die Sendung nicht komplett zurück geben (ist ja noch möglich). Nur ein neues Netzteil gibt es aber nicht:mad: Tipps dazu:confused2:

    Gruß kow123
     
  11. broken09, 09.12.2011 #11
    broken09

    broken09 Android-Experte

    Beiträge:
    654
    Erhaltene Danke:
    172
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    @kow123 Du kannst doch mal da fragen wo du es gekauft hast, ob du nur das NEtzteil zurückschicken kannst, weil du das Handy sehr dringen im moment bruahcst und es nicht zurückschicken kannst ;) Also am besten direkt bei Samsung nachfragen, also bei mir hat sowas schon geklappt da brauchte ich nicht mal das Netzteil zurückschicken, sondern bekam ein neues einfach so geschenkt. Versuch dein Glück!
    gruß broken09
     
    kow123 bedankt sich.
  12. No1Link, 27.06.2012 #12
    No1Link

    No1Link Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2012
    moin moin,

    erstmal hallo an , ich bin neu hier!

    so meine frage ich hah folgendes problem:

    mein SGW sagt beim laden:

    ladevorgang unterbrochen akku temperatur zu hoch oder zu niedrig.

    was muss soll ich jetzt tun, hat jemand das selbe problem!?

    liebe grüße link
     
  13. NaviCacher, 27.06.2012 #13
    NaviCacher

    NaviCacher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    03.02.2011
    • Bricht der Ladevorgang sofort ab oder erst während des Ladens?
    • Fühlt sich die Rückseite des Gerätes ungewöhnlich warm an?
    • Überprüfe mal den mittleren Kontakt des Akkus und das Gegenstück im Gerät, ist der verschmutzt oder verbogen?
    • Steht Dir ein zweiter Akku zur Verfügung, den Du mal ausprobieren kannst?
    • Hast Du eine Akku-App, oder kannst Du Dir eine installieren, die die Temperatur anzeigt? Was wird angezeigt?

    MfG.
     
  14. No1Link, 27.06.2012 #14
    No1Link

    No1Link Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2012
    das gerät hab ich erst seit drei tagen!

    2ten akku hab ich nicht.

    wenn ich das gerät lade und gleichzeitig mehrere anwendungen am laufen habe wird der akku warm, ist normal denke ich!
    aber im im normalzustand keine erhöte temperatur.

    momentan akku temperatur liegt bei 25c 77farenheit.

    so habe komplette infos über *#*#4636#*#* erhalten:

    akkustatus: entladen
    netzstecker: abgetrennt
    akkustand: 96
    akkugröße: 100
    akkustand: gut
    akkuspannung: 4mV
    akkutemperatur: 25 C
    akkutechnologie: Li-ion
    Zeit seit dem starten: ca. 11h
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2012
  15. NaviCacher, 27.06.2012 #15
    NaviCacher

    NaviCacher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Die Ladeelektronik schaltet ab, wenn die Akkutemperatur nicht innerhalb der erlaubten Grenzen liegt, damit der Akku nicht beschädigt wird. Der Akku erwärmt sich sowohl beim Laden als auch beim Entladen. Benutzt Du das original-Netzteil?

    Wie lange lädt das Gerät, bevor es abschaltet, und welche Temperatur hat der Akku beim Abschalten? Wie voll ist er dann, also welche Spannung hat er (V bzw. mV)?
    Kommt der Fehler auch beim Laden im Standby?

    Der Fehler läßt sich um so besser eingrenzen, je mehr Daten und Informationen man hat.

    Einen sehr guten Überblick über die ganzen Akkuparameter mit Verlaufskurven bietet die gratis-App Batterie Monitor Widget

    MfG.
     

    Anhänge:

    • BMW.jpg
      BMW.jpg
      Dateigröße:
      71.6 KB
      Aufrufe:
      267
  16. NaviCacher, 27.06.2012 #16
    NaviCacher

    NaviCacher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Diese Anzeige ist falsch, macht mein SGW genauso. Installiere mal das Battery Monitor Widget, das zeigt die Akku-Spannung richtig an.

    Im Zweifelsfall zurück zum Händler und umtauschen.

    MfG.
     
  17. No1Link, 27.06.2012 #17
    No1Link

    No1Link Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2012
    So app gezogen zeigt eine spannung von genau 4035mv und temperatur 27C an.

    aber ich denke ich geh zu saturn und lasse es umtauschen!!!

    da das gerät sich zwischen drin immer mal wieder neu startet!!!!
     
  18. NaviCacher, 27.06.2012 #18
    NaviCacher

    NaviCacher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Jetzt wäre es interessant zu wissen, wie diese beiden Werte in dem Moment stehen, wenn der Ladevorgang wg. Temperatur abgebrochen wird

    Würde ich auch machen, denn das ist definitiv nicht normal.
     
  19. No1Link, 27.06.2012 #19
    No1Link

    No1Link Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2012
    so hab das SGW jetz seit 15 min am original ladegerät

    app sagt:

    wird geladen: USB verwendet (ich hab es am rechener)
    zustand: gut 33C / 4141 mv
    bauart: li-ion 1350 /1500 mAh
    +996 mA

    das sagt die app


    ich hab vergessen zu sagen das das problem gesternabend war und ich, als die fehlermeldeng kahm gleich den akku entfernt habe also gekillt!

    nach dem wieder einschalten das gerät auf werkseinstellung zurück gesätzt habe!!!!

    heute war das problem noch nicht!!!

    ist s möglich das es nicht mehr kommt oder muss ich damit wieder rechnen?????

    lg
     
  20. No1Link, 27.06.2012 #20
    No1Link

    No1Link Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2012
    so war bei saturn, muss ehrlich sagen ich bin überrascht ohne mucks und murren hat er mir das handy umgetauscht!!! ^^

    ich danke erstmal für die hilfe, aber die batterie app wird standart ^^

    lg link
     

Diese Seite empfehlen